Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 46

Discothek Sound Saarland geschlossen :-(

Erstellt von 666meng666, 08.12.2004, 10:16 Uhr · 45 Antworten · 4.994 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Quelle: http://www.potato.de/artikel.phtml?tID=58



    Der Geschäftsführer der SOUND Saarland GmbH begrüßt die Entscheidung des Verwaltungsgerichts des Saarlandes, den Konzessionsentzug für das SOUND durch die Ortspolizeibehörde Dillingen zu revidieren. Geschäftsführer Uwe Diwersi: \"Das Gericht bescheinigt uns ausdrücklich, daß wir unsere Sorgfaltspflicht nicht verletzt haben, und daß von einer erneuten Öffnung keine Gefährdung ausgeht.\" Daraufhin hat das SOUND beschlossen, am Mittwoch, 29. Dezember wieder zu eröffnen. Diwersi weiterhin: \"Vorläufig beschränken wir uns auf die Mittwochs-Öffnung. Über weitere Öffnungstage ist noch nicht entschieden, es bleibt aber natürlich bei dem Verzicht auf die sonntägliche After-Hour\".



    Desweiteren erklärt Diwersi ausdrücklich seine Gesprächsbereitschaft mit der Stadtverwaltung. \"Wir haben diesbezüglich bereits heute das Fespräch mit der ersten Beigeordneten Mathilde Balenzia gesucht. Auch mit der Polizei und mit Drogenberatungsstellen kooperieren wir gerne.\" Die Leiterin des Hauses der Beratung der Arbeiterwohlfahrt wurde deswegen bereits angefragt. Die AWO ist im Kreis Saarlouis für die Drogenberatung zuständig.



    Die Geschäftsführung des SOUND bedankt sich bei allen SOUND-Gästen, MitarbeiterInnen und Organisationen, die für die Rettung des SOUND gekämpft haben. Ohne sie wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen. Wir hoffen, daß die Stadt nun keinen Widerspruch gegen den Gerichtsentscheid einlegt, werden aber für diesen fall weiterkämpfen.



    Uwe Diwersi

    Geschäftsführer SOUND Saarland GmbH

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    War wieder mal ein genialer Abend gestern im Sound. Und endlich mal den Cater persönlich angetroffen. Heute habe ich auch einen, aber den man mit K schreibt *sichwiederaufssofaverkrümelt*

  4. #33
    Benutzerbild von cater78

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    867
    666meng666 postete
    Heute habe ich auch einen, aber den man mit K schreibt
    Auja, von einem Kater bin ich auch befallen heute. Und der hatte irgendwie schon eingesetzt zu dem Zeitpunkt, als ich dich getroffen hatte.

    Aber ansonsten wars super gestern abend. Besonders gefreut habe ich mich über Die Gesunden-Die Gesunden kommen, Neon Judgment-TV Treated, Mike Oldfield-Family Man, Nichts-Tango 2000 und Ian Cussick-Wonderlove.

  5. #34
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    So, hier noch ein Leserbrief aus der Saarbrücker Zeitung von heute, 31.12.2004:


  6. #35
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Heute ist mal wieder ein Leserbrief in der SZ zu finden:



    Ich kann wirklich nicht verstehen, warum hier alle Leute über einen Kamm geschert werden. Die Leute, die an anderen Tagen, wie z.B. am Mittwoch ins Sound gingen bzw. gehen, ist ein völlig anderes Publikum als das von der sonntäglichen Afterhour.

  7. #36
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Ach ja, war wieder ein geiler Abend gestern im Sound. Aber es gibt leider auch nicht so tolle Nachrichten. Denn der Bürgermeister der Stadt Dillingen, Herr Berg, hat Beschwerde vorm Oberverwaltungsgericht gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts eingelegt.

    Hier der entsprechende Artikel dazu aus der heutigen SZ:


  8. #37
    Benutzerbild von cater78

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    867
    MANN! Dieser Idiot!

  9. #38
    Benutzerbild von Mike1334

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    221
    stehen da bald Bürgermeisterwahlen an ?


    Anders kann ich mir eine solche unerklärliche Aktivität nicht erklären...

    Ich war Sonntags morgens noch nie im Sound, aber wenn die ganzen Technokasperle da Afterhour machen wundert es mich nicht, wenn viele Drogen zu finden sind, der einzige Weg als Clubbetreiber was dagegen zu tun ist einfach geschlossen lassen...
    Will man denn jeden der reinkommt filzen wie beim Zoll ?

    Denke mal die kleinen bunten Pillchen lassen sich immer irgendwie reinschmuggeln und auch einnehmen, dann verpisst man sich eben 30 Sekunden in das dunkle Eck hinter den DJs rechts...

    Ich war öfter im Sound als es damals Kling Klang gab, dann bei Flexipop (wo alles lief ausser Minimal... *kotz* ) und bei der Dark Gothic Night (wo mehr Minimal kam als bei Flexipop...), und alles was es da gab waren diverse Alkoholisierte und höchstens mal jemand am kiffen (wenn das allerdings auch so scharf als harte Drogen gewertet wird waren da sicher auch 50% und mehr Junkies...) wie in jedem normalen Goth/Alternative/Rock/Punk-Club...

    Für mich sieht das nach einem Politiker aus der seine Felle wegschwimmen sieht und vor der nächsten Wahl noch schnell was drasitisches und populistisches machen muss...
    (Wie die üblichen Zone 30 auf Hauptstrassen weil EIN Idiot mal ein Kind anfährt oder so, aber tausende normale Leute aufpassen...)

    Vielen Dank, Arschloch ! (@einen gewissen Herrn in Dillingen)

    Mike

    P.S. arbeiten Hansi und der lustige Türsteher mit dem Rottweiler da noch ?

  10. #39
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Hi Mike,

    der Bürgermeister wurde erst neu gewählt. Er meint wohl sich profilieren zu müssen. Eine andere Sache ist, dass die Stadt Dillingen den Ausbau des Lokschuppens im Visier hat, ein Kulturprojekt der Stadt eben und ich könnte mir vorstellen, dass es dem Bürgermeister da ganz Recht wäre, wenn die "Konkurrenz" draussen wäre.
    Zudem hat man seitens des Sounds klar und deutlich gemacht, dass man auf weitere Technoevents künftig verzichten werde und gerne bereit ist, mit der Stadt eng zusammen zu arbeiten. Trotzdem kam nun die Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht.

    Zu Deiner Frage: Soweit ich weiss arbeitet Hansi noch im Sound. Ozzi ist auch noch da.

    Gruss

    Meng

  11. #40
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Vielleicht nimmt das Ganze nun doch noch ein gutes Ende...


Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Veranstaltungstips Discothek SOUND, Dillingen (Saar)
    Von 666meng666 im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 11:03
  2. XLR X-Treme - Die Mobile Discothek für 80s Partys
    Von xlr-xtreme im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 09:29
  3. Klickdiskussion geschlossen
    Von Heiko im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.01.2003, 07:10