Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 69

Carrera vs. Faller vs. TCR

Erstellt von Lutz, 25.12.2003, 22:04 Uhr · 68 Antworten · 19.549 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    Genau vor einer Woche schlurfte ich nach Berlin/Spandau um bei Minimal einzukaufen. Vor dem Eingang bemerkte ich eine Vitrine die neu zu sein schien. Dort versammelten sich einige sehr schöne Automodelle, neugierig schaute ich mir das näher an. Unter einem bildhübschen Aston Martin lugte etwas hervor was mir bekannt vor kam: Tatsächlich ein Stromabnehmer wie er bei Slotcars üblich ist.



    So genial sehen heute die Carrera Modelle aus? Im dritten Stock des Hauses hat offensichtlich ein Autorennbahn-Laden aufgemacht - schon war ich unterwegs nach oben.

    Der Besitzer, ein netter älterer Herr begrüßte mich und beantwortete mir geduldig jede Rookie Frage - bei mir war es ja schon 20 Jahre her das ich ne Carrera 160 hatte. Ich kam mir wieder wie ein kleiner Junge vor. Mit leuchtenden Augen überflog ich die Regale - hunderte von Modellen mußten das sein, eines schöner als das andere.



    "Ich bin auch selbst mal Rennen gefahren" sagte der Verkäufer - Bergrennen... Ich fragte nach F1 Modellen aus den 70ern und 80ern - als die F1-Wagen noch breit und slickbereift waren. "Ja da kommt für sie was ganz besonderes raus. Ein sechrädriger Wagen" ehrfürchtig schob er mir eine Mappe zu - was ich da sah kam mir sehr bekannt vor:



    Der March von 1976 rief ich! Die Blicke des Verkäufern suchten vergeblich nach einer Bildunterschrift die meine Worte bestätigen könnten "Sie kennen sich ja gut aus"....

    Um eine lange Story kurz zu machen - bei mir ist das Slotcar-Fieber wieder erwacht...

    Inspiriert vom Lego vs. Playmobil Thread frage ich mich nun ob ich hier der Einzige bin der Ende der 70er bis in die 80er rein mit ner Carrera Rennbahn seine Runden gedreht hat....

    Oder hattet ihr die Faller-Bahn. Waren die Schienen nicht grau?

    Oder diese TCR (waren das noch die 70er?) für die H.J. Stuck mal kauzig in einem TV-Spot mit den Worten "DIE TCR AUTORENNBAHN IST SPITZE JUNGS" warb.....

    Lutz

    P.S. Carrera hat übrigens extra einen Wagen für Dich rausgebracht, J.B.


  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    Nein bist Du nicht, ich war selber "Chef" einer Carrera Servo 140.

    Angefangen mit der Grundpackung (langweiliges Oval) und dem BMW M1+Porsche 935, später kamen noch Geraden und Kurven zum Umbau einer "Acht" dazu das dritte Auto der Capri Turbo folgte später.

    Neidisch war ich immer auf die Universal 132 die ein Schulkamerad besessen hat, mit Steilkurven, Looping, diversen Gebäuden u.s.w., aber da war es mit so vielen Dingen im Leben, so wie das Gehalt des Vaters so das Spielzeug(schön gesagt).

    Schade nur das die Servo-Technik eigentlich nicht richtig funktioniert hat, die Autos verloren beim Überholen den Kontakt und blieben einfach stehen, und in den Innenseiten der Kurven befand sich eine Führung und aussen am Fahrzeug zwei unansehnliche Metallklammern damit die Fahrzeuge auch in der Kurveninnenseite die Führung behielten,
    das hatte den Nachteil das bei zu schneller Kurvenfahrt das Fahrzeug verkantete.
    Hat auch ein bischen zum untergang von Carrera beigetragen aber die sind ja zu Zeit wieder im kommen.

    Von der Faller habe ich noch einen Katalog von 1965/66, echt nostalgisch dasTeil.



    Gruß Level 42

  4. #3
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Die Marke Carrera gehört schon seit einiger Zeit der Firma Stadlbauer!

