Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 69

Carrera vs. Faller vs. TCR

Erstellt von Lutz, 25.12.2003, 22:04 Uhr · 68 Antworten · 19.545 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    J.B. postete

    Danach habe ich dann eine TCR geschenkt bekommen. Es war die üblicher Standard-Packung mit 2 Geraden und 2 Kurven so dass die Bahn wie ein Miniaturausgabe des Circus Maximus aussah. Ich kann mich noch gur erinnern, das es keine Slots gab, sondern nur 3 oder 4 silberne Leiterbahnen in den Streckenteilen. Und ich glaube, die Autos hatten eine Art Haken zu beiden Seiten der Stossstange mit denen sie am Bahnrand eingehakt wurden.
    Aaaaah! "DIE TCR AUTORENNBAHN IST SPITZE, JUNGS!"

    (Link kennt den besagten TV-Spot mit H.J.Stuck, btw )

    Das mit diesen Leitplanken kenne ich auch noch von der alten Carrera... War n ganz schöner Fummelkram...

    tommunich postete
    Die absolute Traum-Bahn wäre mittlerweile die Scalectrix - leider sind die aber noch ne Ecke teurer als die guten von Carrera....
    Die Fahrzeugauswahl dort ist aber um Längen besser - sprich umfangreicher...
    Aha - interessant - was gibts da für Wagen? Auch historische F1 (70er, 80er?)?

    Level 42 postete

    Wo ist eigentlich der Lutz.
    Hiiiiiiiierrr!

    Lutz

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    @tommunich
    Hier wie versprochen das Bild...


    in dem Katalog wird nochmal auf die Einmalige Kombination, von H0 Eisenbahnen, und der Faller-Bahn hingewiesen.

    @Lutz
    Da isser ja wieder
    Hier ein Foto aus dem Katalog 80/81, dürfte Dir gefallen.



    Gruß Level 42

  4. #33
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    @Level 42

    Oh ja - die sind klasse. Solche Wagen hätte ich damals gerne für meine Carrera 160 gehabt.

    Schade das man die Schrift vom Katalog nicht lesen kann. Aber das dürfte u.a. der 74er Ferrari von Lauda und 79er Ferrari (G.Villeneuve, Scheckter) sein. Und natürlich der Turbo Renault und 74er - 75er Brabham.

    Das Faller Bild sieht ja super aus!

    Lutz

  5. #34
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    @Lutz

    Richtig, der Kandidat hat 100 Punkte ,
    das Baujahr steht leider nicht im Katalog,
    aber die Typenbezeichnung stimmt.

    Gruß Level 42

  6. #35
    Benutzerbild von tommunich

    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    148
    @Level
    also doch... Die hatte ich liegen... Sogar die komischen Leitplanken waren dabei... Wurden von unten her eingeclipst...

  7. #36
    Benutzerbild von grobi

    Registriert seit
    29.04.2002
    Beiträge
    54
    hi,
    ich war auch vor ca. einem jahr in dem laden in spandau.
    dort gab es den aston vom neuesten bondfilm in einem super filmset.

    ich holte meinen vater und wir fuhren ein rennen ,wie in den 70/80èr jahren und schwelgten in erinnerungen.
    meine carrerabahn ist schon früh verschwunden.später hatte ich dann faller 1:66 auf graue bahnen.
    mein bestes stück war ein Ford capri mit motorgeräusch!

    am anfang hatte ich auch die gelben einfachen schienen für alle autos in matchbox-größe.

    du hast bestimmt auch zack mit michael vailant gelesen,oder Broooom heiße räder ???
    gruß grobi

  8. #37
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    @Level 42

    Naja war ja nicht so schwer - wenn man schon ne Weile die F1 verfolgt, sollte man einen Brabham von nem Ferrari unterscheiden können. Die genaue Typenbezeichnung hatte ich ja gar nicht genannt

    BTW: Was steht denn im Katalog zum Indy 500?


    grobi postete
    hi,
    ich war auch vor ca. einem jahr in dem laden in spandau.
    dort gab es den aston vom neuesten bondfilm in einem super filmset.

    ich holte meinen vater und wir fuhren ein rennen ,wie in den 70/80èr jahren und schwelgten in erinnerungen.
    Das ist ja witzig! Ich war heute noch mal da. Der Laden war aber dicht - der Besitzer ist heute auf der Spielwarenmesse in Nürnberg! Ich werde wohl morgen nochmal hinfahren und ihn gleich mal ausquetschen was es für Neuheiten gibt!

    du hast bestimmt auch zack mit michael vailant gelesen,oder Broooom heiße räder ???
    gruß grobi
    Michael V. habe ich mal Mitte der 70er in die Finger bekommen. Da ich ja ein absoluter Detailfreak bin (wie hier im Thread vielleicht schon rausgekommen ist ), gefiel mir nicht das die Wagen nicht die richtige Farbe hatten. Die eigentlich blauen Elf-Tyrrels z.B. waren grün (o.ä.). Wohl schon damals aus Lizenzgründen....

    Auch die Story war IMO nicht so der Reißer.... Ich war also nie so der Fan von den Comics...

    Interessant ist das gerade ein Kinofilm zum Comic rausgekommen ist (in .fr)

    Was ist " Broooom"?

    Lutz

  9. #38
    Benutzerbild von tommunich

    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    148
    btw - ein Bekannter von mir verkauft grad seine Tyco - Slotbahn.
    Sucht bei Ebay nach RSi1600 als Verkäufer.

  10. #39
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    Heute habe ich einen noch sehr verschlafenen Verkäufer (er ist erst nachts um eins von der Spielwarenmesse aus Nürnberg in Berlin eingetroffen) im Slotcar-Laden angetroffen. Nett wie immer "es gab ne Bombendrohung - deshalb ist mein Gepäck mit den neuen Prospekten noch nicht mitgekommen" gab er mir Auskunft, während im Hintergrund auf der großen Slotbahn im Laden geraced wurde.

    Also hier die brandheissen News:

    Der Slotcar Lotus 72 wurde bestätigt und kommt definitiv!





    (Auf dem Bild mit John Watson (!) am Steuer - das nur für F1-Kenner )

    Und nicht nur der Lotus 72 sondern auch ein zweiter rotweißer F1-Lotus..... Das kann dann nur ein Bolide von 1968-70 sein. Ich hoffe ja das es der Rindt-Lotus ist...

    Produziert wird er von so nem Edel-Hersteller (Name habe ich vergessen). Aber im Laden zeigte mir der Verkäufer noch noch andere Slotcar-Modelle aus der Serie die extrem gut aussahen. Z.B. die McLaren M8 - das sind diese Hubraum Monster, mit bis zu 9 Litern (ich hab sie mal live am Ring gesehen,) bei denen sich jede Kurbelwellenumdrehung wie ein Kanonendonner anhört!

    BTW: Auf dem M8-Modell rekelte sich eine PinUp-Schönheit

    Lutz

  11. #40
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    BTW: Was steht denn im Katalog zum Indy 500?
    @Lutz
    Bin noch nicht dazu gekommen .

    Gruß Level 42

Ähnliche Themen

  1. Carrera-schokoriegel?????
    Von Telekon im Forum 80er / 80s - WERBUNG / COMMERCIALS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 19:55