Seite 12 von 16 ErsteErste ... 28910111213141516 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 151

der beste Synthesizer der 80er

Erstellt von new-waver, 09.04.2002, 08:29 Uhr · 150 Antworten · 27.524 Aufrufe

  1. #111
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    536

    AW: der beste Synthesizer der 80er

    Stimmt.Hab auch sofort an Blade Runner gedacht.Allerdings wurde dafür ein Yamaha Cs80 benutzt.



    Das alles zeigt aber,wie innovativ die 80er Jahre waren und was für großartige Musiktechnik in diesem Jahrzehnt entwickelt wurde.
    Ok,der Cs80 ist noch 70er,glaube Ich.Aber von Juno bis Dx7 sind so ziemlich alle Sounds der 80er vertreten.

    Noch ein schönes Beispiel,wie einfach das eigentlich ist,wenn man das richtige Equipment hat:



    Ich finde das ja klasse,nur von den Preisen her für mich außer Reichweite.Alleine für einen guten Jupiter 8 gibts 2 Kleinwagen mindestens.
    Aber diese ganzen Softwareemulationen zB. von Arturia klingen interessant und sind vom Preis her super.Nur ob mein Rechner da mitmacht?.Ein Midikeyboard von Alesis hab Ich mir ja schon gekauft.Da war auch eine abgespeckte Ableton Live Software bei.Und den Waldorf PPG Wave 3.0 hab Ich mir geholt,ein Superteil,klanglich nicht vom "echten" zu trennen.
    Stimmt,nur echt ist echt,schon richtig.Aber trotzdem klingts interessant für mich.
    Ich habe vor,mir wenigsten virtuell am Computer ein 80er Jahre Instrumentarium anzuschaffen und dann mal gucken,ob Ich es kann...
    Ich will dann auch so Samples machen,wie ge-ge-ge-ge-ge-geil---ge-ge-geil und so......

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    536

    AW: der beste Synthesizer der 80er

    Das ist meine momentane Krachmachstation.Nichts besonderes,aber zum "reinschnuppern" in die digitale Welt der Musik erstmal gut genug.Jetzt erstmal noch etwas Software besorgen.
    Mal sehen,welche klanglichen Ergüsse Ich zu stande bekomme.
    Spielen kann Ich sogesehen nix.



    Das kann ja was werden....Ich sach ja,nix besonderes.

  4. #113
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.442

    AW: der beste Synthesizer der 80er

    Ich kann den Anhang nicht sehen

  5. #114
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    536

    AW: der beste Synthesizer der 80er

    so gehts jetzt,denke Ich mal

  6. #115
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.442

    AW: der beste Synthesizer der 80er

    Ja, jetzt gehts.

  7. #116
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.783

    AW: der beste Synthesizer der 80er

    Zitat Zitat von LtdBoomer Beitrag anzeigen
    Das ist meine momentane Krachmachstation.Nichts besonderes,aber zum "reinschnuppern" in die digitale Welt der Musik erstmal gut genug.Jetzt erstmal noch etwas Software besorgen.
    Mal sehen,welche klanglichen Ergüsse Ich zu stande bekomme.
    Spielen kann Ich sogesehen nix.



    Das kann ja was werden....Ich sach ja,nix besonderes.
    Coole Sache - btw - haste hier schon mal reingeschaut?

    Selbst Musik gemacht?

  8. #117
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    536

    AW: der beste Synthesizer der 80er

    Danke Lutz!
    Hier gibt es auch für jeden etwas,klasse Forum!
    Im Moment hab Ich da so das eine und andere Problem.Zb was die Audioschnittstelle angeht.Und bei Thomann wollte Ich heute Abend mal nach Plugins und Interfaces schauen.
    Ich höre meine Frau jetzt schon keifen,wegen dem Geld.....

  9. #118
    Benutzerbild von Dana

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    7

    AW: der beste Synthesizer der 80er

    Wenn Keyboard, dann nur Yamaha! Alle anderen Geräte haben die Zeit nicht überstanden und wenn man sich die Qualität vergleicht, weiß man auch warum!

  10. #119
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: der beste Synthesizer der 80er

    Zitat Zitat von Dana Beitrag anzeigen
    Wenn Keyboard, dann nur Yamaha! Alle anderen Geräte haben die Zeit nicht überstanden und wenn man sich die Qualität vergleicht, weiß man auch warum!
    Ist das Thema nicht Synthesizer?

  11. #120
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    536

    AW: der beste Synthesizer der 80er

    Zitat Zitat von Elek.-maxe Beitrag anzeigen
    Ist das Thema nicht Synthesizer?
    Naja,wenn man sich mal den Yamaha Dx7 genauer ansieht/hört stellt man fest,das der/die/das Dx7 eigentlich auch nur eine Presetschleuder ist aufgrund der komplizierten Programmiertechnik.Es gibt wohl kaum eine Ballade der 80er/frühen 90er,die nicht den E-Piano Sound nutzt.
    Also auch nur ein etwas besseres Schlüsselbrett.Aber Du hast natürlich recht.Keyboard und Synthesizer sind 2 paar Schuhe.

Ähnliche Themen

  1. Der beste 80er Bond
    Von bubu im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 19:20
  2. Das Beste der 80er: Eure TOP 100
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 23:36
  3. Die beste Indiepopband der 80er:
    Von Heideland im Forum 80er / 80s - PUNK / INDIE / SKA
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 19:08
  4. 2 neue Synthesizer Dance 80er cd's bei HYPERSOUND
    Von Marcel-K im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 00:30
  5. Das beste der 80er?
    Von [RaiN] im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.03.2003, 19:48