Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

cafe 80s fm - wie man nicht mit den hörern umgehen sollte

Erstellt von 80sPlay, 13.01.2008, 23:43 Uhr · 13 Antworten · 1.685 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von 80sPlay

    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    48

    cafe 80s fm - wie man nicht mit den hörern umgehen sollte

    http://www.cafe80s.de/club/board (müsst ihr selbst anklicken)

    ein hörer im forum bei cafe 80s...

    "mich stört nicht die werbung an sich, mich stört die art. bei der CD-Brenner firma ist die frau sehr unsymphatisch. man kennt das ja - ( nein , ich kenn das nicht!)

    die hotelwerbung ist auch nervig, und am schlimmsten finde ich das die URL nicht mal funktioniert die da angegeben wird."

    moderator:
    "1. Hast du dich noch nicht hier im Forum vorgestellt, niemand weiß wer du bist.
    2. Hast du in deinen 2 Postings die du geschrieben hast nur rum genörgelt, die IP funzt nicht, die Frau nervt ect.
    3. Deine Art deine Kritik hier vorzutragen ist ein wenig unpassend in der Formulierung!

    Wir nehmen gerne Kritik entgegen, aber sie muss auch Hand und Fuß haben, und vorallem anständig vorgetragen werden!
    Wir frotzeln schliesslich auch niemanden an, sondern bemühen uns immer den passenden Ton zutreffen.
    Meiner ist in deinem Fall passend!

    Gruß, XXX"

    moderator nr.2:
    "Und mich stört die Art ohne ein Hallo oder guten Tag völlig verrotzt irgendwelchen Mist hier hineinzuschreiben.

    Das Wort Kritik herzuholen, was Dein Geschreibsel anbetrifft, wäre hanebüchen - Polemik der übelsten Sorte würde ich es bezeichnen, dazu noch völlig sinn- und wertfrei


    "Hey das Lied ist toll - nee ich finde das total schlecht...oder Mann, was eine tolle Frau - wer? Die da drüben? Wo soll die denn toll sein?..."

    Das ist ja ganz großes Kino, denn das, was Du da als unsympathisch hinstellst, sehen andere genau anders herum...

    Noch etwas anderes: Unterstellst Du eigentlich Deinem Bäcker Unfähigkeit bei seiner Arbeit? Nörgelst Du da auch so herum, daß der Mohn völlig falsch auf dem Kuchen liegt. Dann achte darauf, daß Dich das Backblech nicht trifft, welches nach Dir geworfen wird.

    Nur bei den transparenten Medien meint ein jeder, und wenn auch noch so ahnungsloser, Zeitgenosse seinen ungefragten Senf dazuzugeben. Ich habe eine komplette Ausbildung samt Diplom in Sachen Medien, um das einmal genauso arrogant in den Raum zu stellen. Was willst Du mir jetzt noch beibringen, was ich nicht ohnehin schon weiß? Auch ich bin lernfähig, aber nicht wenn mein Lehrer Dachlatte heißt...

    Ich habe es so satt, daß jede aus dem Loch gekrochene Type mir/uns erzählen will, was wir alles falsch machen. Selbst nix auf die Rille bekommen, aber große Schnüss haben - boooooooooooah.

    Mein lieber 1974, Du gewöhnst Dir eine andere Schreibe an oder Du wirst gesperrt. Nenne es Zensur (was genauso bekloppt wäre, denn die kann nur ein Staat aussprechen) oder arrogant - es ist mir sch...egal. Und mit welchem Recht ich das schreibe? Ganz einfach, weil es mein Forum ist und weil aus dem Wald so rausschallt wie man reinbrüllt.

    Schöne Grüße."

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389

    AW: cafe 80s fm - wie man nicht mit den hörern umgehen sollte

    ???

    Ich steh vermutlich auf dem SChlauch, aber ich weiß jetzt nicht genau was uns das sagen soll ???

  4. #3
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: cafe 80s fm - wie man nicht mit den hörern umgehen sollte

    Zitat Zitat von Heiko Beitrag anzeigen
    ???

    Ich steh vermutlich auf dem SChlauch, aber ich weiß jetzt nicht genau was uns das sagen soll ???
    80splay wollte wahrscheinlich nur auf einige "nette" Moderatoren eines anderen 80s-Forums hinweisen.

