Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 48

Eure Themenvorschläge / Diskussion Chartspiel

Erstellt von ICHBINZACHI, 25.03.2004, 17:05 Uhr · 47 Antworten · 4.297 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Trüffel

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    278
    @ Nadja88
    Sorry, war ja garnicht so gemeint. Hab' mich halt geärgert, daß das Chartspiel wegen den "Limahlwählern" erstmal auf Eis gelegt wurde.

    @ Heiko
    Soll nicht wieder vorkommen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    And now for something completely different


    waschbaer postete

    Ich freue mich auch auf den nächsten Monat, denn da kommt ja ein absoluter Hammertitel, der meines Erachtens im Jahre 1983 seiner Zeit um mindestens zehn Jahre voraus war (zu dem ganzen Album des Interpreten habe ich mal einen eigenen Thread eröffnet), den aber nicht sonderlich viele wohl beachtet haben. Macht auch nichts, das Album finde ich nach wie vor eines der geilsten Alben der 80er.
    Ich bin ja schon gespannt wie ein Flitzebogen, welcher Song da gemeint ist!

  4. #23
    Benutzerbild von Nadja88

    Registriert seit
    10.07.2004
    Beiträge
    12
    Scheul postete
    Nadja88 postete
    Hier wird sich wohl kaum einer mehr von uns blicken lassen...

    Danke @Trüffel!!
    Ihr von dem Fanclub seht das aus einem falschen Blickwinkel. Hier soll kein Interpret durch Massenanmeldungen oben gehalten werden, sondern mal ein grober Überblick verschafft werden, was nach all den Jahren immer noch aus den 80ern TOP ist. Und bei ca. 50 Mitspielern wobei dann 10 von einem Fanclub sind, kann man sich doch vorstellen, daß das für den Rest kein Spaß macht. Ich würde auch ein Account für ein Fanclub begrüßen. Dadurch wird wirklich nichts verfälscht.

    Wenn Pet Shop Boys das erste mal in die Charts kommt, dann aktivier ich mal ein paar Leute ...
    Dürfen wir das dann auch?

  5. #24
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    ächz...

    Scheul hat nen Scherz gemacht... deshalb der Zwinkersmilie! -->

  6. #25
    Benutzerbild von French80

    Registriert seit
    31.07.2002
    Beiträge
    2.224
    Also, ich freue mich, dass meine Idee so positiv angenommen wurde, und ich würde mich auch freuen, wenn das Limahl-Fanclub unter einem Namen eine Wertung abgeben würde...

    Was die anderen Liedern angeht (die nicht von Limahl gesungen worden sind...) Warum macht ihr das nicht so, dass jeder einmal dran ist, und seine Wertung abgibt.... Zum Beispiel: Nadja88 diese Woche, mit ihren 10 Titeln, unter einem Nick wie zB Fanclub-Lihmal (oder was anderes...) und dann ist Dani23 nächste Woche dran, gibt ihre Wertung unter Fanclub-Lihmal, usw... So könnt ihr euch immer abwechseln....

    Ich weiss nicht, ob ihr damit einverstanden seid?... Ist ja auch nur einen Vorschlag.... alternativ könnt ihr auch ein kleines Chartspiel bei euch veranstalten, mit der Startliste von diesem Chartspiel, dauert halt nur ein Paar Tage weniger als hier, und dann habt ihr 10 Titel, die ihr hier als Wertung abgeben könnt, vor dem Ende der aktuellen Woche hier?... so ist es vielleicht noch demokratischer.....

    Aber wie gesagt: es sind nur VORSCHLÄGE von mir...


  7. #26
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    ... das Chartspiel geht wieder weiter!

    Es hat sich zwar kein FC angemeldet, aber seis drum, die Regeln sind entsprechend geändert worden und ich bitte dies zu beachten.

    Viel Spaß .. und .. haut rein in die Tasten

  8. #27
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Nun denn. Ich habe mir so ziemlich alle Threads durchgelesen und erstmal
    nachvollziehen müssen, was hier passiert ist. Mir fällt dazu nicht viel ein.

    Irgendwie ist es natürlich Mist, wenn das Gesamtergebnis durch so einen Vorfall gewaltig durcheinandergewürfelt wird und ich habe wirklich nicht
    daran gedacht, daß so etwas passieren könnte.

    Nun denn. Ich war selbst ein großer Anhänger von Limahl und Kaja und bin "nicht" Mitglied dieses Fanclubs. Aber was ist im Endeffekt so schlimm daran.

