Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Tollwood 2009

Erstellt von waschbaer, 12.04.2009, 16:03 Uhr · 2 Antworten · 915 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    Tollwood 2009

    Alle Jahre wieder schreibt der Waschbär ein wenig über die ihn interessierenden Acts auf dem alljährlichen Tollwood-Festival.

    So ganz angetan von der Interpretenliste bin ich in diesem Jahr nicht. Da gab es schon deutlich bessere Jahre (mit Acts wie Billy Idol, The Stranglers, Fischer-Z oder andere Acts, die ich persönlich sehr gerne mag). Trotzdem finde ich die folgenden Acts erwägenswert.

    20.06.2009 Simple Minds (habe ich schon mehrfach gesehen, aber werde wohl hingehen)

    21.06.2009 Foreigner (ebenfalls schon mehrfach gesehen. Kann mich noch nicht so recht entschließen)

    22.06.2009 Kaiser Chiefs (die Lehrer aus Leeds würde ich gerne sehen).

    Sicherlich werde ich nicht drei Tage hintereinander auf ein Konzert gehen, aber zwei werde ich mir sicherlich anschauen.


    In der zweiten Festivalhälfte wären interessant:

    27.06.2009 Amy McDonald (das Album ist klasse, aber wie ist sie denn live? - Hat jemand Erfahrungen?)

    08.07.2009 Eric Burdon meets Gary Moore (klingt interessant)

    09.07.2009 Cyndi Lauper (eigentlich sollte man sie ja mal gesehen haben, aber so ganz kann ich mich noch nicht überwinden).

    Weitere 80er Acts, zu denen ich definitiv nicht hingehen werde, aber der Vollständigkeit halber erwähnen möchte wären:

    02.07.2009 UB40
    05.07.2009 Earth, Wind & Fire
    06.07.2009 BAP
    12.07.2009 R. Fendrich

    Geht sonst jemand aus dem Forum zu irgendeinem Act?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Tollwood 2009

    So, ich habe mir am diesjähigen Tollwood-Festival die Kaiser Chiefs, die Simple Minds und das Konzert von Amy MacDonald angeschaut.

    Alle drei Konzerte haben mir gut gefallen, jedoch war Amy mit Abstand die Beste. Auch wenn sie mittlerweile blond gefärbte Haare hat und aussieht, wie das 08/15-Durchschnittsblondchen, so waren ihre musikalischen Qualitäten an diesem Abend echt klasse.

    Als Tribut an Michael Jackson trug sie ein Jacko-Shirt und hat eine traumhafte Unplugged-Version von "I´ll be there" dargeboten. Eine weitere Coverversion erklang von Bruce Springsteens "Dancing in the dark". Ansonsten hat sie natürlich alle ihre Hits von ihrem Album gespielt und in wunderschönem schottischen Englisch ihre Songs angekündigt und viel über die Lieder erzählt.

    Positiver Nebeneffekt waren die Belgier "Milow" als Vorgruppe, die ebenfalls bereits gute Stimmung machten.

    Das Konzert von Cyndi Lauper ist leider ersatzlos gestrichen, da sie die gesamte Europatournee abgesagt hat. Schade eigentlich. Weiß jemand einen Grund (wahrscheinlich schlechter Ticketabsatz, oder?).

  4. #3
    Benutzerbild von chris74

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    917
    Vermutlich lag's am schlechten Ticket-VK. So besonders erfolgreich war das Album ja leider auch nicht in Europa. Es wurden zwar drei Singles ausgekoppelt. Diese konnte man aber leider weder kaufen noch herunterladen. Das sagt schon einiges.

    Ich hätte zwar am Donnerstag arbeiten müssen, aber auf ihr Konzert wäre ich schon sehr gerne gegangen.

Ähnliche Themen

  1. Tollwood 2012
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 20:56
  2. Tollwood 2011
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 11:56
  3. Tollwood 2008
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 21:24
  4. Tollwood 2007
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 17:56
  5. München - Tollwood
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 14:14