Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 22

Super 8

Erstellt von Der Vollstrecker, 03.03.2013, 19:11 Uhr · 21 Antworten · 2.435 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Lexi

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    586

    AW: Super 8

    Zitat Zitat von bremen Beitrag anzeigen
    Auch das ist wieder ein Beispiel, wie eine technische Beschränkung eine eigene mediale Sprache hat entstehen lassen.
    Oh, so habe ich das noch gar nicht betrachtet, das ist ja ein interessanter Aspekt.

    Zitat Zitat von bremen Beitrag anzeigen
    Sprache war schwierig, weil die Geräte nicht miteinander zu synchronisieren waren.

    Aber es gab doch Super 8-Kameras mit Impulsausgabe, was dann auf einen Tonbandgerät mit Impulskopf aufgezeichnet wurde?!

    Zitat Zitat von bremen Beitrag anzeigen
    Wer mal an einem 16mm-Schneidetisch gesessen hat, der weiss, dass auch beim großen Format - das bis in die Achtziger noch für TV-Produktionen im Nachrichten- und Dokubereich genutzt wurde, die Synchronität bei längeren Interviewpassagen oftmals durch herausschneiden von halben Sekunden korrigiert werden musste.


    Mit 16 mm kenne ich mich nicht aus, aber ich dachte bislang, da hätte es auch irgendsoeine Impulseinrichtung gegeben.

    Zitat Zitat von bremen Beitrag anzeigen
    Alle Versuche des Selbstbaus sind kläglich gescheitert.

    Eine Schneidetisch selber gebaut? Das hört sich aber schon nach großen Enthusiasten an.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Super 8

    8mm,genau mein Ding..
    Ich hab rausgelesen,das vielen die "Qualität" von Super8 Aufnahmen nicht zusagt.Gut,wer knackige Schärfe erwartet,wird mit Sicherheit entäuscht.
    Aber die Farben und vor allem der Flair und die Haptik des ganzen sind unschlagbar.Eigene Aufnahmen sind ein teurer Spaß.Es gibt auch nur noch wenig Filmmaterial bei noch wenigeren Versandhäusern.Gut und gerne kosten dann 3 Minuten Film an die 40 Euro inkl.Entwicklung.
    Ich hab hier eine komplette Ausrüstung liegen.Gut gewartet und gepflegt.
    Eine Tonfilmkamera von Revue mit Autofocus per Infrarot...damals sowas von Luxus.
    5 normale Stummfilmkameras und einige Projektoren,Cutter,Lampen,Leinwände mit Stativ und so weiter.
    Ich filme aber schon lange nicht mehr selber,sondern sammel Spielfilme auf 8mm.Näher ran ans RetroKino geht nicht mit "echten" 24 bps.
    Ich hab zB. Star Wars ep.4+5 als Komplettversion von Derann.
    Besser geht nicht,sag Ich euch.
    Wenn man mit etwas Rotstich im Film leben kann..

    Achja,wer Interesse hat,von den Kameras will Ich mich trennen und ein Projektor soll auch weg..

  4. #13
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Super 8

    Zitat Zitat von LtdBoomer Beitrag anzeigen
    8mm,genau mein Ding..
    Ich hab rausgelesen,das vielen die "Qualität" von Super8 Aufnahmen nicht zusagt.Gut,wer knackige Schärfe erwartet,wird mit Sicherheit entäuscht.
    Aber die Farben und vor allem der Flair und die Haptik des ganzen sind unschlagbar.
    BTW: Kann den Film hier zu dem Thema emfehlen

    ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

  5. #14
    Benutzerbild von bremen

    Registriert seit
    03.11.2011
    Beiträge
    184

    AW: Super 8

    Ich hab hier eine komplette Ausrüstung liegen. Gut gewartet und gepflegt.
    Ich habe meine Kameras auch seit bestimmt 20 Jahren nicht mehr angefasst. Ich weiss nichtmal, ob sie noch funktionieren. Schade, wenn ich dran denke, wie viel technische Bastelei da drin steckt, um mehr Möglichkeiten zu haben, als die handelsüblichen Urlaubskameras. Aber die Technik hat das Medium längst überholt. Heute hat man mit jedem Smartphone mehr Möglichkeiten als wir damals mit Super 8.

    Aber geiler war's...

