Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Die Hit-Giganten LIVE 14.03.2009

Erstellt von bamalama, 20.11.2008, 12:51 Uhr · 12 Antworten · 2.499 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    Lächeln Die Hit-Giganten LIVE 14.03.2009

    Hit Giganten Live - Tickets für Dortmund Hit Giganten Live - Here and Now - das Beste der Achtziger!

    Die Hit Giganten präsentieren über drei Stunden eine Non-Stop-Musik Live Show mit den originalen Stars der Achtziger Jahre. Jetzt können sie das populäre TV-Format in Concert - mit einem 100% Musik-Konzept ohne Moderation, die Künstler geben sich das Mikro nonstop in die Hand - live erleben! Die Stars der Show sind:

    - Boy George
    - Paul Young
    - Rick Astley
    - Nik Kershaw
    - Kid Creole & the Coconuts
    - Cutting Crew
    - T'Pau


    Veranstaltung: Hit Giganten Live
    Datum: Sa., 14.03.2009
    Uhrzeit: 20:00

    Westfalenhalle 1
    Rheinlanddamm 200
    44139 Dortmund

    http://www.eventim.de/cgi-bin/Tinfo.dll?fun=TDetailB&id=GMG_NO_SESSION&doc=funkt ion/fun_deb_sta&key=264808$538362

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Schweizi

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    42

    AW: Die Hit-Giganten LIVE 14.03.2009

    Am 13.3.2009 ist die Show mit den gleichen Künstlern auch live in der Schweiz (Hallenstadion Zürich) zu erleben.

  4. #3
    Benutzerbild von Pumpenlady

    Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    8

    AW: Die Hit-Giganten LIVE 14.03.2009

    Ja wie hier???? Is keiner dabei von Euch??? Hm... also ich bin sowas von dabei!!! "Da simma dabei, dat is priiiima..."

    Freu mich schon so auf Cutting Crew, Howard Jones, Nik Kershaw und Rick Astley!!!! Feine Sache!

    Und das alles LIVE!!! Wollte früher schon immer mal zu Ronny's oder Peter's Popshow gehen, aber durfte net, weil ich noch zu jung war. Jetzt geht das, HAHAAAAAAAAAAAA ICH KRIEG DOCH ALLES wer sagt's denn looooool

    FREU MICH RIESIG!!!!!!!!


  5. #4
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    Auch an dieser Stelle:

    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen
    Die Stars der Show sind:

    - Boy George...
    Das wird wohl nichts...:

    Boy George kommt hinter Gitter
    Der 45-jährige Popstar Boy George wurde am Freitag zu 15 Monaten Gefängnis verurteilt. Er soll einen 29-Jährigen mit Handschellen gefesselt haben, weil dieser angeblich Boy Georges Computer sabotieren wollte.

    Boy George darf nicht einreisen Ein Gericht in London hat den Sänger Boy George am Freitag wegen Freiheitsberaubung zu 15 Monaten Haft verurteilt. Der frühere Sänger der Band Culture Club war im Dezember schuldig gesprochen worden, einen 29-Jährigen mit Handschellen an eine Wand gefesselt zu haben, weil dieser angeblich ins Computersystem des Popstars eingebrochen war.

    Der Anklageschrift zufolge lud der damals 45-jährige Popstar den 29-Jährigen im April 2007 zu Nacktaufnahmen in seine Ostlondoner Wohnung ein. Der jüngere Mann warf Boy George vor, ihn nach den Aufnahmen mit einer Kette geschlagen zu haben. Der Sänger räumte ein, dem 29-Jährigen Handschellen angelegt zu haben, während er die mutmaßliche Sabotage an seinem Computer untersucht habe. Er habe vermutet, der Mann habe Fotos von sich, die bei einem früheren Treffen aufgenommen wurden, von der Festplatte gelöscht. Boy George bestritt jedoch, den Mann geschlagen zu haben.

    http://www.focus.de/panorama/vermisc...id_362774.html

  6. #5
    Benutzerbild von dikuss

    Registriert seit
    29.10.2005
    Beiträge
    342

    AW: Die Hit-Giganten LIVE 14.03.2009

    Hallo komme extra von Karlsruhe zu der Show gefahren.Freue mich auch schon darauf.

