Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Italo Disco 80s in BERLIN

Erstellt von Sadistica, 15.10.2004, 22:50 Uhr · 8 Antworten · 940 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Sadistica

    Registriert seit
    15.10.2004
    Beiträge
    47
    Hallo zusammen!

    Ich möchte alle Berliner und Leute aus der Umgebung auf den Club "Linientreu" in Berlin aufmerksam machen. Falls es hier noch nicht bekannt ist, dort läuft jeden Samstag 80er Musik, auch einwenig Italo Disco... leider zu wenig.
    Ich habe jedoch die schöne Erfahrung gemacht, daß dort auch mitgebrachte Scheibchen gespielt werden (was heutzutage nicht mehr so oft der Fall ist).
    Wer von Euch Berlinern Lust hat sich in einem kleinen gemütlichen Kreis zu treffen und mit mir das Tanzbein zu schwingen, der kann sich melden

    Falls Ihr noch andere 80er Tipps in Berlin habt, informiert mich bitte umgehend!
    Danke

    Sadi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Sadistica

    Registriert seit
    15.10.2004
    Beiträge
    47
    Und noch mal....
    Am Samstag, den 13.11.2004 findet im Linientreu ein gemütliches Treffen statt, verbunden mit einer Geburtstagsfeier, zu der alle User des Forums aus Berlin und Umgebung eingeladen sind.
    Falls jemand von euch zu dem Treffen kommen möchte, der kann sich bei mir via PM oder Email melden.


    Eure Sadi

  4. #3
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ist es jene Veranstaltung, de noch vor einer Zeitlang stark mit Plakaten usw. beworben wurde? Dann sag doch mal bitte deinen Leuten, sie sollen ECHTE 80-er Musik auflegen, nicht zwischendurch einfach mal 90-er oder 70-er. Ich will Wave hören, Funk und, ja, auch Italo. Aber bitte nicht We will rock you, auch nicht Ma Lolita und insgesamt sehr viel weniger Hey!- und mitgröhlfähiges Zeug!

    Ich war letztes Jahr einmal zur 80s Party im Linientreu und fand's nicht so prickelnd. Meine Rezension dazu findest du hier: http://www.plauderhoehle.de/forum/sh...ght=linientreu

    Mein damaliges Fazit: Viel zu hoher Eintrittspreis und keine gute Musik. Sollte sich beides inzwischen geändert haben, lasse ich es eventuell nochmal auf einen Versuch ankommen.

    Weitere Tipps für 80s Nights? Da kann ich auf jeden Fall die Veranstaltung von Knochn empfehlen, die er hier auch immer bekannt gibt. Es findet im K17 statt und Knochn legt hervorragend auf. Leider habe ich's seit letztes Jahr auch nicht mehr dorthin geschafft, da es von mir aus zum K17 eeeewig weit zu fahren ist und ich auch niemanden hatte, der mit mir hingeht und alleine habe ich keine Lust. Also wenn du mal mit mir hingehen möchtest...

  5. #4
    Benutzerbild von Sadistica

    Registriert seit
    15.10.2004
    Beiträge
    47
    Also:

    a) was heißt denn "meinen Leuten"? Es sind nicht "meine Leute", was auch immer das bedeuten mag... ich kenne sie jedenfalls nicht.

    b) ich bin keine Berlinerin und komme genauso schlecht ins Treu oder K17
    Zumal, da ich nicht mobil bin und bei mir kein Nachtbus fährt. Leider... sonst wäre ich mit Sicherheit öfters da. Auch wenn ich vom K17 sehr enttäuscht bin, irgendwie habe ich jedes Mal, wenn ich da war eine Art Abzocke erlebt. Sicherlich habe auch ich mal einen sauschlechten Abend im Treu erlebt, aber wenn man beides erlebt hat, weiß man einfach WANN man WAS zu erwarten hat.

    c) ich hätte da aber noch einen Tipp, und zwar Schwarzwäsche in Potsdam... vorausgesetzt man mag auch Electro, Industrial oder etwas Neofolk.

  6. #5
    Benutzerbild von knochn

    Registriert seit
    01.04.2003
    Beiträge
    1.558
    nun bleib mal auf`m Boden - hatt dich doch keiner angegriffen und ich spiel auch mitgebrachte musik...

  7. #6
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ach so. Vom Ton her, wie du die Veranstaltung "angeboten" hattest, hatte ich den Eindruck, du würdest die Veranstalter kennen. Schade eigentlich, sonst hättest du ihnen vielleicht meinen Verbesserungsvorschlag unterbreiten können

    Als ich im K17 war, fühlte ich mich kein bisschen abgezockt. Im Gegenteil, der Eintritt war billig und auf den gab's sogar noch Getränkebons. Nur schade, dass es so weit weg von mir ist und dass keiner mit mir hingeht

  8. #7
    Benutzerbild von Sadistica

    Registriert seit
    15.10.2004
    Beiträge
    47
    @knochn: hä? Auf'm Boden? Angegriffen? Ich weiß nicht was du so in meinen Zeilen liest, aber scheinbar etwas anderes als was ich schreibe.

    @Babooshka: hehe nee, ich mag den Laden einfach, nicht mehr und nicht weniger...
    Bezüglich K17, ich fand die Preise für die Veranstaltungen, die ich bisher besucht habe zu übertrieben, oft wurde mehr versprochen als eingehalten (Programmtechnisch). Für mich war es halt enttäuschend.

  9. #8
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Na dann solltest du mal mit mir hingehen, wenn Knochn auflegt. Das tut er nämlich wirklich sehr gut und man darf sich auch was wünschen. Wenn du außerhalb von Berlin wohnst, kannst du ja auf meiner Couch pennen.

  10. #9
    Benutzerbild von Sadistica

    Registriert seit
    15.10.2004
    Beiträge
    47
    Ich lasse mich gern überraschen

Ähnliche Themen

  1. Die Disco "Sound" in Berlin Ende der 70er
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 09:26
  2. 88 FM präsents Disco Event mit Steve Kastelac in Berlin 2011!!!!!
    Von Thomas B. im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 22:45
  3. ... ich war auf der ITALO PARTY in Berlin ...
    Von MG-JO1963 im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 16:04
  4. 18.8.: Italo-Disco-Party in Berlin
    Von sascham im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 22:32
  5. Italo Disco Party in der Disco. Was haltet ihr davon?
    Von DJ AXEL F. im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.08.2004, 15:13