Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 92

Plattenspieler!

Erstellt von Gosef, 17.12.2001, 00:25 Uhr · 91 Antworten · 20.807 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Dankeschön!

    musicolaChris

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von Michi

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    288
    So, ich hab jetzt so eine Karbonbürste... Vollbringt tatsächlich wahre Wunder!
    "Zu beachten ist, dass man den Staub nach innen und nicht nach außen kehrt" meinte der freundliche Herr aus dem Plattenladen meines Vertrauens.
    Nebenbei durfte ich mal wieder ne Menge wertvollen Bargelds dalassen, weil es gibt ja soooo viel gute Vinylscheiben mit noch viel besserer Musik dort

  4. #43
    Benutzerbild von Arnie

    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    6
    Habe 1999 einen Nordmende RP900A gekauft. Hatte mein Radiohändler noch originalverpackt im Keller stehen. Sonst gab es nur Technics-Spieler, die an die 400,- DM kosten sollten...
    Der Nordmende gefiel mir aber auch so besser: wegen des Preises (150,- DM) und vor allem wegen seines silberfarbenen Gehäuses. Und nicht zuletzt wegen der Marke; das Nordmendewerk Bremen-Hemelingen lag 10 Km von meinem Heimatort weg :-)

    Gruß, Christian

  5. #44
    Benutzerbild von JJ28

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    474
    Mh, zwei Dinge : ich habe einen Lenco Plattenspieler mit 4 Geschwindigkeiten - man kann diese über ein noch sehr präzises Reibrad auf einer konischen Motorwelle einstellen - kein Rumpelteil!, läuft allerdings langsam hoch.
    Habe Probleme mit dem Anti-Skating, dies wird noch über ein aufgehängtes Gegengewicht erzeugt. Wähle ich den "kleinsten Hebelarm", so rutscht beim Absetzen die Nadel leicht in Richtung Außenrand - also zuviel des Guten.
    Hat da noch jemand die Beschreibung?

    Zweitens: Nass die Platten abspielen ist bei vielen Teilen, die ich auf dem Flohmarkt bekommen habe die einzige Möglichkeit sie vernünftig zu hören.
    Aus Kostengründen möchte ich jedoch nicht die Originalflüssigkeit verwenden sondern eine Mischung aus ISopropanol, H2O ein - oder zweimal destilliert??????? und ein Spritzer "Flussmittel" um die Oberflächenspannung zu minimieren . Ich habe jedoch bei Glasrein oder gar Spüli erhebliche Bedenken bezüglich der Rüückstände.

    Was soll man da als Flussmittel den nehmen???


    CU
    JJ

  6. #45
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Du kannst tatsächlich Spüli nehmen. Es reicht aber eine minimale Menge. Ein kleiner Tropfen auf einen Liter zum Beispiel. Die Oberflächenspannung ist sofort weg.
    Gruß
    Gosef

  7. #46
    Benutzerbild von macace

    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    4
    Hi zusammen.

    Bin seit einiger Zeit stiller Leser in euerem Forum und
    habe mich nun auch registriert. ( Des Technik Forums wegen )

    Also ich habe von meinem Stiefvater einen Technics SL 23a
    abstauben können. Der ist von 1975 glaube ich. ( Und ist somit 1 Jahr
    älter als ich selbst. )

    Bis dann, MacAce

  8. #47
    Benutzerbild von JJ28

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    474
    Echt? Geil! Mein Plattenspielerr ist ebenfalls von Papa, ist von 1974 oder 75, eine Lenco mit 4 Geschwindigkeiten..und meine anderen Geräte sind teilweise genauso alt. *lol*
    Aber für reine Technik gibts doch viel bessere Foren?

  9. #48
    Benutzerbild von macace

    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    4
    Es gibt schon bessere Foren, aber dieses finde ich ist
    für so alte Sachen aus den 80ern schon ok.

  10. #49
    Benutzerbild von JJ28

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    474
    Kennst du ein reines Plattenspieler-Forum?
    Die meisten HIFI- Foren haben da noch so ne Ecke, wo sich ein paar Typen über Anpassungsprobleme und verhärtete Aufhängungen austauschen.
    Ja, und ob man Platten waschen sollte. Mit Geräten für 1500 Euro

  11. #50
    Benutzerbild von macace

    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    4
    Nein kenne Ich leider keines.

    Der Plattenspieler ist eigentlich nicht mein Hauptthema.

    Ich komme vielmehr aus der Computerecke.
    (Commodore CPC 8296 (oder so ähnlich), C64, Amiga 500 usw.)

    Auch viel ältere Technik ist sehr interessant - Röhrenradios z.B.
    Ein Bekannter von mir hat fast ein ganzes Museum zu Hause.
    ( Drei Räume nur mit Radios bis zur Decke )

Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Plattenspieler m. integriertem Verstärker
    Von newfreak im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 09:44
  2. Plattenspieler iTTUSB von Conrad
    Von hechicero im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 16:56
  3. Plattenspieler-Störbrummen
    Von festus 80s-Freak im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 07:14
  4. plattenspieler auflagegewicht
    Von Kunz im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2002, 13:48
  5. Brauche fachmännische Hilfe (plattenspieler)
    Von Imaginary Boy im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2002, 17:17