Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Heute vor 25 Jahren wurde er "geboren": Der Commodore AMIGA

Erstellt von PostMortem, 23.07.2010, 11:45 Uhr · 14 Antworten · 3.088 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von AquaTom

    Registriert seit
    12.12.2006
    Beiträge
    271

    AW: Heute vor 25 Jahren wurde er "geboren": Der Commodore AMIGA

    Hallo,
    jaja, der gute alte Amiga!
    Habe meinen (A500) gerade vor 2 Wochen beim Keller aufräumen entdeckt und gleich mal wieder aufgebaut und eine Runde gezockt! (aus dem Keller aufräumen ist dann leider nix mehr geworden !)
    War mal wieder cool die alten Spiele zu spielen (Lotus Esprit, Giana Sisters, Pinball Dreams, .....)
    Leider meinte mein Monitor nach ca. 2 Stunden nicht mehr funktionieren zu müssen. Er fing an zu flackern. Mhhmm, leider habe ich keine Ahnung davon. Werde das Ding wohl mal beim Radio und Fernsehtechniker zum checken bringen müssen .....!
    Ist aber auch nicht immer! Gestern lief er zum Beispiel wieder!
    War auf jeden Fall eine schöne Zeit!
    Ich persönlich habe zwar mehr auf dem C64 gezockt, aber mit dem Amiga habe ich damals auch einiges gedaddelt. Unter anderem auch mit den ganzen Tracker-Programmen rumgespielt. War immer ganz schon Arbeit die ganzen Samples von den 25 Disketten zusammen zu suchen ....
    Habe neulich von einem Kumpel ein Festplattengehäuse für den 500er bekommen. Hab dann gleich eine alte SCSI Platte (ich glaub 2GB) eingebaut. Habe das ganze dann aber noch nicht zum laufen gebracht. (Meine Diskette mit den HD-Tools hatte leider einen Lesefehler!) Hat jemand von Euch noch Tipps hierzu?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Heute vor 25 Jahren wurde er "geboren": Der Commodore AMIGA

    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    An diesem Stil hält er auch heute noch vehement fest.

    ROLLKUGELEINGABEGERÄT ...ist der Kracher

    Da merkt man gleich, wie sperrig doch deutsche Bezeichnungen für Computer-Peripherie klingen. Selbst wenn man wollte, kann man den Begriff heute kaum noch verwenden, da die Kugel nun fast vollständig von diesem Eingabegerät verschwunden ist.

    Außerdem geht heute der Trend in Richtung BERÜHRUNGSEMPFINDLICHER BILDSCHIRM.
    ...oder wie der Engländer mit 2 Silben ausdrückt: Touchscreen.

    Ach von hier stammt der Rollkugeldingens!!

  4. #13
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Heute vor 25 Jahren wurde er "geboren": Der Commodore AMIGA

    Eines der schönsten Amiga Games ist IMO Stunt Car Racer - inkl. Option zwei Amiga zu koppeln um auf den schwindelerregenden Achterbahnstrecken gegeneinander anzutreten! Wir haben dann mit ein paar Kumpels einen richtigen Wettbewerb gestartet - für den Sieger gabs ne Buddel Sekt...







    Es gibt übrigens für den Amiga auch noch einen inoffiziellen Nachfolger



    @brandbrief

    Elstner hatte glaube ich auch noch einen besonders merkwürdigen Spruch gebracht (der so bei den Öfis im TV bestimmt nicht gefallen wäre)- ich habs aber eben nicht mehr auf Anhieb gefunden - ist schon so lange her, dass ich die Aufzeichnung gesehen habe...
    Seine Mod hat schon was von einer Kaffeefahrt...

    Lutz

  5. #14
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Heute vor 25 Jahren wurde er "geboren": Der Commodore AMIGA

    Das waren noch Zeiten als eine neue Hardware was wirklich nuees und Besonderes war.
    Heutzutage finde ich diesbezüglich nichts so un5exy und langweilig als PC Hardware.

    Ich hab auch noch meinen 2000er (betriebsbereit aufgebaut), meinen 4000er (in 5 Minuten betriebsbereit aufgebaut) und 'n CD32 (momentan grad im Schrank). Achja, und 'ne CDTV Tastatur, suche noch das Gerät dazu

  6. #15
    Benutzerbild von AquaTom

    Registriert seit
    12.12.2006
    Beiträge
    271

    AW: Heute vor 25 Jahren wurde er "geboren": Der Commodore AMIGA

    Zitat Zitat von AquaTom Beitrag anzeigen
    ....
    Habe neulich von einem Kumpel ein Festplattengehäuse für den 500er bekommen. Hab dann gleich eine alte SCSI Platte (ich glaub 2GB) eingebaut. Habe das ganze dann aber noch nicht zum laufen gebracht. (Meine Diskette mit den HD-Tools hatte leider einen Lesefehler!) Hat jemand von Euch noch Tipps hierzu?
    So, das Ganze läuft jetzt scheinbar. (Bis auf ein paar Kleinigkeiten!) Is' schon ziemlich cool.
    Da könnte sich Microsoft mal 'ne Scheibe abschneiden in Sachen Systemstart.
    Der Amiga startet mit der Workbench in ca.10 Sekunden und ist danach betriebsbereit.
    Na, wie lange braucht Euer Windoof's Rechner zu starten? ....

    Achso, btw: Die Festplatte wurde zuerst nicht erkannt, weil ich noch ein ganz altes Kickrom drinne hatte. Festplatten werden beim Amiga erst ab Kickstart Version 1.3 erkannt. (Ich hatte noch ein 1.2er)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. "Corvette Summer" oder auch "Zwei heiße Typen auf dem Highway"
    Von Stingray im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.02.2017, 22:27
  2. EBAY: Liz Mitchell (Boney M.) Solo-Single "Marinero"/"Love Is Bleeding"
    Von RonnyB im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 18:02
  3. heute: BACKSTAGE mit einem "Sandra Special"
    Von bremen im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 16:27
  4. "Neue" Radioshow mit feinem Mix aus "80er" / "Indie" / "Electronica"
    Von nikk rhodes im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 09:48
  5. Suche Amiga Spiel "Gunshoot"
    Von Telekon im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 21:26