Seite 2 von 29 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 281

Mir unbekannte Songs aus dem Chartspiel - Klärt mich auf

Erstellt von waschbaer, 21.01.2004, 19:09 Uhr · 280 Antworten · 32.263 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @alle, die hier posten

    Ich lerne immer mehr und finde Böhmen mittlerweile gar nicht mehr so schlimm.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Also einen SONG lege ich Dir ans Herz Ingo > Ich hätte dem Song glatteweg
    mindestens ehrenhalber ne 12 verpaßt > Leider ist der Song jetzt raus !

    Für mich ein absoluter Hammer, nachdem ich es vor kurzem bewußt das erste
    Mal seit Ewigkeiten gehört habe.

    Ich rede von MASSARA "MARGHERITA" >>>>>

    Der Song ist so was wie ne Mischung aus Boney M. und Goombay Dance Band
    Da stimmt einfach alles > Gute Laune Garantie > Würde ich heute bei jeder
    Hochzeit spielen hinter "Daddy Cool" oder besser "vor" > ich weiß nicht

    Unbedingt anhören

  4. #13
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    - Leif Garet: Uptown girl (ich glaube, dass das mal eine Teeniestar aus USA war)

    Das war mir jetzt auch neu, dass der was in den 80-ern gemacht hat. Ich dachte, bei dem war pünktlich zum Ende der 70-er der Ofen aus. Ja, er war ein Teeniestar. Sogar ein sehr umschwärmter.

    - Kim Carnes: Draw of the cards (Ja, Kim Carnes kennt man, aber dieses Lied klingt für mich eher wie "Das Kartenspiel" von Bruce Low vom Titel nach).

    Das Lied ist weitaus getragener als dieses tanzbare Bette Davis Eyes und auch ein bisschen geheimnisvoll. Ich mag es.

    - Peter Petrel: Ich bin viel zu bescheiden (Torsten, du hast diesem Titel sogar Punkte gegeben. Was ist das für ein Titel?)

    Oh Mann ich bin viel zu bescheiden
    dabei kann ich das gar nicht verstehn
    wenn ich mich im Spiegel betrachte
    was Bess'res hab ich nie gesehn
    oh Mann ich bin viel zu bescheiden
    doch scheint mir das zu allgemein
    denn wär ich nicht viel zu bescheiden
    würde ich einfach vollkommen sein.



    - Stacey Lattisaw: Jump to the beat (Der Name klingt klasse, und wenn ich für die Endloskette jemanden mit S oder L brauche, werde ich mich an die Dame erinnern, aber wer zum Geier ist das?)

    Lies dazu mal den von mir eröffneten Thread "Junge Sängerinnen und was aus ihnen geworden ist". Dort habe ich Stacy Lattisaw gewürdigt. Sie war eine großartige junge Sängerin, von der einfach alles gut war. Dieses Lied war das bekannteste von ihr.

    - Leon Haywood: Don´t push it, don´t force it (Langsam komme ich aus Bähmen gar nicht mehr raus)

    Don't push it don't force it
    let it happen naturally...
    das dürfte es sein, oder? Sehr discomäßig, ich hätt's glatt noch in die 70-er gepackt.

    - Brothers Johnson: Stomp (Frei nach RTL: Ich bin immer noch in Böhmen, holt mich hier raus)

    Ebenfalls sehr discomäßiges Lied, und eben dort - in Discos - war es wohl auch sehr angesagt.

    - Tim Curry: I do the rock (Der aus der Rocky Horror Picture Show ???)

    Ja! Er hat dieses Lied gesungen und noch einige andere, die aber nicht weiter bekannt wurden.

  5. #14
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Leif Garett ´s größter Hit ist wohl zweifelsohne "I was made for dancin´",
    den kennt denke ich jeder vom hören. "I was made for dancin´" ist die englische Originalversion von ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,>>>>>>> "Wer wird deutscher
    Meister" >>ha ha ha hsv ! (Stefan Hallberg)

  6. #15
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    @ veja
    Der gute alte und leider tote JUDGE DREAD hatte mehr Singles veröffentlicht als Big 6 bis Big 10.Alle hier zu nennen wäre sehr aufwendig.Im übrigen hat er auch nur geschickt geklaut und zwar bei Prince Buster(Jamaican Godfather of Ska),der schon Mitte der 60's sein Big 5 rausbrachte und auch seine andren Single landeten auf der Schwarzen Liste bzw.wurden auf Lp gepiept.

  7. #16
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    PS:Judge Dread starb wie es sich gehört:AUF DER BÜHNE!!!

  8. #17
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Brothers Johnson "Stomp" ist eigentlich einer der bekanntesten Funktitel
    überhaupt. Wurde sehr häufig in den Discos gespielt, wenn´s denn in die
    Sparte ging
    Muß man heutzutage wohl nicht unbedingt haben. Aber ist wirklich sehr gut.
    > we´re gonna STomp all night >>>>in the neiighbourhood > gonna party til the
    morninglight (auszugsweise)

  9. #18
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Veja postete
    Noch was zu Jack Goldbird... ich höre mir das gerade an, das muss ein Pseudonym von Drafi Deutscher gewesen sein, die Stimme ist irgendwie einfach unverkennbar...
    Soweit ich weiß, ist Jack Goldbird ein Pseudoonym von Drafi Deutscher.
    Ansonsten geht's mir aber auch oft wie dem Waschbär. Hach, Böhmen ist wunderbar

  10. #19
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    waschbaer postete
    - Hornettes: Waikiki Tamouré (haben die nicht mal bei der Grand Prix Vorentscheidung mitgemacht?)
    Legendär gut vor allem die B-Seite des Grand Prix Songs ("Mannequin") und das war "JUKE BOX" !!! Hat bestimmt jeder schonmal "die Musik der kleinen Kneipe- und für eine Mark erfüllts Du deinen Traum" gehört


    waschbaer postete
    - Peter Griffin: I´ve lost my way (da kenne ich nur Step by step)
    Wie jetzt ? Und was ist mit "Spiderman"????


    waschbaer postete
    - Doris D. & The Pins: Shine up (das ist aber nicht Doris Day, die Schauspielerin, oder?)
    Ein sehr eingängiger schneller Discosong. Sollte man gehört haben. Die Elemente erinnern an Fantastique ("Mama told me") > Dürfte aus der Ecke Holland-Disco kommen.

  11. #20
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @Kinderfresser

    Ja, ja, Kinderfressenden Waschbären und waschbärigen Kinderfressern gefällt es in Böhmen ganz gut.

    @Zachi

    Ich kenne von Peter Griffin wirklich nur Step by step. Gibts von dem so was wie ne Greatest hits. Bestimmt, denn sowas hat ja mittlerweile jede bessere Dorfcombo.

    Die anderen von dir erwähnten Songs (B-Seite von Mannequin oder auch den Song von Fantastique) kenne ich ebenfalls nicht. Asche über mein Haupt.

Seite 2 von 29 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unbekannte Songs / Interpreten aus dem Chartspiel UK
    Von waschbaer im Forum Archiv: Chartspiel UK
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 16:56
  2. Wie zwei Unbekannte Songs zum erraten
    Von DanielV im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 09:15
  3. Qualifizierte Songs für das Chartspiel Finale 1985
    Von waschbaer im Forum ARCHIV: CHARTSPIEL DEUTSCHLAND
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 11:28
  4. unbekannte Songs von grossen Charts-Acts
    Von [RaiN] im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2003, 19:32
  5. Tegtmeier klärt auf
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2003, 20:51