    Zumindest entnehme ich das so unseren Hersteller-Unterlagen!

  5. #4
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    Level 42 postete
    Nein bist Du nicht, ich war selber "Chef" einer Carrera Servo 140.
    Schön zu wissen Nachdem zum Top Gear Thread

    http://www.plauderhoehle.de/forum/sh...did=7306&time=

    nichts kam hatte ich schon das Gefühl das alles was mit Autos und Rennsport zu tun hat (und das hat ja auch Carrera & Co) hier etwas unterrepräsentiert ist..

    Angefangen mit der Grundpackung (langweiliges Oval) und dem BMW M1+Porsche 935, später kamen noch Geraden und Kurven zum Umbau einer "Acht" dazu das dritte Auto der Capri Turbo folgte später.
    Bei mir gings wie angedeutet mit der Carrera 160 los (+ Porsche 917 u. Ferrari). Das war der kleinste Carrera Maßstab. Der hatte aber den riesen Vorteil das man extrem große und lange Bahnen auf kleinem Raum bauen konnte. Mit nem Kumpel zusammen haben wir so riesige vierspurige Bahnen zusammen bekommen für die man mit ner Carrera 132 oder gar mit der 24er extrem viel Geld und Platz gebraucht hätte.

    Neidisch war ich immer auf die Universal 132 die ein Schulkamerad besessen hat, mit Steilkurven, Looping, diversen Gebäuden u.s.w., aber da war es mit so vielen Dingen im Leben, so wie das Gehalt des Vaters so das Spielzeug(schön gesagt).
    Die hatten wir auch (aber nur die kleine Acht) inkl. AC Cobra + Porsche 911 (inkl. Polizeiwagen mit funktionierendem Blaulicht!). Leider haben diese die extrem dämlichen Nachbarskinder nicht überlebt. Diese (nachdem Torsten schon im Lego-Thread

    http://www.plauderhoehle.de/forum/sh...ime=1072386080

    aus dem Nähkästchen plauderte mache ich das jetzt einfach auch mal) sind übrigens als Erwachsene heute noch genauso dämlich, wie ich vor kurzem feststellen konnte... (Ja Google - nimm das!) Nein Oliver, Dich meine ich natürlich nicht - schon allein weil ich gegen Dich immer gewonnen habe (Just kidding )

    BTW: Ich bin ja sowieso mal gespannt wer sich alles bei mir aus den Old Days (80er etc.) meldet nachdem was ich in letzter Zeit so im Internet ablasse (1) Aber dazu muß man ja auch einen Computer und Google bedienen können ;->

    OK, zurück zum Thema

    Schade nur das die Servo-Technik eigentlich nicht richtig funktioniert hat, die Autos verloren beim Überholen den Kontakt und blieben einfach stehen, und in den Innenseiten der Kurven befand sich eine Führung und aussen am Fahrzeug zwei unansehnliche Metallklammern damit die Fahrzeuge auch in der Kurveninnenseite die Führung behielten,
    das hatte den Nachteil das bei zu schneller Kurvenfahrt das Fahrzeug verkantete.
    Hat auch ein bischen zum untergang von Carrera beigetragen
    Da sind wir schon bei einer Kontroverse: Ich mochte die Servo nie. Die Wagen sahen irgendwie nicht so schön aus (mit diesen Stiften die an der Seite rausragten). Da gab mir der Besitzer des o.g. Ladens übrigens Recht. Dieses System gibt's heute wohl auch nicht mehr...

    Vielleicht hat Carrera etwas zu krampfhaft versucht damit dem bevorstehenden R/C Car + Videospielboom (dem ich ebenfalls verfiel) entgegen zu treten.

    BTW: Mein größter Traum war so ca. 1980 der erste Racing Computer von Carrera. Der zeichnete alles digital auf (Rundenzeiten etc und berechnete sogar die relative Geschwindigkeit der Wagen) - ein Traum der immer einer bleiben sollte da dieser damals exorbitante 270 DM kostete...

