Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 50

DAS CHARTSPIEL DER 80ER FÜR JUNI 1988 (Runde 103)

Erstellt von waschbaer, 11.02.2006, 19:31 Uhr · 49 Antworten · 4.490 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von Tonstrom

    Registriert seit
    06.02.2003
    Beiträge
    263
    12p Krush - House Arrest
    10p Taylor Dayne - Tell It To My Heart
    8p Danny Wilson - Mary`s Prayer
    7p Eighth Wonder - I`m Not Scared
    6p Inga + Anete Humpe - No Longer Friends
    5p France Gall - Ella elle l`a
    4p Inker + Hamilton - Dancing Into Danger
    3p Belinda Carlisle - Circle In The Sand
    2p OK - Okay
    1p Bad Boys Blue - Lovers In The Sand

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Na toll ... Maiden schon wieder raus Und diese Woche muss ich wieder würfeln.

    12P Sisters of Mercy: This corrosion
    10P Michael Jackson: Dirty Diana (Gitarrengott Steve Stevens lässt grüssen )
    08P Herbert Grönemeyer: Was soll das?
    07P Hooters: Johnny B
    06P Depeche Mode: Never let me down again
    05P INXS: Devil inside



    04P Die Ärzte: Radio brennt
    03P Black: Wonderful life
    02P Depeche Mode: Little 15
    01P France Gall: Ella elle l´a

  4. #43
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    SonnyB. postete
    10P Michael Jackson: Dirty Diana (Gitarrengott Steve Stevens lässt grüssen )
    Fudelte da nicht Saul Hudson - alias "Slash" von Guns 'n Roses ?

  5. #44
    Benutzerbild von amarok90

    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    574
    brandbrief postete
    SonnyB. postete
    10P Michael Jackson: Dirty Diana (Gitarrengott Steve Stevens lässt grüssen )
    Fudelte da nicht Saul Hudson - alias "Slash" von Guns 'n Roses ?
    Slash war erst später z. B. bei "Black Or White" mit von der Partie. Bei "Dirty Diana" war´s auf jeden Fall Stevens, der ebenso wie zuvor Eddie van Halen bei "Beat It", einen Michael Jackson-Song erträglich macht.

    Übrigens wollte Jackson für das Album "Bad" auch Mike Oldfield engagieren. Allerdings hatte der sich nach der ersten Kontaktaufnahme nicht mehr gemeldet, so daß daraus nicht wurde.

  6. #45
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Guten Morgen. Der Waschbär ist heute noch einen Meter neben sich selber, weil er gestern (äh wollte sagen, heute) sehr spät ins Bett gekommen ist und einfach nicht mehr in dem Alter ist, dass ihm 3 Stunden Schlaf ausreichen.

    Daher poste ich nur das aktuelle Ergebnis und starte die neue Runde am Nachmittag (und ich bitte einfach um Verständnis), aber das war gestern vielleicht eine Party-(Hochzeit) ...

    Neue Doppelspitze in dieser Runde. Ofra Haza markiert mit ihrem Ethno-Pop der späten 80er die neue Nummer Eins, gefolgt von den Schotten von Danny Wilson.



    Ich war generell sehr stark überrascht, dass dieser Titel doch noch so gut bei den Mitspielern ankommt (ähnliches gilt für Mory Kante), da ich ihn wirklich erfolgreich aus meinem Musikgedächtnis verbannt hatte.

    Neun neue Titel konnten sich in die nächste Runde retten (im wahrsten Sinne des Wortes "The Cross" mit 28 Punkten) als 50. Titel.

    Nicht mehr dabei sind die Carol Decker und ihre Hymne auf das Porzellantragen in der Hand, K. Francke und ihr Lied über die Blaupausen, der laufende Meter aus Australien, die so gerne glücklich wäre, Vince und Andy mit ihrem Song über das "Narrenschiff" und nochmals Carol Decker mit ihrem Song über den 14.2. Damit dürfte ich alle Titel, die mehr als 100 Punkte gesamt erspielt hatten aufgezählt haben.

    Witzig anzusehen war im Laufe der Woche, wie Rod Stewart nach zwei Höchstwertungen zunächst an der Spitze der Wertungen lag und dann wirklich Tag für Tag weiter nach unten durchgereicht wurde und schließlich auf Platz 55 landete und somit ausgeschieden war.

    Kein Spieler hat mehr als vier Abgänge, deshlab gibt es auch keine Arschkarte der Woche.

