Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Vhs auf Svcd

Erstellt von stoni, 22.12.2002, 13:13 Uhr · 3 Antworten · 1.611 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von stoni

    Registriert seit
    27.10.2001
    Beiträge
    803
    Hallo Leute !

    Ich spiele schon lang mit dem Gedanken,meine 80´er Musikvideos
    auf Cd zu brennen.Habe es auch schon mal angetestet.Leider verweigert meine TV-Karte (Hauppauge WinTV/Radio/Stereo)den Dienst,sobald ich
    beim capturen eine höhere Auflösung als 384x284 einstelle.Mit dieser Auflösung sieht´s dann bei voller Bildschirmgrösse nicht mehr so toll aus.
    (habe es in MPEG umgerechnet und als SVCD gebrannt)
    Wie sind Eure Erfahrungen?Welche Hard+Software benutzt Ihr ?

    Gruß Stoni

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von stoni

    Registriert seit
    27.10.2001
    Beiträge
    803
    Sind hier alle schon im Stollekoma

  4. #3
    Benutzerbild von new-waver

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    455
    Hi Stoni!

    Bin aus dem Koma erwacht!
    Ich hatte auch schon den Versuch gestartet meine alten Videos umzukopieren, aber leider hat es nie zuverlässig gefunzt!
    Bei mir war nicht die Auflösung von 384x284 das Problem, sondern vielmehr das Ton und Bild nicht immer syncron waren, sobald die Framerate 25 (frames pro Sekunde) betrug!
    Hab mir echt 'nen Wolf geschraubt aber so richtig hat es nie funktioniert.
    Leider - und das trotz 1,2 GHz und verschiedener TV-Karten!
    Was ich jetzt im Auge habe ist eine USB-Box, welche Videoanschlüsse besitzt und das ganze schon in MPG vorkonvertiert(zB die Bungee von Terratec). Die Dinger sind allerdings noch etwas teuer und man sollte USB 2.0 haben.
    Vielleicht hat hier ja schon jemand Erfahrungen damit gemacht!

    ---
    ----

  5. #4
    Benutzerbild von HaraldS

    Registriert seit
    19.02.2003
    Beiträge
    2
    Hallo Stoni,

    ich versuche seit ungefähr eineinhalb Jahren meine Videos in SVCD umzuwandeln. Inzwischen habe ich aus Ebay eine TV-Karte von Pinnacle, mit der ich aufnehme und eine AVI Datei erzeuge. Dann mit Nero und dem PlugIn für SVCD, kostet ca. 32,- DM, also ca. 16,- Euro, einfach auf CD brennen. Die länge sollte vorher mit dem beiliegenden Aufnahme- und Schnittprogramm auf ca. 30 Min. gekürzt werden. Man kann aber auch VirtualDub für das alles benutzen. Software und Bedienungsanleitungen von Praktikern findest Du im Internet wenn Du SVCD suchst. Meine Empfehlung beim Suchen, nicht nur einen Hinweis nachgehen, sonder lieber 10, die vielversprechenden Text haben. Und dann ausprobieren.
    Bei mir funktioniert es leider immer noch nicht so richtig. Nach ca. 20 Minuten wird bei mir der Ton asynchron oder das Bild hängt. Allerdings habe ich auch einige Spiele bei mir drauf, die mir meine "wichtigen" Treiberdateien jedesmal umstrukturieren. Da ich nicht soviel Zeit habe, konnte ich noch nicht so richtig alles ausprobieren. Aber vielleicht hast Du mehr Glück.

    Gruß
    Harald