    Autorennbahnen:

    aber die sind ja zu Zeit wieder im kommen.
    Genau! Der Verkäufer meinte die meißten heutigen Kunden sind zwischen 35 und 50
    Also die ganzen Carrera, etc. Veteranen Die Modelle sehen heute aber auch phantastisch aus! Und sind wohl auch wesentlich stabiler als früher wie mir Link vor kurzem erzählte (der hat auch zwei Slotcars!) Hallo Liihink!!

    Von der Faller habe ich noch einen Katalog von 1965/66, echt nostalgisch dasTeil.
    Interessant - ich wußte gar nicht das es die Firma schon sooo lange gab!

    BTW: Ich habe noch alte sehr gut erhaltene Carrera Kataloge aus den 60ern gefunden. Was die wohl bei Ebay bringen würden?
    Spätestens jetzt wird sich sicher J.B zu Wort melden, gell?



    Übrigens: Der nette Onkel auf dem Bild ist der Typ der immer Niki Lauda erzählte er solle sich nicht so anstellen wenn er mit seiner 500 PS Benzinbombe über die Nürburgring Nordschleife brettert. Das sei nur mal als Fußnote für Motorsport-Enthusiasten erwähnt

    Lutz


    (1) siehe auch http://home.tiscali.de/webgoe/c64enter.html

  6. #5
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    Genau! Der Verkäufer meinte die meißten heutigen Kunden sind zwischen 35 und 50
    Recht hat er, ich habe nämlich vor mir eine Carrera Evolution zu kaufen (man wird ja sowieso nicht erwachsen),
    alleine schon wegen der Super aussehenden Formel 1 Boliden.
    Habe auch schon alles zum Thema im Netz aufgesaugt, am liebsten würde ich mir Spa-Francorchamps als Stecke nachbauen, aber wer gibt mir schon Asyl und Platz.

    Gruß Level 42

  7. #6
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    @Level 42

    Jap - Spa ist schon ne dolle Strecke! Falls Du doch noch genug Platz haben solltest findest Du hier einige Infos in meiner Spa-Story von 1997

    http://www.geocities.com/rainforest/8059/spad.html

    Besonders Eau Rouge ist ja der Hammer:



    Das muß man mal in natura gesehen haben!

    1997 waren die Formel 1 auch noch 2 Meter breit und fuhren auf Slicks...
    Als Mad Max Mosley so Mitte der 90er die Idee verkündete das F1 nur noch 180 cm breit sein und auf schmalen Profilreifen fahren dürfen hielt nicht nur ich das für einen schlechten Witz. Das wäre in etwa so als ob ein Porsche 911 nur noch mit Fahrradreifen zugelassen werden würde.

    Soll heißen: Die aktuellen Carrera-F1-Modelle sind wirklich sehr gut gemacht bzw. originalgetreu - nur mir gefallen die Originale nicht.

    Aaaaaaaaber - dieser Wagen hier aus der goldenen Ärea der F1 wird demnächst im Maßstab 1:32 für die Carrera Bahn erscheinen. Das ist doch was!



    Das Foto zeigt den unvergessenen Ronnie Peterson im 4 Wheel Drift!

    Das sind F1!

    Lutz

    P.S. Ich bin auch ernsthaft am überlegen mir ne Carrera Bahn zu holen - ist nur die Frage welche? Evolution oder Exclusiv?

  8. #7
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    Lutz postete
    P.S. Ich bin auch ernsthaft am überlegen mir ne Carrera Bahn zu holen - ist nur die Frage welche? Evolution oder Exclusiv?
    Tja keine einfache Entscheidung, vielleicht hilft der Link ein bisschen http://www.carrerarennbahn.de/

    @Lutz
    Ich sehe schon, Du bist mehr der Nostalgiger unter den F1 Fans (Deine Story habe ich schon gelesen), Fahrertechnisch sehe ich das auch so es fehlt an echten Typen in der Szene, die letzten der Gattung dürften Eddie Irvine und Jacques Villeneuve gewesen sein.
    Ansonsten finde ich die heutigen Wagen (bis auf die dämlichen Rillenreifen)
    gar nicht so schlecht.

