Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 32

Es gibt ja noch Tapes zu kaufen...

Erstellt von Lutz, 28.05.2011, 20:18 Uhr · 31 Antworten · 7.103 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Es gibt ja noch Tapes zu kaufen...

    Zitat Zitat von lastninja Beitrag anzeigen
    Hiermit
    AVK 118 - 3,5mm Stereo-Klinkenstecker - 2x Cinchstecker bei reichelt elektronik

    Dann nur dem PC sagen, dass was über Line in reinkommt bitte abspielen.
    In den Einstellungen der Soundkarte (onboard/ Slot egal).
    Geht über das Symbol unten rechts in der Taskleiste.
    Noch Fragen?

    Sorry...das Kabel ist schon teuer....:-)

    Nee nee - da nur goldene Stecker mit rechtsdrehender Umwicklung für nur noch DM - äh - Euro 59,90

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: Es gibt ja noch Tapes zu kaufen...

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Ok - gut zu wissen, mein Aiwa freut sich (und nicht nur der)

    Lutz
    ein Aiwa-Kassettendeck besitze ich ebenfalls-einen WX 220.
    das Teil hat zwei Kassettenlaufwerke,die Besonderheit daran ist die Funktion,eine Kassette gleichzeitig mit Vorder-und Rückseite zu kopieren-auf Wunsch auch in doppelter Geschwindigkeit.
    das Teil ist noch funktionsfähig und müßte so um 1985 hergestellt worden sein-und wurde oft gebraucht,da ich mit einigen Bekannten seinerzeit einen sogenannten Kassetten-Amateursender betrieben habe.

  4. #23
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Es gibt ja noch Tapes zu kaufen...

    Zitat Zitat von Kuddel Daddeldu Beitrag anzeigen
    ein Aiwa-Kassettendeck besitze ich ebenfalls-einen WX 220.
    das Teil hat zwei Kassettenlaufwerke,die Besonderheit daran ist die Funktion,eine Kassette gleichzeitig mit Vorder-und Rückseite zu kopieren-auf Wunsch auch in doppelter Geschwindigkeit.
    das Teil ist noch funktionsfähig und müßte so um 1985 hergestellt worden sein-und wurde oft gebraucht,da ich mit einigen Bekannten seinerzeit einen sogenannten Kassetten-Amateursender betrieben habe.
    Was ist ein "Kassetten-Amateursender" genau?

    Ja, 1985 ist ein guter Jahrgang - daaamals (TM) hab ich meinen Aiwa AD-F660 auch erstanden

  5. #24
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: Es gibt ja noch Tapes zu kaufen...

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Was ist ein "Kassetten-Amateursender" genau?

    Ja, 1985 ist ein guter Jahrgang - daaamals (TM) hab ich meinen Aiwa AD-F660 auch erstanden


    es war ein Projekt aus meiner Jugendzeit,in der es anfangs nur öffentlich-rechtliche Rundfunksender gab.
    wir hatten seinerzeit die Idee,Musik,Kinotips und nicht ganz ernst gemeinte Nachrichten auf einer Kassette zusammenzustellen und diese an interessierte Mitschüler weiter zu geben bzw.Kopien dieser selbst produzierten Sendungen im Umlauf zu bringen.
    ganz wie im "richtigen Radio" eben,nur halt auf Kassette mit dem Vorteil,sich die Sachen zu einer Zeit anzuhören,die man selbst bestimmen kann.
    wir haben Jingles angefertigt und auch Preisausschreiben veranstaltet,wo es als ersten Preis eine Single zu gewinnen gab.

  6. #25
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Es gibt ja noch Tapes zu kaufen...