    NR Einstieg VW Igalt akt IG neu Interpret Titel
    1 13.06.1988 NEU 0 75 75 Ofra Haza Im nin´alu
    2 20.06.1988 NEU 0 66 66 Danny Wilson Mary´s prayer
    3 07.09.1987 2 1001 63 1064 New Order True faith
    4 16.11.1987 15 490 58 548 Sisters of Mercy This corrosion
    5 02.05.1988 1 72 58 130 Eighth wonder I´m not scared
    6 09.05.1988 3 58 57 115 Primitives Crash
    7 11.01.1988 4 284 56 340 Inker & Hamilton Dancing into danger
    8 06.06.1988 NEU 0 56 56 Michael Jackson Dirty Diana
    9 06.06.1988 NEU 0 55 55 Mory Kante Ye ke ye ke
    10 21.09.1987 5 469 50 519 Sandra Everlasting love

    11 19.10.1987 12 394 48 442 Fleetwood Mac Little lies
    12 15.02.1988 6 208 48 256 Taylor Dayne Tell it to my heart
    13 07.09.1987 10 651 46 697 Depeche Mode Never let me down again
    14 25.05.1987 24 543 46 589 C.C. Catch Are you man enough?
    15 19.10.1987 43 412 45 457 Hooters Johnny B
    16 28.03.1988 7 179 44 223 A-ha Stay on these roads
    17 28.03.1988 13 149 44 193 George Harrison When we was fab
    18 15.12.1986 42 910 42 952 Berlin Like flames
    19 29.02.1988 21 214 41 255 Die Ärzte Radio brennt
    20 16.05.1988 8 48 41 89 S´Express Theme from S´Express

    21 04.01.1988 18 206 40 246 Nina Simone My baby just cares for me
    22 08.02.1988 11 335 39 374 OK Okay!
    23 30.05.1988 27 36 38 74 INXS Devil inside
    24 04.04.1988 9 105 35 140 Inga & Anete Humpe No longer friends
    25 27.06.1988 NEU 0 35 35 OK Education
    26 21.04.1986 14 1641 34 1675 Animotion I engineer
    27 23.12.1985 41 1217 34 1251 Talk Talk Life`s what you make it
    28 14.09.1987 20 621 34 655 T´pau Heart and soul
    29 08.02.1988 16 185 34 219 Krush House arrest
    30 04.04.1988 19 117 34 151 Herbert Grönemeyer Was soll das?

    31 11.04.1988 31 99 34 133 France Gall Ella elle l´a
    32 04.04.1988 38 80 34 114 Morrissey Suedehead
    33 12.10.1987 23 585 33 618 Black Wonderful life
    34 10.08.1987 17 440 33 473 Trude Herr Niemals geht man so ganz
    35 02.11.1987 36 293 33 326 Guesch Patti Etienne
    36 25.01.1988 33 185 33 218 New Order Touched by the hand of God
    37 09.05.1988 26 36 33 69 Fancy Flames of love
    38 05.10.1987 25 286 32 318 U2 Where the streets have no name
    39 09.11.1987 37 249 32 281 Abc The night you murdered love
    40 14.03.1988 46 104 32 136 Bomb the bass Beat dis

    41 27.06.1988 NEU 0 32 32 A-ha The blood that moves the body
    42 06.06.1988 NEU 0 32 32 Hazell Dean Who´s leaving who
    43 23.11.1987 50 302 31 333 Flash & The Pan Ayla
    44 14.03.1988 35 107 31 138 OMD Dreaming
    45 25.04.1988 47 65 30 95 Sade Love is stronger than pride
    46 20.06.1988 NEU 0 30 30 Sandra Heaven can wait
    47 30.05.1988 48 32 29 61 Depeche Mode Little 15
    48 07.12.1987 22 330 28 358 Münchener Freiheit Solang man Träume noch leben kann
    49 02.05.1988 28 36 28 64 Jule Neigel & Band Schatten an der Wand
    50 20.06.1988 NEU 0 28 28 The Cross Heaven for everyone

    Die folgenden Songs sind nicht mehr dabei.


    51 21.03.1988 30 121 27 148 Erasure Ship of fools
    52 23.05.1988 32 35 27 62 New Order Blue Monday `88
    53 13.06.1988 NEU 0 27 27 Fairground Attraction Perfect
    54 14.03.1988 45 106 25 131 T´pau Valentine
    55 13.06.1988 NEU 0 24 24 Rod Stewart Lost in you
    56 02.05.1988 39 33 22 55 Yello The race
    57 13.06.1988 NEU 0 22 22 Elton John I don´t wanna go on with you like that
    58 27.06.1988 NEU 0 21 21 Erasure Chains of love
    59 25.01.1988 44 317 20 337 Rainbirds Blueprint
    60 23.05.1988 40 33 19 52 Eddy Grant Gimme hope Jo´anna
    61 09.05.1988 49 32 19 51 George Michael One more try
    62 20.06.1988 NEU 0 19 19 Bad Boys Blue Lovers in the sand
    63 20.06.1988 NEU 0 19 19 Belinda Carlisle Circle in the sand
    64 07.03.1988 34 122 16 138 Kylie Minogue I should be so lucky
    65 07.12.1987 29 359 12 371 T´pau China in your hand
    66 06.06.1988 NEU 0 12 12 Erste Allgemeine Verunsicherung Burli
    67 27.06.1988 NEU 0 7 7 Rainbirds Boy on the beach
    68 27.06.1988 NEU 0 6 6 BVSMP Be gentle
    69 06.06.1988 NEU 0 4 4 Jermaine Stewart Get lucky
    70 06.06.1988 NEU 0 3 3 Samantha Fox Naughty girls
    71 13.06.1988 NEU 0 2 2 Communards There´s more to love
    72 13.06.1988 NEU 0 1 1 Alf Stuck on Earth
    73 20.06.1988 NEU 0 0 0 Will Downing A love supreme
    74 20.06.1988 NEU 0 0 0 Die Flippers St. Tropez
    75 27.06.1988 NEU 0 0 0 Climie Fisher This is me