    Thorsten

  6. #15
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Super 8

    Zitat Zitat von bremen Beitrag anzeigen
    Aber die Technik hat das Medium längst überholt. Heute hat man mit jedem Smartphone mehr Möglichkeiten als wir damals mit Super 8.
    Klar,das steht außer Frage.
    Trotzdem kann Ich das Medium Schmalfilm,bzw.Chemischen Film für mich persöhnlich nicht begraben.Sicher gibt es keinerlei Vorteile mehr.Das ist alles nur noch Liebhaberei und Leidenschaft am Medium,mehr nicht.
    Und man muss bereit sein,gutes Geld zu investieren.
    Für die Komplettversion von Star Wars mit Magnetton auf 7 Akte a 120m,oder wie auch immer konfektioniert,muss man gut und gerne 600 Euro lassen.Allerdings ist Derann (Filmversand und Geschäft mit Fokus auf 8mm)auch nicht mehr da,geschlossen.
    Aber es macht Spaß die alten Geräte zu pflegen und auseinander zu nehmen,reinigen und neu abzuschmieren damit sie wieder wie neu dastehen.Mein ältester Projektor stammt aus Italien aus dem Jahr 1967 und sieht aus,als hätte der gerade die Fabrik verlassen.

    Ne,das Hobby geht nur mit ein klein wenig Liebe zur Materie.

  7. #16
    Benutzerbild von Lexi

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    586

    AW: Super 8

    Zitat Zitat von LtdBoomer Beitrag anzeigen
    Klar,das steht außer Frage.
    Trotzdem kann Ich das Medium Schmalfilm,bzw.Chemischen Film für mich persöhnlich nicht begraben.
    Achso, ihr seid Chemiker und seht das ganze infolgedessen mit ganz anderen Augen.

  8. #17
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Super 8

    Zitat Zitat von Lexi Beitrag anzeigen
    Achso, ihr seid Chemiker und seht das ganze infolgedessen mit ganz anderen Augen.
    Ne,mit Chemiker sein hat das nix am Hut.
    Das bedeutet in meinem Fall nur,das mir auf "chemischen" Wege erstellte Bilder/Filme bei weitem mehr zusagen,wie digitale Bilder aus dem Mobiltelefon.
    "Körnung" ist dabei das Zauberwort.Zumindest beim Schmalfilm.
    Schwarz-Weiß Filme (zB.Slapstick,Laurel und Hardy)sehen mit richtigen Film anders aus,als jegliches Schwarz-Weiß im Tv.Das liegt zB.am Silbernitratanteil im Film.
    Eine Wissenschaft für sich.
    Schon mal Schmalfilme aus den 70ern/frühen 80ern gesehen,die mit Kodachrome K40 gemacht wurden?
    Unvergleichliche Farben!
    Das geht einfach nicht besser.
    Außerdem bin Ich davon überzeugt,das in vielen Hunderten von Jahren nix Digitales von der Menschheit übrig sein wird.
    Mikrofilme und Filmmaterial allgemein schon........Analog ist für die Zukunft wichtiger,als so mancher jetzt wahr haben will.

  9. #18
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Super 8

    Zitat Zitat von LtdBoomer Beitrag anzeigen
    Außerdem bin Ich davon überzeugt,das in vielen Hunderten von Jahren nix Digitales von der Menschheit übrig sein wird.
    Dasein vielleicht schon, nur evtl. keine Geräte die sie interpretieren können. Ist ja teils heute schon problematisch mit Daten auf obsoleten Trägerformaten (8" Floppies z.B.).

  10. #19
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Super 8

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    (8" Floppies z.B.).
    Stimmt.
    Oder diese Digitalen Bänder zur Datensicherung.Mein erster Pc damals Anfang der 90er hatte so ein Laufwerk eingebaut.Hab Ich nie benötigt.Sowas dürfte es auch kaum noch geben.

  11. #20
    Benutzerbild von Der Vollstrecker

    Registriert seit
    18.01.2013
    Beiträge
    81

    AW: Super 8

    Die Preise für die Filmkassetten haben in den letzten Monaten ganz schön angezogen und seit dem Kodak die Produktion des Ektachrom 100T eingestellt hat, gibt es praktisch nur noch umkonfektioniertes Filmmaterial. Inkl. Entwicklung muss man nun schon ca. 50 Euro kalkulieren.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Super Cartoon
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2003, 09:14
  2. Super Eurobeat
    Von Tomyx1 im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2003, 23:07
  3. Super Drumming
    Von icebomb_de im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2003, 09:09
  4. super hits
    Von harri101 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.09.2002, 12:54
  5. Super-rarität ???
    Von cater78 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.12.2001, 01:21