    Zitat Zitat von Kuddel Daddeldu Beitrag anzeigen
    es war ein Projekt aus meiner Jugendzeit,in der es anfangs nur öffentlich-rechtliche Rundfunksender gab.
    wir hatten seinerzeit die Idee,Musik,Kinotips und nicht ganz ernst gemeinte Nachrichten auf einer Kassette zusammenzustellen und diese an interessierte Mitschüler weiter zu geben bzw.Kopien dieser selbst produzierten Sendungen im Umlauf zu bringen.
    ganz wie im "richtigen Radio" eben,nur halt auf Kassette mit dem Vorteil,sich die Sachen zu einer Zeit anzuhören,die man selbst bestimmen kann.
    wir haben Jingles angefertigt und auch Preisausschreiben veranstaltet,wo es als ersten Preis eine Single zu gewinnen gab.
    Tolle Sache! Haste davon noch Tapes?

    Noch ne andere Möglichkeit wäre es gewesen, damit "On Air" zu gehen - aber das wäre natürlich ganz ganz pöse und illegal

    Ich hab aus der Zeit noch n Tape - muss ich auf jeden Fall auf HD sichern...

  7. #26
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: Es gibt ja noch Tapes zu kaufen...

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Tolle Sache! Haste davon noch Tapes?

    hmm,das ist ewig her-da müßte ich mal meine Kassetten durchforsten-darauf wetten würde ich aber nicht.

    wir haben seinerzeit zwei Versionen herausgegeben:

    "RDF" (Regionaler Duisburg Funk),die Studio-Version,wo es auch schon einmal einen halben Tag dauern konnte,bis das fertige Band zur Zufriedenheit aller ausgefallen ist.

    "Antenne 1",die "Live-Version"= Mikrofon vor´s Gesicht,Plattenteller an,ein paar Stichwörter auf einem Zettel und einfach drauflosgeplaudert,bis das Band zu Ende war.

  8. #27
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: Es gibt ja noch Tapes zu kaufen...

    Poste ich mal hier rein - Die Cassette wird 50

    50 Jahre Compact Cassette: Das heißgeliebten Bandsalatmonster - SWR Fernsehen :: Landesschau Rheinland-Pfalz | SWR.de

  9. #28
    Benutzerbild von Sammy-Jooo

    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    341

    AW: Es gibt ja noch Tapes zu kaufen...

    Totgesagte leben länger. Eigentlich sollten die Tapes ja schon völlig von der CD abgelöst sein, aber es gibt die Teile immer noch.


  10. #29
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Es gibt ja noch Tapes zu kaufen...

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    ...wie ich eben bei 1000 Töpfe in HH-Bahrenfeld sah...
    Tja dafür ist 1000 Töpfe jetzt Geschichte, btw....

  11. #30
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Es gibt ja noch Tapes zu kaufen...

    Ich gebe zu googlen zu müssen,um rauszufinden was "1000 Töpfe" bedeutet.Sieht so aus,als wenn da eine Hamburger Tradition die Pforten schließt.Immer Schade sowas!
    Mal zu den Kassetten:
    Ich bin ja auch noch fleißiger Tapedeck-User (Yamaha Kx-500).Allerdings gibt es gute Bänder so langsam nur noch zu Mondpreisen in der Bucht.Klar,Maxells Um mit Mistgehäuse und ohne Abschirmblech etz.gibt für ein Euro das Stück,aber ansonsten wirds eng.
    Hab da schon eine Basf Reference Maxima für 150 Euro gesehen....
    Sowas muss nicht sein.
    Eine gute günstige Quelle hab Ich da leider noch nicht gefunden.Ich geb mich da erstmal mit Billigbänder zufrieden.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hier gibt es Tolle MAXI zum Kaufen
    Von sirvolkmar im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 13:20
  2. SAGA-Fans... gibt´s die noch?
    Von Mixi im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 14:10
  3. Gibt es noch 'Peng'?
    Von Stefan Rammler im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 12:20
  4. Wo kaufen: "Werd ich noch jung sein, wenn ich älter bin"
    Von wowo61 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 02:30
  5. Gibt es noch Slime?
    Von clausiella im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2003, 20:10