    Mit "Hang on now" ist es der dritte Chartsong von Kaja. Danach kommen noch
    "Big Apple", "The Lion´s Mouth" und "Turn your Back on me" und von Limahl
    (6 Songs "Only for love" voran) bzw Ellis, Beggs und Howard (1988 2 Songs).

    Es gab hier schon andere die bewußt Depeche Mode oder Neue Deutsche Welle gewählt haben. Einzelfälle. wohl weniger in Scharen.

    Von den aufgestellten Regeln, sollte "jeder registrierte User" abstimmen dürfen.

    Vergesst nicht, daß die Kaja-Fans bzw Limahl-Fans sich die Punkte auch untereinander wegnehmen werden. Ich habe nicht gezählt aber es waren wohl 7 oder 8 "Zwölfer" dabei (bisher *lol*). Bei ca 50 Usern sind es nur ca. 20 Prozent aller möglichen Punktevergaben. Das Verhältnis dürfte mit jedem neuen User zu Ungunsten der Limahl-Gruppierung gehen.

    Warum soll ich nicht Kim Wilde-Fan sein, oder Depeche Mode. Ich erinnere daran, daß nach "Too shy" eine KAJA-MANIA ausgebrochen ist. Rund um den Liebling vor allem der weiblichen Kaja-Fans , eben Limahl.
    Kann mir jemand sagen, warum sich dieses nicht auch im Chartspiel wiederspiegeln sollte ?

    Wir haben mit den Achtzigern angefangen und werden uns nur damit beschäftigen. Aber was wäre hier los, wenn wir die 60er-Jahre am Wickel hätten und Heerschaaren von Beatles und Elvis-Fans hier einfallen.

    Die Kajagoogoo, nebst Limahl-Anhänger sollten auch zu Ihrem Recht kommen, an dem Spiel teilzunehmen.
    Meine Meinung. Da ich hier nicht mehr die Spielleitung habe, akzeptiere ich natürlich die Entscheidung von Heiko (zu oberst), Closelobster und Waschbaer.

    Gruß an alle Mitspieler

    Zachi
    alias musicwasmyfirstlove

  9. #28
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Hallo Zachi,

    die Limahl-Fans kommen ja zu ihrem Recht, indem sie als Fanclub ein Voting abgeben dürfen. Es kann nicht Sinn der Sache sein, daß durch 9 Votes, die als alleinigen Zweck haben, ihren Liebling zur Nr. 1 zu machen, die Idee des Chartspiels ad absurdum geführt wird. Waschbaer und ich (und der weit überwiegende Teil der Voter) sehen das Chartspiel als repräsentative Umfrage, mit möglichst unterschiedlichen Votes, nicht als Fan-Ding, wo nur ein Interpret/eine Band zählt und sonst gar nichts.

    Daß jeder weitere neue User eine prozentuale Verringerung der Kaja/Limahl-Votes nach sich zieht, ist eine Milchmädchenrechnung. Denn zuerst müßten die abgewanderten Stammvoter ersetzt werden (und es hätten sich einige vom Spiel verabschiedet, der Leiter inclusive), bevor dann ein erneuter Zuwachs hätte stattfinden können. Somit hätte die FC-Mitglieder ein noch größeres Gewicht bekommen, was das Chartspiel im Endeffekt zerstört hätte.

    Darum sagten wir auch: wehret den Anfängen, und darum haben wir French80`s Vorschlag angenommen (Super Idee, French ). Selbstverständlich hast Du nicht ahnen können, daß derartiges passiert. Aber ich denke, wir haben einen vernünftigen Kompromiß geunden und sind für die Zukunft gewappnet. Das Chartspiel geht weiter, und JEDER darf mitmachen. Ausnahme: Fanclubs, die fassen die Votings ihrer Mitglieder zu EINEM Voting zusammen bzw. lassen die Mitglieder reihum voten. So haben wir weiterhin ei ausgewogenes Spiel und alle haben was davon.

    Gruß,
    CL

  10. #29
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856
    Mir fällt jetzt erst was auf - und daraus resultiert ein Verbesserungsvorschlag.