    Zitat Zitat von 80sPlay Beitrag anzeigen
    ...Ich habe eine komplette Ausbildung samt Diplom in Sachen Medien, um das einmal genauso arrogant in den Raum zu stellen. Was willst Du mir jetzt noch beibringen, was ich nicht ohnehin schon weiß?
    Solche Zeitgenossen liebe ich ganz besonders. Auf dem hohen Studium-Ross reiten und von dort auf den ungebildeten Pöbel herabschauen.

  5. #4
    Benutzerbild von murmel

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    1.381

    AW: cafe 80s fm - wie man nicht mit den hörern umgehen sollte

    Und im Übrigen eine Ausbildung mit Diplom ist kein Beleg von Kompetenz... zumal bei dem zitierten Kollegen die soziale Kompetenz gen null zieht...

    Gibt es einen Thread wo der Spruch in meiner Signatur besser passen würde??

  6. #5
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106

    AW: cafe 80s fm - wie man nicht mit den hörern umgehen sollte

    Man sieht es sofort: Nette Menschen gibt es in jedem Forum!

    Das zumindest kann ich den zitierten Zeilen entnehmen, denn um es im Original lesen zu können, müsste ich mich da anmelden und das werde ich nicht tun.

    Wenn Forenbetreiber meinen, lesen darf nur, wer sich auch anmeldet, so sollen sie das ruhig tun, aber ich finde es eher befremdlich.

    Gruß

    J.B.

  7. #6
    Benutzerbild von murmel

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    1.381

    AW: cafe 80s fm - wie man nicht mit den hörern umgehen sollte

    Zitat Zitat von J.B. Beitrag anzeigen
    Wenn Forenbetreiber meinen, lesen darf nur, wer sich auch anmeldet, so sollen sie das ruhig tun, aber ich finde es eher befremdlich.
    Naja kommt immer auf die Art des Forums an...
    aber bei dem Forum, macht es eigentlich keinen Sinn, es sei denn, man versucht so die Zahl der registrierten Besucher in die Höhe zu treiben.

    gruss

  8. #7
    Benutzerbild von 80sPlay

    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    48

    AW: cafe 80s fm - wie man nicht mit den hörern umgehen sollte

    muss noch dazu sagen, das es sich bei den kommentaren um die des chefs von cafe 80s fm handelt.

  9. #8
    U H F
    Benutzerbild von U H F

    AW: cafe 80s fm - wie man nicht mit den hörern umgehen sollte

    Zitat Zitat von murmel Beitrag anzeigen
    Und im Übrigen eine Ausbildung mit Diplom ist kein Beleg von Kompetenz... zumal bei dem zitierten Kollegen die soziale Kompetenz gen null zieht...
    Und welche Art von Kompetenz ermächtigt dich dem angeblich zitierten Moderator eine soziale Kompetenz abzusprechen? Kennst du ihn persönlich? Hast du schon viel von ihm gelesen oder gehört? Oder war alles was du über den zitierten Moderator bisher zu lesen bekommen hast "hörensagen"?


    Dein Statement klingt für mich auch ziemlich arrogant, ich kenne den zitierten Moderator nämlich persönlich.

    Gruß
    Matthias

  10. #9
    U H F
    Benutzerbild von U H F

    AW: cafe 80s fm - wie man nicht mit den hörern umgehen sollte

    Zitat Zitat von 80sPlay Beitrag anzeigen
    muss noch dazu sagen, das es sich bei den kommentaren um die des chefs von cafe 80s fm handelt.
    Da hast du aber Glück gehabt, dass es noch so viele andere 80er Foren gibt, wo man seine Rachethreads starten kann....

  11. #10
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: cafe 80s fm - wie man nicht mit den hörern umgehen sollte

    Mir erschließt sich nicht, warum der Ärger eines mir fremden Users mit einem mir fremden Moderator eines mir fremden Forums hier erwähnt wird...

    Botschaft?

    Aber lasst euch erstma nicht stören und bleibt dabei locker. Aber sobald mir's zu blöd wird, mach ich hier dicht!

    Gruß
    musicola

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was sollte ich für diese Maxi Cd´s zahlen ?
    Von Rotationsplaner im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 10:34
  2. Was ist mit Cafe 80s los?
    Von ccc--- im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 16:54
  3. Suche - Sollte nicht schwer sein...
    Von McFly im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.2003, 13:24