Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 11 von 11

Depeche Mode 2006

Erstellt von Heiko, 07.07.2005, 19:44 Uhr · 10 Antworten · 1.617 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Nun, gestern Abend war es soweit. Waschbaer und Link gingen in Friedrichshafen auf das DM-Konzert.

    Witzigerweise hatte der Bär wenige Tage vorher in Augsburg eine junge Dame kennengelernt, welche er ebenfalls beim Konzert in FN getroffen hatte. Aber back to the topic.

    Vor der Halle waren bereits große Warnplakate, dass man mit gefälschten - bei ebay ersteigerten Tickets - keinen Zutritt haben würde. Wie groß die Anzahl der gefälschten Tickets waren, konnten wir nicht erfahren.

    Das neue Messegelände in Friedrichshafen ist riesig und dementsprechend groß (und vor allem lang) war die Konzerthalle. Der Merchandisingstand überraschte mit gelben T-shirts mit der Aufschrift "Master and servant", die zum "schlappen Preis" von 30 Euro erstanden werden konnten. Nach kurzer Qualitätsprüfung der Shirts entschlossen wir uns davon, Abstand zu nehmen. Ist schon unglaublich, wie teuer die Merchandisingartikel geworden sind.

    Als es losging, fiel der erste Blick auf die gigantisch groß gestaltete Bühne. Die Synthis sahen eher aus, wie beispielsweise die außerirdischen Ufos in der Originalverfilmung von "War of the worlds", hatten aber durchaus durch die futuristisch anmutende Art ihren eigenen Charme.



    Die Outfits der Bandmitglieder waren dann doch durchaus auch ein wenige gewöhnungsbedürftig und erinnerten in einem Fall eher an die derzeit stattfindende Diskussion über Vogelgrippe, als über irgendetwas anderes.

    Opener war "Pain I´m used to". Nachdem vor allem das Intro zu diesem Song, sowohl Link, als auch mich sehr stark nervt (ich fühle mich da immer an einen Ton erinnert, der in mir das Gefühl hervorruft, dass es nun gleich ein Warnsignal in einem AKW geben wird), meinten wir übereinstimmend, dass wir das Schlimmste nun hinter uns haben würden.

    Nachdem zwei Songs aus dem aktuellen Album gespielt wurden, kam für Link mit "A question of time" bereits ein erster Höhepunkt, der durchaus klasse war.

    Anschließend folgte eine Phase mit sehr vielen Songs des aktuellen Albums, die wir beide als etwas langatmig empfunden hatten. Die Version von Precious fand ich fast etwas enttäuschend, da sie extrem gitarrenlastig war. Hingegen konnte Suffer well mehr als überzeugen.

    Je länger das Konzert dauerte, desto besser gefiel es uns. Behind the wheel und viele anderen klassiker kommen einfach immer wieder gut.

    Letztes Lied vor den Zugaben war Enjoy the silence, welches mit einem gezeichneten Video des Stuhl tragenden Königs unterstützt wurde. Netter Einfall.

    Die Zugaben bestanden u.a. aus Just can´t get enough und zu unserer beider Überraschung aus Everything counts. Noch ein zweites Mal ließen sich DM bitten und spielten mit Never let me down again und Goodnight lovers zwei weitere Titel.

    Witzig war auch, dass in der Halle eigene Trinkbecher mit DM-Konterfei bedruckt wurden, die natürlich begehrte Souvenirs waren.

    Fazit: Das Konzert war wirklich gut, wenn ich auch etwas weniger aus dem neuen Album und etwas weniger Balladen gerne gehabt hätte. Titel wie "Strangelove", "Dream on" und vor allem "Master and servant" (wenn es schon ein Shirt mit der entsprechenden Aufschrift zu erwereben gab), habe ich schmerzlich vermisst. Allerdings haben DM echt mal wieder gezeigt, dass sie auch im "Alter" noch viel mehr drauf haben, als die aktuelle Musikszene.

    Erfreulicher Nebeneffekt: Während des Konzerts wurde ich darüber informiert, dass die Augsburger Panther den Klassenerhalt in der DEL geschafft hatten und ich freute mich riesig.

    Fazit 2: Danke an Link für die tolle Gastfreundschaft und ich freue mich auf den heutigen Abend.

  2.  
    Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Osnabrück-Rosenhof: Depeche Mode, Pop&Wave Party by Depeche-Party, 3 Termine 1.hj2012
    Von Lo-Renz im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 10:36
  2. Depeche Mode Party - 09.06.2006 Köln - Wartesaal
    Von Elvis R im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 21:03
  3. Depeche Mode 101
    Von Franky im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.02.2004, 16:44
  4. Depeche Mode all over!!
    Von Nat1978 im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.2003, 07:01
  5. Depeche Mode...just can't get enough!
    Von Ultra-Girl im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 20.03.2003, 12:03