    In die Jahreswertung kommen Lieder, die einen bestimmten Grenzwert X überschritten haben. So waren diesmal 65 Punkte notwendig, um in die Auswahl zur Top 100 zu kommen. Was aber ist mit den Liedern, die erst im November oder gar Dezember eingestiegen sind? Viele von denen kommen nicht im 1. Voting über diese Grenze. Gäbe es aber noch einen weiteren Monat, würden sie es wahrscheinlich schaffen.

    Beispiel: Nena stieg erst im Dezember ein und erreichte 26 Punkte. Das reicht, um im Januar wieder dabei zu sein und weiterhin Punkte einzuheimsen, nicht aber für die Top 100 des Jahres.
    Noch ärger: The Assembly liegt aktuell nach nur einer Wertung mit 47 Punkten auf Platz 16. Da kann man nicht davon ausgehen, daß die bald wieder abrutschen. Im Gegenteil, Assembly wird noch einige Punkte sammeln. Trotzdem hat's für die Jahreswertung nicht gereicht.

    Wenn man jetzt noch bedenkt, daß ein Platz unter den Top 20 der Jahreswertung ein Wiedersehen in der Gesamt-Abschlußbewertung zur Folge hat, dann haben wir hier eine kleine Ungerechtigkeit.
    OK, es ist nur ein Spiel, aber mir tut es etwas leid um ein paar Lieder. So hätte ich Billy Joel, der derzeit in den Charts ist, gerne in der Jahreswertung Punkte gegeben. Geht aber nicht.

    Vorschlag für die nächste Jahreswertung:
    Machen wir doch einen Durchschnitt. Gesamt-erzielte Punkte in diesem Jahr dividiert durch Monate, in denen das Lied drin war. Dann kommen etwas andere Top 100 heraus, die ich für fair halten würde.

    Übrigens finde ich Nena nicht soooo doll und Assembly sagt mir gar nix.

  11. #30
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @Feenwelt

    Daran habe ich mich auch schon gestoßen, aber auch wenn im Radio beispielsweise die hits des Jahres so und so gespielt werden, so haben die später eingestiegenen Hits (also die aus dem Monat Dezember) einfach einen Nachteil. Das ist kalendergemäß einfach so.

    Außerdem ist mit einem Durchschnitt einfach derjenige dann benachteiligt, der länger dabei ist, denn in seinen ersten Monaten ist man einfach höher bewertet als wenn man schon beispielsweise ein halbes Jahr im Spiel dabei ist.

    Schwierig fände ich es auch, wenn man den Modus jetzt beispielsweise nach vier Endrunden ändern würde.

    Ich habe mich letztes Jahr auch gewundert, dass beispielsweise "Wot" es nicht geschafft hat in das Jahresfinale zu kommen. Das war eine ähnliche Situation wie beispielsweise jetzt mit "Never never". Dass es dennoch möglich ist zeigen beispielsweise "Yes", "PIL" und "Paul Young", die durchaus noch über den 65 Punkte-Cut gekommen sind. Außerdem geht es ja um den Jahreshits 1983 und da waren die anderen (Januar bis Novembereinsteiger) einfach länger dabei.

    Für das große Endfinale kann sich Assembly immer noch qualifizieren, da da ja auch die besten aus der Gesamtwertung mitgenommen werden. Ob Assembly das jedoch schafft, wage ich zu bezweifeln.

    Ich würde nachdem wir mit 40 % der Jahreswertungen jetzt schon fast durch sind, ganz ehrlich, nichts mehr ändern. Ich gebe definitiv zu, dass das System seine Macken hat, aber wir haben einfach so angefangen, und dann fände ich es schwierig es zu ändern. Aber für die Endabrechnung hätte ich mir da einen Vorschlag angedacht, den ich beizeiten mal vorstellen werde.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure neueste Blu Ray/ DVD ?
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 09:40
  2. Das US Chartspiel - Das große Finale - Diskussion
    Von Curtis im Forum 80er / 80s - CHARTSPIEL / CHART GAME
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 11:48
  3. Ergebnis Chartspiel Grand Finale - Countdown und Diskussion
    Von Closelobster im Forum ARCHIV: CHARTSPIEL DEUTSCHLAND
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 30.09.2007, 13:31
  4. Das Chartspiel - Grand Finale: Diskussion
    Von Closelobster im Forum ARCHIV: CHARTSPIEL DEUTSCHLAND
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 18:50
  5. Diskussion zum Chartspiel: Gesamtwertung
    Von Feenwelt im Forum ARCHIV: CHARTSPIEL DEUTSCHLAND
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.03.2004, 22:28