Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Schwarz-buntes Pfingsttreffen auf der Kölner Domplatte

Erstellt von Franky, 30.04.2002, 08:12 Uhr · 13 Antworten · 1.728 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Franky

    Registriert seit
    20.10.2001
    Beiträge
    779
    Hi !!!
    Weiß Jemand von Euch , ob das Gothic & Punktreffen dieses Jahr wieder Pfingstsonntag auf der Kölner Domplatte stattfindet ?

    Zur Erklärung : Dort trafen sich in den letzten Jahren schwarze & bunte Gestalten , ohne Musik und Verkaufstände - einfach nur zum Unterhalten und ein Kölsch trinken. Vor 2 oder 3 Jahren wurde die Versammlung von der Polizei aufgelöst und letztes Jahr ist es wohl wegen dem schlechten Wetter ins Wasser gefallen...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Zachary

    Registriert seit
    18.05.2002
    Beiträge
    146
    Ich weiß, ich weiß..... ist schon vorbei.......

    Wollte aber zwei Dinge dazu sagen.

    Erstmal: Das Pfingsttreffen is' noch nie ausgefallen.... gottlob möcht' ich sagen. Auch letztes Jahr nicht. Wegen dem schlechten Wetter hat man sich dann halt untergestellt. Problem war nur, daß wir in eine Ecke vor dem Röm.-Germanischen Museum abgedrängt wurden, weil auf dem Platz selber die Feuerwehr irgendeine Vorführung hatte, inklusive Freßbuden und allem
    Die Stimmung war eher mäßig.... :-/

    Daß die Polizei das Treffen "sprengte" war 98 - hab den platzverweis immer noch irgendwo rumfliegen.... Jeder, der die Domtreppen hochtrabte und irgendwie schwarz aussah, wurde am Vorplatz schon abgefangen. Der Dom hatte da irgendein Jubiläum, 500 Jahre Kulturdenkmal oder sowas, es wurden mehr Touristen als sonst erwartet und da wollte man natürlich einen "sauberen" Platz präsentieren. Begründung war dann auch, daß Gottesdienstbesucher sich gestört fühlen würden durch "der Würde des Platzes nicht entsprechendes Äußeres", sowie daß es zu Zusammenstößen, Lärmen, anstößiges Lagern (??) gekommen sei. Der Platzverweis ging für 24 Std. über die komplette Innenstadt, was natürlich blöd war für Leute, die in der Innenstadt wohnten. Stattdessen sollte man sich auf die Pollerwiesen bequemen, war nicht so toll, Schafsköttel en masse aber weder Schatten noch Klo. Soviel dazu.

    Seitdem aber nicht wieder vorgekommen, daß ich beim Treffen mehr als zwei Polizisten auf einmal gesehen hätte (geschweide denn daß die anstalten gemacht hätten, sich irgendwie mit uns zu beschäftigen).

    Dieses Jahr fand ich aber echt gelungen

    Man kann davon ausgehen, daß das Plattentreffen weiter regelmäßig stattfinden wird
    Was allerdings auffällt, ist, daß es immer weniger Alternativen für den Abend danach gibt... im LaLic z.B. war immer irgendwas Schwarzes oder wenigstens (zwinker!) 80er gewesen, aber dieses Jahr Techno.....?!
    Haben so einige als Dolchstoß empfunden.......

    Okay, jetzt reicht's wohl... will niemanden zutexten! Sorry wenn's zuviel der Info war?

    greetz
    Zachary

  4. #3
    Benutzerbild von Franky

    Registriert seit
    20.10.2001
    Beiträge
    779
    Danke für die Infos. Von den Hintergründen hatten wir bisher nur einige Gerüchte mitbekommen.
    Wir fanden es diesmal aucht recht gelungen - nach dem Treffen waren wir dann im PC 69 zur New Wave Party , was ja zugegebenermaßen nicht gerade um die Ecke liegt...

  5. #4
    Benutzerbild von Captain Retro

    Registriert seit
    07.11.2001
    Beiträge
    89
    @Franky: So so, von Köln nach Bielefeld für ne Party, aber den Arsch nicht hochbekommen als Fad Gadget dort spielte .

  6. #5
    Benutzerbild von Zachary

    Registriert seit
    18.05.2002
    Beiträge
    146
    Na sowas auch....
    Tscha, als notorischer Nahnfahrer ist man wohl echt aufgeschmissen.
    War's wenigstens 'ne gute Party?

  7. #6
    Benutzerbild von Franky

    Registriert seit
    20.10.2001
    Beiträge
    779
    @ Captain Retro : Ich dachte ja , daß der noch etwas länger leben würde...
    Ich meine wir hatten damals auch eine recht gute Entschuldigung gehabt ?


    Ansonsten war die Party am Pfingstsonntag recht gut. Waren nicht nur so abdedudelte Sachen , wie wir zuerst befürchtet hatten und da unser Auto voll beladen war hatten wir auch einige Bekannte zum unterhalten.

    Nach der ganzen Fahrerei hatte ich dann allerdings davon erstmal die Schnauze voll...

  8. #7
    Benutzerbild von Zachary

    Registriert seit
    18.05.2002
    Beiträge
    146
    Zachary postete
    als notorischer Nahnfahrer
    Was hatte ich denn DA für Probleme???
    Ich meinte natürlich Bahnfahrer...

  9. #8
    Benutzerbild von Franky

    Registriert seit
    20.10.2001
    Beiträge
    779
    Das Eine schließt das Andere ja nicht aus -)

  10. #9
    Benutzerbild von Zachary

    Registriert seit
    18.05.2002
    Beiträge
    146
    Probleme haben und Nahnfahren??
    *aufm schlauch steht*

  11. #10
    Benutzerbild von Franky

    Registriert seit
    20.10.2001
    Beiträge
    779
    Oh !!! Ich habe "Nahfahrer" gelesen....

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ballonseide lila/schwarz
    Von New Kid im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 16:58
  2. Schwarz & Weiße Jacke gesucht!
    Von scoundrel im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 11:16
  3. Schwarz weisses Geschirr 80er Jahre
    Von Lalina im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 22:11
  4. HabeausDDRZeitenVideo H+N Live (Louisa Deutsch 86 bei Kessel Buntes).
    Von imperium22 im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 18:21
  5. Schwarz/Weiß - Minimal-NDW
    Von Telekon im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2003, 16:25