Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

LEGO Erscheinungen

Erstellt von denzing, 22.04.2004, 16:49 Uhr · 19 Antworten · 4.395 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von denzing

    Registriert seit
    19.08.2003
    Beiträge
    28
    Hab mich nun doch dazu entschieden diesen Thread unter Technik und nicht unter Laberforum zu machen, schließlich ist Lego zum (Technik)-Spielzeug des vorigen Jahrhunderts gewählt worden.

    Würde gerne mal wissen, wann die ganzen Lege-Sachen herauskamen, die ich noch besitzte:
    z.B. ein roter Traktor mit Heuwender
    ein gelber Hubschrauber, mit verstellbarem Rotor
    meine alten Legoeisenbahnen
    ein Lastwagen, bei dem man mit einem Stab durch das Führerhaus lenken konnte (ganz alt 70er) u. s. w.

    Leider gibt es auf der Lego-Seite kein Archiv :-(

    Weiß jemand wo man herausfinden kann, wann welche Sachen bei Lego hergestellt wurden (oder einfach die ersten 1000 Lego-Nummern mit Bild und Datum)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Hi Denzing,

    ich weiss jetzt nicht ob dir das was bringt, aber versuch dein Glück doch mal auf

    www.1000steine.de

    oder

    www.brickshelf.com

    Möglicherweise gibt es dort ja auch noch Links zu weiteren Seiten zum Thema Lego!



    musicola

  4. #3
    Benutzerbild von denzing

    Registriert seit
    19.08.2003
    Beiträge
    28
    hy musicola,

    danke für den 1000 Steine Tipp :-)
    dort gibt es zumindest mal eine kleine Gallery.

  5. #4
    Benutzerbild von denzing

    Registriert seit
    19.08.2003
    Beiträge
    28
    habt ihr denn als kinder nicht lego gespielt ???

  6. #5
    Benutzerbild von Rosalie

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    522
    Meiner einer hat nicht Lego gespielt, aber ich erinnere mich noch gut Barfuss in die Lego's meiner Kinder getappt zu sein! Aua, vor allem die kleinen 2er Bausteine!!
    Ansonsten fand ich Lego als Spielzeug für Kinder ideal, bis auf den einen Duplostein den mein Sohn als Werkzeug missbrauchte ( um ein Loch unter dem Bett in die Wand zu kratzen....) haben alle anderen Steine überlebt. Was man von anderem Spielzeug nicht eben gerade sagen konnte.

  7. #6
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    Ich liebe Lego! Heute noch...

    Das war mein Lieblingsspielzeug, dicht gefolgt von Bauklötzen.
    Ich hatte auch eine Menge Legosteine.
    Mein erstes Lego-Modell bekam ich mit knapp 6. Das war ein Schnauferl, ein Oldtimer, in den Farben schwarz-gelb. Ich liebte es und baute es 1000mal zusammen und wieder auseinander. Dann bekam ich immer mehr Modelle, und nach einer Zeit hatte ich eine ganze Menge Steine. Ich baute gern begehbare Häuser ("Puppenstuben" sage ich nicht gerne, ich war nie eine Puppenspielerin!), Dörfer, ging mit Lego-U-Booten im Waschbecken auf Tauchstation (Leider waren die Modelle immer undicht... ) usw. usw. usw.....

  8. #7
    Benutzerbild von Big_F

    Registriert seit
    30.04.2002
    Beiträge
    149
    Hallo Denzing,

    wenn du mir genaue Anahltspunkte (Artikelnummer o.ä.) gibst kann ich dir bezüglich des Erscheinungsjahres aller Wahrscheinlichkeit nach weiterhelfen.
    Ich besitze alle Legoprospekte seit 1973.
    Gruß
    Big_F

  9. #8
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Ja, als Kind habe ich auch Lego gespielt, bei meinen Eltern befindet sich in meinem alten Kleiderschrank oben noch die komplette Sammlung, die im Zimmer durchaus drei Quadratmeter füllen konnte (über die Jahre hinweg ist man da auch zum "Städtebauer" geworden...)

    Noch früher waren es auch die guten alten Holzbausteine. Insgesamt sind Bausteine - egal welcher Machart - ja eine prima Sache zum Spielen. Man kann immer wieder etwas Neues daraus machen, denn die Möglichkeiten sind ja nahezu unbegrenzt. Das ist etwas für Jahre.

  10. #9
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    Oh ja, ihkawimsns!
    Holzbausteine waren auch meine Sache.
    Sie und Legosteine sind überaus kreatives Spielzeug.
    Mich hat später (als Erwachsene) geärgert, daß immer mehr Spezialsteine in die LEGO-Modelle Einzug hielten.
    Die Kinder finden das aber vermutlich genial und sind trotzdem kreativ.
    Aber es sind manchmal heute Modelle auf dem Markt, die fast ausschließlich Spezialsteine haben.

  11. #10
    Benutzerbild von Rolls_Rave

    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    138
    Also ich habe sehr viel Lego daheim vor allem Lego Technic. Ich habe zum Beispiel noch das grosse rote alte Test-Car von 1988. Mit dem Dreiganggetriebe, der Vierzylinder-Heckmotor-Konstruktion.... Innerhalb von drei Stunden habe ich das aufgebaut. Und ich muss gestehen ich spiele hin und wieder noch damit, obwohl ich schon bald 25 bin.

    Dann besitze ich noch das alte Control-Center mit der Zeichenmaschine. Ich war damals so gluecklich als ich das damals unter dem Christbaum entdeckte. Das war damals mein schoenstes Geschenk aller Zeiten!

    Dann besitze ich noch viele andere Modelle in meinem Zimmer meines Elternhauses.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lego vs. Playmobil & Siku vs. Matchbox...
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 18:39