    So, jetzt legt sich der Bär nochmals etwas hin und am Nachmittag geht es weiter.

  7. #46
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    brandbrief postete
    SonnyB. postete
    10P Michael Jackson: Dirty Diana (Gitarrengott Steve Stevens lässt grüssen )
    Fudelte da nicht Saul Hudson - alias "Slash" von Guns 'n Roses ?
    Wie schon gesagt wurde: Es war definitiv Steve Stevens. Das ist musiktechnisch meine Baustelle Kannst mir da schon glauben

    Aber bei Beiden ist die Matte ziemlich ausgeprägt, beide spielen Gitarre und fangen mit "S" an. Da kann man sich schonmal irren (*brandbriefärgernmuss*)

  8. #47
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856
    Das ist ja mal wieder ein skurriler Monat: 75 Punkte reichen aus für Platz 1. Außerdem bekam fast jedes Lied einen Punkt.
    Da sieht man mal, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind.
    Interessant auch die "Charts-Karriere" verschiedener Lieder.
    Nehmen wir "Blueprint": Das Lied ging von 0 auf 1, und fiel dann innerhalb weniger Wochen rapide ab. Ich glaube, das habe ich so heftig hier noch nicht gesehen. (Korrigiert mich gerne.)

  9. #48
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @Feenwelt

    Ich weiß es nicht mehr genau, aber ich glaube "Yes - Owner of a lonely heart" hatte damals einen noch herberen Absturz hinnehmen müssen.

    Mich hat Ofra Haza auch überrascht. Sollte das Lied allen Ernstes mal in Augsburg auf einer 80er Party gespielt werden, dann ist es auch einfach der absolute Tanzflächenkiller, was ich mehr als gut verstehen kann. "Temple of love" in der Version von den Sisters und Ofra kommt hingegen immer noch ganz gut.

  10. #49
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    @Sonny:

    Danke, wieder was dazugelernt. Ich war bisher der festen Überzeugung, dass es Slash war. Hatte er im Video nicht einen riesigen Uncle-Sam-Hut auf und eigentlich sah man nur die riesige Matte und nix vom Gesicht?
    Hätte mich auch gewundert, wenn dir auf deiner Baustelle so ein Fauxpas passiert. . Also ist es definitiv Billy Idol's Fudelkumpane...ist notiert .

  11. #50
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    brandbrief postete
    @Sonny:

    Danke, wieder was dazugelernt. Ich war bisher der festen Überzeugung, dass es Slash war. Hatte er im Video nicht einen riesigen Uncle-Sam-Hut auf und eigentlich sah man nur die riesige Matte und nix vom Gesicht?
    Hätte mich auch gewundert, wenn dir auf deiner Baustelle so ein Fauxpas passiert. . Also ist es definitiv Billy Idol's Fudelkumpane...ist notiert .
    Nö, im Video hat keiner einen Deckel auf. Schaus dir an: EDITIERT

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Das US-Chartspiel der 80er - Runde 52: Mai/Juni 1988
    Von Curtis im Forum 80er / 80s - CHARTSPIEL / CHART GAME
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 21:00
  2. Das Chartspiel der 80er für Juni 1989 (Runde 115)
    Von Feenwelt im Forum ARCHIV: CHARTSPIEL DEUTSCHLAND
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 21:33
  3. DAS CHARTSPIEL DER 80ER FÜR JUNI 1987 (Runde 091)
    Von waschbaer im Forum ARCHIV: CHARTSPIEL DEUTSCHLAND
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 26.11.2005, 14:51
  4. Das 80er Chartspiel für Juni `83 (Runde 043)
    Von Closelobster im Forum ARCHIV: CHARTSPIEL DEUTSCHLAND
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 12:44
  5. Das CHARTSPIEL der 80er Juni 1981 (019.Runde) !!!
    Von ICHBINZACHI im Forum ARCHIV: CHARTSPIEL DEUTSCHLAND
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 30.11.2003, 10:20