Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 50

Wer nutzt noch welche technische Geräte/Gegenstände aus den 80ern?

Erstellt von Heiko2609, 28.12.2008, 17:46 Uhr · 49 Antworten · 16.199 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Wer nutzt noch welche technische Geräte/Gegenstände aus den 80ern?

    Meine Armbanduhr von Casio ist zwar Baujahr 1990, das Modell gab es aber in den 80ern bereits und ist (mit anderem Band) auch heute noch erhältlich. Die erste Batterie hat zwölfeinhalb Jahre gehalten, derzeit ist die dritte darin.

    Ansonsten gibt es hier noch ein paar Dinge aus den 80ern, die bei weitem nicht im alltäglichen Gebrauch sind, aber noch funktionieren (Keyboards, z.B. Casio VL-1) oder nachgekauft wurden (C=64).

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Wer nutzt noch welche technische Geräte/Gegenstände aus den 80ern?

    Gerade festegestellt, dass meine Casio-Armbanduhr aus dem Jahre 1988 ist. Die habe ich mir von meinem ersten "Sold" bei der BW gekauft, daher weiß ich das noch genau.

    Hat eine traditionelle Anzeige sowie eine digitale Anzeige. Extrem praktisch bei Reisen in andere Zeitzonen. Lediglich die digitale Anzeige wird umgestellt.

  4. #13
    Benutzerbild von Dreadnout73

    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    284

    AW: Wer nutzt noch welche technische Geräte/Gegenstände aus den 80ern?

    Moin!

    Dank Ebay kann ich wieder meine "Schätze" aus den 80ern benutzen:



    Meine komplette Commodore-Sammlung, derzeit habe ich den C64 II in Betrieb
    Jedes einzelne Gerät ist voll funktionsfähig und wird - wenn ich wieder nen Dullen habe - angeschlossen. Meistens zocke ich meine alten Lieblingsgames
    Gott sei Dank habe ich im Forum64 jmd. gefunden, der mir die alten Brotkisten bei Bedarf reparieren bzw. instandsetzen kann!

    Dazu habe ich folgendes Relikt aus meiner Schulzeit von ~1988:


    Dieser Taschenrechner hat mir sehr gute Dienste geleistet - ein Casio FX-100C.
    Damals noch mit praktischer Plastikhülle, auf dessen Innenseite man ganz fein mit Bleistift Formeln kritzeln konnte, die mir bei mancher Klausur das Leben gerettet haben

    BTW:
    Formeln auswendig lernen ist totaler Mumpitz!

    MfG

  5. #14
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja

    AW: Wer nutzt noch welche technische Geräte/Gegenstände aus den 80ern?

    Ach du Scheiße, den Casio...
    na klar, den habe ich auch noch..




    Glaub von 1986...
    man, alle in der Klasse hatten ´nen Texas Instrument..
    nur ich hatte den Casio...
    konnte man schön Hex/Dezimal-Zahlen umrechnen....ideal für Assembler beim Brotkasten...
    Guck man an....und ich dachte immer, außer mir hatte den garantiert niemand...
    und ob ihr es glaubt oder nicht....es sind immer noch die Original-Batterien drin......ohne Scheiß.
    Das Ding hat so kleine Schrauben hinten, die hatte ich bestimmt noch nicht auf...

    Das erste was abfiel, war der Deckel..
    Das mit den Formeln kann ich bestätigen...

  6. #15
    Benutzerbild von Dreadnout73

    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    284

    AW: Wer nutzt noch welche technische Geräte/Gegenstände aus den 80ern?

    Moin!

    Und wenn man dein Bild umdreht, steht dort Esel
    Versuche mal: 3551345

    Man bekommt die kleinen Schrauben auf, ich musste schon 1x die Batterie wechseln.
    In unserer Klasse hatten alle Casio, die TI-Geräte stinken doch heute noch

    MfG

  7. #16
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja

    AW: Wer nutzt noch welche technische Geräte/Gegenstände aus den 80ern?

    Zitat Zitat von Dreadnout73 Beitrag anzeigen
    Moin!

    Und wenn man dein Bild umdreht, steht dort Esel

    ach was?

    mit der "315" kannste noch die Anrede hinzufügen...
    "7353315" und umgedreht auf den Tisch liegen lassen
    kam beim Pauker immer gut....

  8. #17
    Mumie
    Benutzerbild von Mumie

    AW: Wer nutzt noch welche technische Geräte/Gegenstände aus den 80ern?

    Ich habe noch meine Siemens-Stereoanlage die ich von meinen Eltern zum Geburtstag(1984)geschenkt bekommen habe.
    Nachtrag:Im Keller ist noch eine Atari 2600 Telespielkonsole(von 1983) und ein Siemens Videorecorder(von 1987).
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #18
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Wer nutzt noch welche technische Geräte/Gegenstände aus den 80ern?

    Noch in den 80ern gekauft:

    Ein Philips Kofferradio, 1983 für (ich glaube) 116.-- DM gekauft, seitdem ununterbrochen bis heute im Einsatz, zunächst als Nachttisch-, später dann als Küchenradio.

    Eine Schneider Kompaktanlage von 1984, steht allerdings noch bei meinen Eltern.

    Mein C64-II, der alte Brotkasten hatte es leider nicht überlebt.

    Ein Amiga 2000, könnte aber auch sein dass das schon in den 90ern war?


    In den 90ern/00ern gekauft, aber aus den 80ern und mehr oder weniger im Einsatz:

    Fast alle (naja, zumindest viele...) damaligen Spielkonsolen (Atari, Vectrex, Coleco, Intellivision, usw. usf.) + Zubehör und Tonnen von Spielen, sowie kaum weniger Homecomputersysteme aus der Zeit, Commodore, Atari, TI,...

