Zeige Ergebnis 1 bis 1 von 1

STEVE STRANGE VISAGE LIVE!!!!!!! Hamburg

Erstellt von NEWROMANTICA, 23.08.2010, 14:59 Uhr · 0 Antworten · 637 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von NEWROMANTICA

    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    2

    STEVE STRANGE VISAGE LIVE!!!!!!! Hamburg

    Der King der New Romantic ist zurück!
    Steve Strange bringt seine erfolgreiche Londoner Clubnacht "THE FACE" jetzt nach Hamburg!

    Also rein in Euer bestes New Romantic Outfit und den King der 80ziger gebührend feiern und vor allem
    MIT IHM feiern

    Steve hat einige Überraschungen vorbereitet es werden super News verkündet und vor allem sein Outfit, eigens für den Abend designed.

    Er freut sich so sehr auf Hamburg und seine Deutschen Fans :-)

    Wann?
    11. September 2010
    Wo?
    Edelfettwerk, Schnackenburgallee Hamburg
    edelfettwerk - electronic clubzone | lounge | hamburg

    Doors open: 21:00 Uhr
    Eintritt: 15, 00 Euro Mainfloor
    Eintritt; Mainfloor + GREEN Lounge VIP 25,00 Euro (ANZAHL BEGRENZT) (hier wird sich auch Steve blicken lassen und für Fangespräche und Autogramme pp zur Verfügung stehen)
    Reservierung Tickets unter: info@insidethelight.com



    Veranstalterinfo:


    Vor mehr als 30 Jahren haben Steve Strange und sein Freund Rusty Egan begonnen in London Clubpartys für Ihre Freunde zu organisieren. Sie waren gelangweilt vom Punk und organisierten Abende die das Londoner Nachtleben wachrüttelten. Sie schufen eine Bewegung die sehr schnell die Jugend Englands beeinflusste. Die Kleidung war extravagant, die Jungs trugen mehr Make up als die Mädchen und die Musik war eine raffinierte Mischung aus David Bowie, Roxy Music und neuen synth-basierten Songs. Die Anhängerschaft der Bewegung wuchs sehr schnell. Bekannt wurden sie unter dem Namen Blitz-Kids und als Midge Ure Steve fragte ob er bei seinem neuen Musikprojekt dabei sein wollte – da war es soweit - VISAGE war geboren.

    Ende 1980 haben sie gemeinsam den Song „Fade To Grey“ produziert der dann die europäische Chart und Clubszene dominierte. No.1 in 18 Ländern, 2 Millionen verkaufte Exemplare später begann eine neue Generation von Musik, Mode und Kultur – es begann das Zeitalter der NEW ROMANTICS!


    Es ist vielleicht schwierig anzuerkennen wie bedeutsam die New Romantic Bewegung war. Aber um Euch eine Idee zu geben, denkt an diese Namen: Spandau Ballet, Culture Club, The Cure, Duran Duran, Japan, Depeche Mode, Simple Minds, Human League, Gary Numan, Ultravox, Heaven 17, ABC, alle füllen bis heute noch Stadien.

    Nun 30 Jahre später kommt der Mann der diese Bewegung kreiirrt hat nach Deutschland und präsentiert „THE FACE“ in einem einmaligen DJ und Liveperformance Set. Unterstützt wird er dabei von Princess Julia, der Frau aus dem legendären „Fade To Grey“ Video.


    „The Face“ ist die MUST BE Clubveranstaltung in Hamburg die beste Clubmusik direkt aus dem Londoner Trendbezirk SOHO lässt die Tanzfläche beben und die Hüften routieren.

    Wer aber nun meint Steve Strange wird nur den Plattenteller bewegen irrt. Alle großen VISAGE Songs wird er LIVE performen.

    Wir erwarten viele FACES die sich gleich mit in den Flieger aus London setzen um bei der ersten „THE FACE“ Nacht in Deutschland mit dabei zu sein. In London trifft man dort regelmäßig Boy George, Spandau Ballet und viele andere Größen aus der Musik und Modebranche.




    Vor Strange´s DJ Set werden die aufstrebenden Dark-Wave Stars EYCROMON aus Augsburg mit einer atemberaubenden Performance das Publikum einstimmen.

    EYCROMON bestechen durch bittersüßen, klassisch ausgebildeten Gesang gepaart mit treibenden Beats. Die Wurzeln von EYCROMON liegen ebenfalls in den 80zigern und die Band versteht es perfekt den Bogen in die Neuzeit zu spannen. Am 11. September präsentiert die Band dann auch ihr Debutalbum an dem sie derzeit im Studio arbeiten. Weitere Infos zur Band unter: http://www.myspace.com/eycomon

    Zudem sind einige Modellabel eingeladen sich ebenfalls auf dem Event zu präsentieren. Große Designer wie Vivianne Westwood oder auch Jean-Paul Gaultier sind mit Strange eng befreundet und lassen sich bis heute von seinen Ideen inspirieren.

    Auch das Outfit von Steve Strange an diesem Abend wird wieder für Aufsehen sorgen, so wird er exclusiv als erster Mann weltweit von „Lady Gaga´s“ Designer Marko Mitanowski ausgestattet.

    Im schönsten Club von Hamburg, dem Edelfettwerk, wird das Event stattfinden. Exklusive Lounges und der große Saal mit der LED Matrix geben dieser exklusiven Veranstaltung den passenden Rahmen.


  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Steve strange visage live!!!!!!!
    Von Insidethelight im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 13:40
  2. 29.10. Hamburg Hardcore Pornolounge mit Lustobjekt Live (ElectroPop)
    Von intercorni im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 21:58
  3. Strange Advance - We run
    Von cater78 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 09:25
  4. Depeche Mode - Strange & Strange Too
    Von Raccoon im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 17:15
  5. Soundtrack "strange Days"
    Von Heinzi im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2002, 14:21