Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 36 von 36

Maxis im Radio

Erstellt von TalkTalk, 26.04.2007, 20:24 Uhr · 35 Antworten · 4.325 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Maxis im Radio

    Zitat Zitat von Christoph Beitrag anzeigen
    So, der Pfingstmontag wird bei R.SA mal wieder laaaaang - maxilang:
    Hab jetzt mal reingeschaltet. Die Liste ist aber nicht chronologisch, oder? Jedenfalls lief da eben "Sounds Like A Melody" und jetzt erst die Billy-Ocean-Nummer...

    Was mir übrigens auch bei eurem Sender ziemlich auf den Sack geht, ist der heftige Lautstärke-Unterschied zwischen Musik und restlichem Programm (Ansagen, Werbung usw.). Ziemlich nervtötend, da alle paar Minuten wieder auf die Knöppe drücken zu müssen...

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822

    AW: Maxis im Radio

    @ Schubser, also ich muss mal wieder beichten. Ich hab gestern früh um Neune Christophs Posting gelesen und gesündigt. Anschließend habsch das den ganzen Tag im Garten laufen gehabt. Boar, und dazu e kaltes Bierchen bei diesem Traumwetter. Weltklasse! Ein paar Sachen hab ich mir jetzt noch mal angehört: Hammermäßig: Flirts - Helpless (You Took My Love)

    @ Christoph, (ausgerechnet) Anika dagegen klingt nicht so toll, aber ich tippe mal, dass die Qualität dieser Maxi vielleicht generell nicht so toll war, denn euer "Zeug" ist 1a. Danke für den schönen Tag

  4. #33
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    AW: Maxis im Radio

    Torsten, es ist gewollt, daß die Programmelemente etwas lauter produziert sind als die Musik. Daß man nachregeln muß, kann ich mir aber nur bei extremen Pegeln vorstellen! Hatte ganz Krefeld Spaß an den Maxis? Die Maxis habe ich selbst ins System übertragen und kann darum bestätigen, daß da keine Laustärkespielereien angewendet wurden. Allein beim Senden geht eine Art "Loudness" drauf, unsere Techniker haben aber schon mehrmals betont, daß sich das alles vergleichsweise im Rahmen hält.

    Soundfile, danke für die schönen Worte. Ich selbst hatte auch viel Spaß mit der Musik, und wir beide waren nicht die einzigen! Die Aneka-Quelle würde ich mal als "unsicher" () bezeichnen. Die Maxi ist wohl eh' nur in USA/Kanada erschienen, woher meine Überspielung stammt, kann ich nicht herleiten. Leider ist es auch im Radio so, daß man eben genau hört, ob eine Quelle mies ist oder nicht, und es läßt sich nicht festmachen, wann eine Quelle immer mies ist und wann nicht. So manche liebevolle Vinylkopie drückt fetter als viele "echte" CDs. Gegen die Songs, die von originalen CDs stammen (im Zweifelsfall habe ich immer auf Originalauflagen aus den 80ern gegriffen), hat sie keine Chance. Die OriginalCDs klingen zwar allesamt etwas leiser, dafür aber eben mit der Chance zu mehr Dynamik(umfang) und etwas zurückhaltendem, dafür aber sauberem Klang.

    Gruß
    Christoph

  5. #34
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822

    AW: Maxis im Radio

    Zitat Zitat von Christoph Beitrag anzeigen
    Ich selbst hatte auch viel Spaß mit der Musik, und wir beide waren nicht die einzigen! Die Aneka-Quelle würde ich mal als "unsicher" () bezeichnen. Die Maxi ist wohl eh' nur in USA/Kanada erschienen, woher meine Überspielung stammt, kann ich nicht herleiten.

    Gruß
    Christoph
    Nennt sich Japanese Boy (An Endless Music Mix) und gibt's jetzt auf CD

  6. #35
    Benutzerbild von stevebalmmer

    Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    2

    AW: Maxis im Radio

    wie ist den der link zu dem raio,der die maxis spielt?
    Bin ganz neu hier,und kenne mich noch nicht aus,sorry also.

  7. #36
    Benutzerbild von Kangoo

    Registriert seit
    17.08.2003
    Beiträge
    25

    AW: Maxis im Radio

    Hi,

    ich kann Dir zumindest den Freitag von 20:00 - 0:00 Uhr empfehlen - da gibt es bei Radio fresh80s (Radiopartner dieses Forums) 4 Stunden Maxis

    80s XXL - Die langen Achtziger

    www.fresh80s.de

    Viel Spass,
    Kangoo

    -------------------------------------------------
    RADIO fresh80s - Hier sind die Achtziger zuhause!
    Wir verstehen uns als Spartensender für die Musik der Achtziger. Unser Hauptaugenmerk liegt hierbei auf ausgefallenen, überlangen und schon in Vergessenheit geratenen Musikstücken aus diesem Jahrzehnt. Italo-Disco sowie Sahnestücke der NDW gehören ebenso zu unserem Programm wie auch recoverte oder neu aufgelegte Versionen der damaligen Interpreten. Kurzum, wir spielen mindestens zu 50% das, was nicht "Mainstream" war und spielen hierbei auch gelegentlich Titel aus den späten Siebzigern sowie den frühen Neunzigern.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. A-ha Maxis auf CD
    Von lennyk im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 13:57
  2. "Radio Edit" vs. "Radio Mix"
    Von Heinzi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2006, 20:39
  3. Radio 700 sendet Maxis jeden Samstag ab 20 Uhr!
    Von volker80 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2005, 03:30
  4. Gazebo - Lunatic im Radio / Italo Disco im Radio
    Von DMPeiler im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.2004, 21:17
  5. Maxis die 3.
    Von monofreak im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.04.2002, 23:47