    Aber eines ist so richtig langweilig geworden, es fehlt an echtem "Racing",
    Rot, Weis-Blau, Silber und dann bis auf wenige Ausnahmen eine Runde und mehr dahinter der Rest.

    Und diese ganzen neu/umgebauten Retortenstrecken langweilen auch ein bissel, da freut man sich wieder richtig auf die Ardennen-Achterbahn.


    Er hatte einen Tribünenplatz.


    Gruß Level 42

  9. #8
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    Level 42 postete
    Lutz postete
    P.S. Ich bin auch ernsthaft am überlegen mir ne Carrera Bahn zu holen - ist nur die Frage welche? Evolution oder Exclusiv?
    Tja keine einfache Entscheidung, vielleicht hilft der Link ein bisschen http://www.carrerarennbahn.de/

    @Lutz
    Ich sehe schon, Du bist mehr der Nostalgiger unter den F1 Fans (Deine Story habe ich schon gelesen), Fahrertechnisch sehe ich das auch so es fehlt an echten Typen in der Szene, die letzten der Gattung dürften Eddie Irvine und Jacques Villeneuve gewesen sein.
    Ansonsten finde ich die heutigen Wagen (bis auf die dämlichen Rillenreifen)
    gar nicht so schlecht.

    Aber eines ist so richtig langweilig geworden, es fehlt an echtem "Racing",
    Rot, Weis-Blau, Silber und dann bis auf wenige Ausnahmen eine Runde und mehr dahinter der Rest.

    Und diese ganzen neu/umgebauten Retortenstrecken langweilen auch ein bissel, da freut man sich wieder richtig auf die Ardennen-Achterbahn.
    Ja wenn die Wagen Slicks hätten und wieder 2 Meter breit wären, würden sie mir auch gefallen.

    Da die schmalen Profilreifen aber die bis zu 900 PS kaum auf den Boden bringen gibt`s diese dämliche Traction-Control...

    Kannst Du Dich noch an die Turbo-Zeiten, in den 80ern (ja da war nicht nur die Musik gut ) erinnern?

    Über 1300 PS BMW Power (im Quali), breite Slicks, riesen Heckflügel (=riesen Windschatten =viele Überholmanöver), no Traction Control, konventionelle Schaltung! Da war der Fahrer gefordert! Die fuhren damit noch auf dem alten wunderschönen Österreichring - Topspeed dort bis zu 350 km/h!



    Hast Du Dich denn schon entschieden welche Carrera Du Dir holst?


    Er hatte einen Tribünenplatz.

    Wer ist "er"?

    Lutz

  10. #9
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    Wer ist "er"?
    kleine Krokodilstränen von mir, ich meinte natürlich das Eau Rouge Foto von Dir.

    Gruß und guten Rutsch Level 42

  11. #10
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    Level 42 postete
    Wer ist "er"?
    kleine Krokodilstränen von mir, ich meinte natürlich das Eau Rouge Foto von Dir.
    Ganz im Gegentum - ich hatte doch in meiner Spa-Story geschrieben:

    -snip-

    BTW: With bronze 3 day tickets your banned from start finish, La Source and all the way to Eau Rouge. Especially not to see the cars flying trough Eau Rouge is a shame. You have to get silver or better gold tickets - but that's too expensive IMHO. With bronze tickets you could explore nearly the whole (except above places) track. Other good places to view are at the Kemmel straight, above Rivage go to Pouhon

    -snap-

    Wie hatten uns (am Donnerstag vor dem Rennen) also auch nur mal den Blick
    auf Eau Rouge reingezogen.

    BTW: Ich habe meine Story gerade wieder geupdated! Mit Spa Ticket Link für 2004! Wars Du schon mal da? Wenn nicht würde ich unbedingt mal hinfahren! Bevor es sich die F1 wieder anders überlegt und die Reifen noch schmaler werden !

    Lutz

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Carrera-schokoriegel?????
    Von Telekon im Forum 80er / 80s - WERBUNG / COMMERCIALS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 19:55