Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 61

Competition Pro

Erstellt von LastNinja, 03.04.2005, 10:35 Uhr · 60 Antworten · 7.861 Aufrufe

  1. #41
    Mumie
    Benutzerbild von Mumie
    @Last Ninja
    Werde mir daß gleich nochmal mit Ruhe anschauen.Danke!

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Mumie
    Benutzerbild von Mumie
    @Last Ninja
    Leider geht es nicht.
    Wenn man in -Options-Default Options-Controller- geht kann man blos einstellen,ob man Joystick oder Mouse/Trackball benutzen will

  4. #43
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil:

    Nicht im Menü von MAME....
    sondern im Menü des Spiels..
    Also Game starten.....
    dann die Tabulatortaste drücken (also die neben "Q")
    und dann die Option "Input this Game" wählen...
    dort kannst du dann die die Buttons belegen...
    Mit den Pfeiltasten hingehen, ENTER drücken und dann halt mit dem Stick wählen..


  5. #44
    Mumie
    Benutzerbild von Mumie
    Ich hab alles neu installiert und jetzt geht alles!
    Hätt aber trotzdem noch eine Frage:
    Bei ,R-Type Leo`hab ich keinen Sound,gibt es nicht eine Version mit Sound?
    Wenn ich mir Roms runterlade funktionieren die meist nicht(ich lege alle -Zip-in den richtigen Ordner ab),woran könnte das liegen?
    Danke!

  6. #45
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    @Mumie

    R-Type läuft bei mir mit Sound (habe es grad mal runtergeladen und mit der Version MAME 0.65 getestet)
    Hast du die R-Type Version :
    R-Type Leo (World rev. C) 2.12 mb
    gesaugt?
    (gesaugt wurde hier http://www.romnation.net/srv/roms/mame/r.html)

    Nimm zusätzlich mal die andere Version gleich mit:
    R-Type Leo (Japan rev. D) 209 kb

    Ob es daran liegt, dass du beide brauchst.....keine Ahnung...

    Also ich habe einen Game-Ordner selbst angelegt....dort sind die Zip-Files alle entzippt, so dass ich nur die Gameordner drin habe (derzeit 70 Ordner)
    Ich bin auch der Meinung, dass alle Zip-Datein (also die Games) entzippt als Ornder vorliegen müssen.


    IM MAME-Menu kannst du ja unter OPTIONS den Gameordner (Directories für ROM) selbst bestimmen.
    Mit F5 aktualisiert du diesen Ordner und MAME zeigt (im Normalfall) alle spielbaren Games an.

    Es gibt jedoch Games, die brauchen eine höhere Version von MAME (0.95 z.b., die derzeit höchste), auf denen läuft dann z.b. nicht mehr GALAGA (bei mir zumindest)..
    Hyper Olympic z.B. läuft bei mir nur auf der 0.60 Version...

    also switche ich dann immer zwischen den MAME-Versionen...

    Ansonsten nenn mir mal die Games, bei denen du Probleme hast, sie zum Laufen zu bekommen...

  7. #46
    Benutzerbild von Darkmere

    Registriert seit
    12.04.2002
    Beiträge
    284
    @LastNinja
    mal ne generelle Frage zu MAME..
    Ist der besser als die bekannten Emulatoren wie Frodo (C-64) oder WINUAE (Amiga) ?
    bekomme grad auch wieder Lust auf alte Games

  8. #47
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    @darkmere:

    Na ja...
    Mit MAME emulierst du die Arcarde-Klassiker aus der Spielothek oder der Kneipe umme Ecke...
    Phoenix, Galaga, Donkey Kong, Hyer Sports......bis hoch zu Tekken 3 (wobei Tekken sehr lahmt....braucht halt mehr Hardware-Power bzw. wird wohl auch dann ruckeln)
    Aber die Klassiker der 70er und 80er z.B. laufen alle.......
    das sind halt die Orginal-Roms (um es mal so zu verdeutlichen) die auf dem PC 1:1 emuliert werden.....(so wie die Games auf Frodo oder Winuae)
    und sicher.....die Games in der Spielhalle waren ja schon irgendwie geiler....als auf dem Brotkasten oder dessen Freundin...

    Dieser Link beschreibt ja eigentlich MAME ganz gut...

    http://www.geocities.com/arcade4newb...q/mamefaq1.htm

    Ob der nun besser ist......hängt davon ab, was du emuliert haben möchtest...
    Ich nutze z.b. alle gängigen Emulatoren......um mal ein wenig in Nostalgie zu schwelgen...
    MAME deswegen, weil ich an Arcarde-Geräten groß geworden bin (mit PAC-MAN fing es an)...

  9. #48
    Benutzerbild von Darkmere

    Registriert seit
    12.04.2002
    Beiträge
    284
    Naja ok
    "Besser" war sicher falsch ausgedrückt.. .*G*

    es geht mir schon primär um AMIGA-Games... bei WinUAE hatte ich leider manchmal Probleme mit dem Joypad (Frodo auch).. was genau alles war, weiss ich aber nicht mehr genau, da schon lange her.

    mit Arcade-Automaten kenn ich mich net so aus, da war ich wohl noch zu jung für


    Also gibts für MAME eher keine Commodore-Titel sondern primär Arcade ?

  10. #49
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    Richtig ....nicht unbedingt besser..
    Es gibt zig Games für die Heimcomputer die schon besser waren..

    Nun waren die Plattformen ja auch teilweise anders...
    Fing halt mit 8bit, 16bit etc. an...
    und die Arcarde-Maschinen waren schon leistungsstärker (logisch...)

    Es ist halt jeder Computer eine Klasse für sich...(um es mal human auszudrücken)
    Ich bin halt mit allem aufgewachsen (C64, Amiga, Arcarde)

    und auch Richtig:
    MAME ist ausschließlich für Arcarde-Adaptionen..

  11. #50
    Benutzerbild von DTC99

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    9
    LastNinja postete
    Windows 98??
    ..das jemand noch so was nutzt...
    bin schwer beeindruckt....
    ehrlich...
    Lol, das war bisher das geilste was ich in diesem "Retro"-Forum gelesen habe!
    Spielst Du nicht hin und wieder noch 20 Jahre alte Spiele?

    Hehe! Werde mir glaube ich auch mal diesen Mame besorgen. Bisher nutze ich WinUAE für dne Amiga und CCS für den C64er. Wenn ich nicht grade meinen richtigen C64 II auspacke und mit meinem Bruder mal wieder eine Summer Gammes I, Summer Games II, Winter Games und World Gamesnacht einlege.

Ähnliche Themen

  1. C64 Competition Pro & diverse Original Spiele
    Von Plastik im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 20:20