Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Lautstärke von Original CDs und Klangqualität

Erstellt von Tennsfeld, 01.07.2007, 17:56 Uhr · 21 Antworten · 3.152 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Tennsfeld

    Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    168

    Lautstärke von Original CDs und Klangqualität

    Euch ist sicher auch schon aufgefallen, dass seit den 90s immer mehr CDs "lauter" geworden sind. Liegt sicher an der digitalen Technik. Mir jedoch kommt das fast immer so vor als wenn die Musik übersteuert ist. Auch bei den ZYX Italo Disco Collection-CDs sind einige Tracks, die extrem laut sind, und manche Bässe hören sioch grausam nach Techno an ...

    Im Gegensatz dazu sind z.B. Japan-CDs hervorragend produziert. Auch CDs aus den 80s und Anfang 90s sind klanglich einfach überzeugender (für mich). Mir kommt es so vor als wenn bei sämtlichen Labels Dezibel vor Qualität kommt. Statt einer besser wie der andere, überbieten die sich bei der Dezibel-Zahl.

    Was sind eure Erfahrungen? Stört euch die übermässige und lästige "Übersteuerung" nicht auch, oder seit ihr damit zufrieden???

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    RSR
    Benutzerbild von RSR

    Pfeil AW: Lautstärke von Original CDs und Klangqualität

    Es handelt sich dabei um den sogenannten unsinnigen "Loudness War", wo selbst ein Paul Simon verlangt, daß sein neustes Album einfach "lauter" klingen muß als das letzte Album von z. B. Aerosmith!

    Ein unglaublicher Schwachsinn, denn "lauter" ist noch lange nicht "besser"!

    Weiterführende Infos dazu z. B. auch hier: http://www.hifi-forum.de/viewthread-42-85.html

  4. #3
    Benutzerbild von Tennsfeld

    Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    168

    AW: Lautstärke von Original CDs und Klangqualität

    Danke für den Link. Sind interessante Beiträge dabei, auch wenn man nicht alles versteht!

    Wenigstens bin ich nicht der einzigste, den dieser Lautstärkewahnsinn auf die Eier geht.

  5. #4
    Benutzerbild von discoworld

    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    90

    AW: Lautstärke von Original CDs und Klangqualität

    Ich finde die Lautstärke ist optimal! Die CDs klingen jetzt viel besser als damals. Von Übersteuerung ist bei diesen CDs nichts zu hören: Yello, Icehouse - Remaster Series CDs
    Vergleicht die mal mit den 80iger CDs von denen ...

  6. #5
    Benutzerbild von RAG-Rainer

    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    129

    AW: Lautstärke von Original CDs und Klangqualität

    Bei Alben von aktuellen Künstlern ist mir das auch schon x-mal aufgefallen. Hauptsache laut - lauter - am lautesten. Ich glaube bei 2Raumwohnung war das auch so (hatte ich aus der Bibliothek mitgenommen).

    Vor allem wenn man sich solche CDs per Kopfhörer "antun" will. Man muss ja fast auf minmum stellen um keine Hörschäden davon zu tragen

  7. #6
    Benutzerbild von Guinnes67

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    342

    AW: Lautstärke von Original CDs und Klangqualität

    Neue CD´s sind eindeutig in der Grundlautstärke lauter, was auch auf Kosten der Dynamik geht.
    Sie sind für diese kleinen, komischen Midi-Anlagen produziert. Eine gute HIFI-Anlage entarnt solche Produktionen gnadenlos.
    Ich denke die neueren CD´s passen zum aktuellen Zeitgeist. Soll heißen: billig produziert, Lauter, Inflationär, Musik als Ramschware.

    Wer wirklich audiophil klingende CD´s mag sollte sich, wie schon genannt Japan- oder Kanadaimporte zulegen.
    Natürlich gibt es auch auf dem deutschen Markt gut klingende Produktionen. Diese sind aber in der U-Musik eher selten und mehr in der ernsten Muse und im Jazz zu finden.

  8. #7
    Benutzerbild von discoworld

    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    90

    AW: Lautstärke von Original CDs und Klangqualität

    Zitat Zitat von Tennsfeld Beitrag anzeigen
    Mir jedoch kommt das fast immer so vor als wenn die Musik übersteuert ist. Auch bei den ZYX Italo Disco Collection-CDs sind einige Tracks, die extrem laut sind, und manche Bässe hören sioch grausam nach Techno an ...
    Übersteuert? Kann das vielleicht auch dein CD Player sein? Mal die Linse säubern ...

  9. #8
    Benutzerbild von discoworld

    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    90

    AW: Lautstärke von Original CDs und Klangqualität

    Zitat Zitat von Guinnes67 Beitrag anzeigen
    Neue CD´s sind eindeutig in der Grundlautstärke lauter, was auch auf Kosten der Dynamik geht.
    Sie sind für diese kleinen, komischen Midi-Anlagen produziert. Eine gute HIFI-Anlage entarnt solche Produktionen gnadenlos.
    Ich denke die neueren CD´s passen zum aktuellen Zeitgeist. Soll heißen: billig produziert, Lauter, Inflationär, Musik als Ramschware.

    Wer wirklich audiophil klingende CD´s mag sollte sich, wie schon genannt Japan- oder Kanadaimporte zulegen.
    Natürlich gibt es auch auf dem deutschen Markt gut klingende Produktionen. Diese sind aber in der U-Musik eher selten und mehr in der ernsten Muse und im Jazz zu finden.
    Das neue CDs lauter sind, bestreitet hier keiner! Deine Meinung dazu ist hier im Forum sehr schön. Weiter so!

  10. #9
    Benutzerbild von Guinnes67

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    342

    AW: Lautstärke von Original CDs und Klangqualität

    Zitat Zitat von discoworld Beitrag anzeigen
    Das neue CDs lauter sind, bestreitet hier keiner! Deine Meinung dazu ist hier im Forum sehr schön. Weiter so!
    Ehrlich gesagt, verstehe ich Dich nicht wirklich.
    Gruß
    guinnes67

  11. #10
    Benutzerbild von discoworld

    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    90

    AW: Lautstärke von Original CDs und Klangqualität

    Zitat Zitat von Guinnes67 Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt, verstehe ich Dich nicht wirklich.
    Gruß
    guinnes67
    Wieso denn nicht?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer singt das original??
    Von Castor Troy im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 15:17
  2. Original-LPs auf CD verändert...
    Von Raccoon im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 11:33
  3. Von wem is das Original?
    Von dj.forklift im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2004, 10:42
  4. suche Original
    Von [RaiN] im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.2003, 22:28
  5. "i Want To Know What Love Is" - Von wem im Original?
    Von DrBest im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.2002, 22:37