  7. #6
    Benutzerbild von soundwizz

    Registriert seit
    20.08.2005
    Beiträge
    55

    AW: Die Hit-Giganten LIVE 14.03.2009

    Also, ich war in Dortmund und kann nur sagen, daß ich wirklich begeistert war! Bis auf Heaven 17 war alles komplett live (die haben aber live gesungen, Musik kam zum Teil aus der Konserve), d. h. die Band blieb immer auf der Bühne, nur die Sänger und einzelne Musiker wechselten. Die Stimmen waren live nicht schlechter als auf Platte, bis auf eine Ausnahme: Paul Young! Der war stimmlich so schlecht daß ich mich teilweise gefragt habe, welche Lieder er da singt (keine Übertreibung). Er hat versucht das mit jede Menge Körpereinsatz wieder raus zu reißen, was aber nicht gelang. Er kam mir vor, als hätte er die Nacht durchgesoffen! Soviel dazu.

    Jeder Künstler hat zwischen 3 und 5 Songs zum besten gegeben. Am besten hat mir dabei Howard Jones gefallen bei dem man noch heute merkt, daß er ein Vollblutmusiker ist. Rick Astley hat mit seinem Publikum gespielt. Hätte ich ihm gar nicht gegeben, hatte er doch immer das Image eines eher schüchternen Bubis. Kid Creole hatte drei blonde "Coconuts" dabei, die so manchem Mann den Kopf verdrehten. So ging fast unter, was für eine geile Show dieser hinlegte.

    Alles in allem kann ich sagen, daß dieses Konzert genial war, zumal der Preis (39,50 Euro für einen Stehplatz; ich stand in der 3. Reihe) superfair war. Beim nächsten Konzert dieser Art bin ich auf jeden Fall wieder dabei.

  8. #7
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Die Hit-Giganten LIVE 14.03.2009

    Ist in irgendeiner Art und Weise auf das Fehlen von Boy George aufmerksam gemacht worden?

  9. #8
    Benutzerbild von soundwizz

    Registriert seit
    20.08.2005
    Beiträge
    55

    AW: Die Hit-Giganten LIVE 14.03.2009

    An dem Abend nicht, war mir aber im Vorfeld bekannt. Ich muß ehrlich sagen, daß er mit Howard Jones und Heaven 17 mehr als gleichwertig ersetzt wurde.

  10. #9
    Benutzerbild von Schweizi

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    42

    AW: Die Hit-Giganten LIVE 14.03.2009

    Auch das Konzert in Zürich war toll. Leider aber waren Howard Jones und Heaven 17 dort nicht mit dabei. Am besten gefallen haben mir Nik Kershaw und Cutting Crew. In der Schweiz wusste auch Paul Young zu überzeugen und Rick Astley war ebenfalls zu einigen Sprüchen aufgelegt. Zudem war Astleys Acoustic-Nummer von "Never gonna give you up" einfach genial.
    Zuschauermässig war es eher enttäuschend. Schätzungsweise 3000 Leute wollten in die Arena, die für maximal 13'000 Menschen Platz bietet. Die Stimmung war trotzdem gut und macht Lust auf mehr solche Shows. Vielleicht sitzt der Boy dann ja nicht mehr hinter "schwedischen Gardinen".

  11. #10
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Die Hit-Giganten LIVE 14.03.2009

    @soundwizz

    Die beiden Acts wären mir auch zig-mal lieber als Boy George. Wäre eh nicht mein Fall. Schade, dass die Veranstaltung nicht auch in München Station macht.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. A FLOCK OF SEAGULLS live 2009
    Von Karat im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2013, 23:01
  2. Die Hit Giganten - Pop & Wave der 80er
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 18:19
  3. Daf 07.01.2009
    Von knochn im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 03:17
  4. Hit Giganten Deutsche Hits Sat 1 1.April
    Von Kazalla im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2004, 11:37