    Diverse originale Videospielautomaten wie Crystal Castles, Centipede, Pole Position, etc. (und etliche aus den 70ern )

    Ein paar Instrumente, Roland JX 3P Synthesizer, diverser E-Drum Krempel (Simmons, Sonor), 1-2 Drumcomputer und ein Steinberger Headless Bass-"Paddel", ok, der ist zwar wahrscheinlich 90er Jahre Baujahr, aber DER 80er E-Bass schlechthin

  10. #19
    Benutzerbild von Dark_Lord

    Registriert seit
    31.12.2008
    Beiträge
    7

    AW: Wer nutzt noch welche technische Geräte/Gegenstände aus den 80ern?

    Original aus den 80ern hab ich nur noch meinen großen Fernseher, einen Grundig SE7056text (haben meine Eltern 1989 gekauft) sowie einen alten NEC Multisync II EGA/VGA/S-VGA Monitor (Anfang der 90er gebraucht gekauft von einem Bekannten).
    Der Super8-Projektor, den ich von meinen Eltern mitgenommen habe, könnte eher noch 70er sein.

    Gebraucht-neu dazu gekauft oder wieder-angeschafft ist der große ganze Rest, das heißt z.B.
    - diverse Spielekonsolen (Atari VCS-2600, NES, SNES, Sega Master System II, Megadrive, Megadrive 2 - wobei ich nicht weiß ob Megadrive und SNES nicht schon 90er sind)
    - Ein 286 Slimline Desktop von Triumph Adler
    - 286-Boards mit CPU und EGA-Grafikkarten die noch im Schrank liegen und warten, verbaut zu werden
    - Ein Amiga 500 mit zweitem Floppy und sonst noch was an Zubehör
    - Die diversen Cherry G80-1000 Tastaturen, auf denen ich immer noch schreibe (weil tolles Schreibgefühl, unverwüstlich und vor allem keine Windows-Tasten)
    - Einen Kramer Composite-zu-RGB Decoder der neben RGBS (für TV) auch einen EGA-Ausgang hat (sieht lustig aus, da sieht jeder Film aus wie ein altes Sierra Adventure Spiel)
    - Diverse Audio/Vidoe-Geräte. Konkret würde ich in die 80er stecken sämtliche Betamax (Toshiba V31, Sony SL-C9, SL-HF100, SL-HF150), beide Video2000 (Philips VR-2022, Grundig 2200 Stereo), den Laserfilm-Player McDonnell Douglas LFS-4400 (1986, das war das Jahr der erfolglosen Markteinführung von Laserfilm), den U-Matic (Sony VO-5630), von den VHS/S-VHS Geräten den Orion VH-2400, den JVC HR-D470 (Kassette wird mit der Klappe nach links gerichtet der Breite nach in den rechts liegenden Kassettenschacht gesteckt), den Grundig VS-220 Stereo (definitiv Anfang 80er, Linear Stereo und das gleiche komische U-Load Laufwerk wie im Video2000) und den Telefunken A1200 (baugleich JVC HR-S5000, der erste S-VHS Rekorder der Welt, 1989) und den Plattenspieler (Technics SL-QL15 mit Tangentialarm und optischer Pausensuche für Titelprogrammierung - war ein typisches 80er-Feature um den CDs besser Paroli zu bieten). Der Telefunken TED-Bildplattenspieler ist definitiv noch 70er, der Grundig SV-4004 (VCR SuperVideo) vermutlich auch.

  11. #20
    Benutzerbild von AquaTom

    Registriert seit
    12.12.2006
    Beiträge
    271

    AW: Wer nutzt noch welche technische Geräte/Gegenstände aus den 80ern?

    Zitat Zitat von LastNinja Beitrag anzeigen
    man, alle in der Klasse hatten ´nen Texas Instrument..
    nur ich hatte den Casio...
    Stimmt Ninja, die meisten hatten einen TI-30! Den habe ich auch heute noch!
    Ansonsten nutze ich heute noch die bereits genannten üblichen Verdächtigen:
    - Atari 2600
    - C64 (6Stk. von denen nur 3 funktionieren!)
    - Amiga 500 (2Stk. - Einer läuft!)
    - Plattenspieler Pioneer/Philips
    - Swatch (1987, erst kürzlich bei Ebay geschossen! Ungetragen!)
    - CD-Player Yoko (1989 bei einer "Ich bin doch nicht blöd" Eröffnung für 149DM gekauft! Das Ding läuft bis heute! Allerdings nur noch als Ersatzplayer bei Partys!)
    - Sharp Radiorecorder (Modell weiß ich grad nich') Benutze ihn nur noch bei der Gartenarbeit und in der Garage. Das Kassettenteil funktioniert nicht mehr!

    Bis vor kurzem hatte ich noch eine Nikon F301! Glaube die stammte auch aus den 80ern. Habe ich aber jetzt gegen eine DSLR getauscht!

    Mehr fällt mir im Moment nicht ein ....

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche TV-Zeitschrift habt Ihr in den 80ern gekauft?
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - LITERATUR / LITERATURE
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 23.12.2012, 09:33
  2. Welche Punkbands von damals touren noch?
    Von Engel_07 im Forum 80er / 80s - PUNK / INDIE / SKA
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 04:31
  3. Welche Bildschirm-Auflösung nutzt ihr?
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 10:25
  4. Welche Länder und Städte waren in den 80ern "in"
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.07.2003, 17:47
  5. Welche 80er Dvd Sampler gibts noch?
    Von reiner im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.2002, 22:56