Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 55

Das UK-Chartspiel der 80er - Runde 61 (Dezember 1984)

Erstellt von ihkawimsns, 09.03.2009, 00:38 Uhr · 54 Antworten · 6.112 Aufrufe

  1. #21
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07

    Daumen runter Anschiss

    Zitat Zitat von Closelobster Beitrag anzeigen
    So, da sich die Kacksongs "Little lady" und "Don`t stop believing" immer noch hier drin befinden und kein Ende abzusehen ist, ist das hier mein letztes Voting. Diese Langeweile ÖDET MICH AN !!!! (...)
    Ich zitiere aus den Spielregeln:

    "(...)Zum Spielablauf(...)
    2. Teilnahmeberechtigt sind alle registrierten Forenuser dieses Forums. Sollte jedoch der Verdacht bestehen, dass beispielsweise durch radikale Fanclubs oder unfaires Verhalten einzelner User die Gefahr von Manipulation besteht, hat der Chartspielmoderator in Absprache mit dem Admin das Recht einzuschreiten.(...)"

    Da Closelobster in der Vergangenheit gezeigt hat, dass er seine Rückzugsandrohungen meistens nicht wahr macht (die letzte erfolgte erst in der Runde "August 1984"), beantrage ich an dieser Stelle den Ausschluss des Spielteilnehmers aus dem Chartspiel und die Nichtwertung seiner aktuellen Punktevergabe!

    Zu Zachis Zeiten hieß es in den Spielregeln noch, dass keinerlei negativen Äußerungen zu den Wertungen der Spieler geduldet werden.
    Leider gibt es den entsprechenden Thread scheinbar nicht mehr.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Das UK-Chartspiel der 80er - Runde 61 (Dezember 1984)

    Na dann wollen wir mal für diese Woche.

    12 Abc: How to be a millionaire
    10 Lloyd Cole & The Commotions: Rattlesnakes
    8 The Stranglers: Skin deep
    7 Depeche Mode: Somebody
    6 Strawberry Switchblade: Since yesterday
    5 Band Aid: Do they know it´s Christmas?
    4 Sal Solo: San Damiano
    3 Thomspon Twins: Lay your hands on me
    2 The Stranglers: No mercy
    1 Tears for fears: Shout

    Ehrenpunkte an Alison Moyet, Big Country, Foreigner, Kim Wilde, Ian McCulloch, The Cult (schade, dass ich die nicht mehr unterbringe), Prince, die Toy Dolls sowie an die Hymne der vergangenen Weihnacht.

    Witzige Sache am Rande: Wenn ich es recht in Erinnerung habe, dann hat Sal Solo (Ex-Mitglied von Classix nouveaux) den Song San Damiano nach einer Pilgerfahrt nach Assisi geschrieben und ist anschließend sogar noch zum Katholizismus übergetreten.

    Der Song war überaus erfolgreich in Polen (angeblich sogar Platz 1 in den polnischen Charts) und soll dann auch während einer Papstmesse 1987 in Polen gespielt worden sein. Leider habe ich keine Bilddokumente hierüber. Aber vorstellbar wäre es durchaus, denn es klingt schon ein wenig nach "Katholikentagspop".


    @closelobster

    Ball flach halten. Ist doch nur ein Spiel. Wie die letzte Runde zeigt, sind Journey und Aneka doch schon ein wenig nach unten gesunken und haben nicht mehr sonderlich hohe Spitzenplatzierungen.

    Außerdem zeigt es das Spiel, dass einige User hier eben einen etwas ausgefalleneren Musikgeschmack haben. Und da dürfen wir uns halt auch dazu zählen, wenn wir eher die unbekannteren Songs bewerten.

    Von Rücktrittsdrohungen und Ausschlussforderungen halte ich ansonsten nicht viel. Einfach weiterspielen und sich freuen, wenn nun doch einmal einer der nicht so bekannten Songs weiterkommt.

    Ich habe mich in der letzten Runde zum Beispiel wirklich über das gute Abschneiden der Stranglers gefreut, denn ich hätte nicht gerechnet, dass sie eine Runde überstehen.

  4. #23
    Benutzerbild von Vinica

    Registriert seit
    15.12.2005
    Beiträge
    155

    AW: Das UK-Chartspiel der 80er - Runde 61 (Dezember 1984)

    Als Closelobsters`s mittlererweile Ex-Frau kann ich alle beruhigen, er hat sich aus diesem Forum zurückgezogen und wird, wie ich auch, an diesem Spiel nicht mehr teilnehmen.

    Ich bedanke mich für den Spaß den das Spiel gemacht hat, und bitte alle um Verständniss, dass es in den nächsten wochen und Monaten anderes wichtigeres gibt als dieses Spiel und diese Seite.

    Macht es gut,
    liebe Grüße von Vinica

  5. #24
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938

    AW: Das UK-Chartspiel der 80er - Runde 61 (Dezember 1984)

    Dem stimme ich zu, er hat mir das per PM so mitgeteilt. Hab seine aktuelle Wertung bereits rausgenommen.

    Hoffe mal, dass sich die Wogen nun wieder glätten und niemand weiter vergrault wurde. Wäre schade.


    @ Closelobster & Vinica:

    Vielen Dank für eure Wertungen und eure Treue und viel Glück euch beiden im Real Life. Geht jetzt sicher erst mal vor.

  6. #25
    Benutzerbild von CaptChaos

    Registriert seit
    26.02.2004
    Beiträge
    237

    AW: Das UK-Chartspiel der 80er - Runde 61 (Dezember 1984)

    1. ( 1.) GARY MOORE - Empty Rooms
    2. ( 2.) JOURNEY - Don't Stop Believin'
    3. ( 3.) DURAN DURAN - Wild Boys
    4. ( 5.) JIM STEINMAN & FIRE INC - Tonight Is What It Means To Be Young
    5. ( 6.) U2 - Pride (In The Name Of Love)
    6. ( 8.) ULTRAVOX - Dancing With Tears In My Eyes
    7. ( -.) FOREIGNER - I Want To Know What Love Is
    8. ( 9.) BRUCE SPRINGSTEEN - Dancing In The Dark
    9. (10.) ALAN PARSON'S PROJECT - Don't Answer Me
    10. ( -.) TEARS FOR FEARS - Shout

    Ich hoffe das sich nicht mehr Teilnehmer aus dem Chartspiel zurück ziehen. Es sind ja gerade die unterschiedlichen Geschmäcker die die Wertung hier interessant machen.

  7. #26
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055

    Ausrufezeichen AW: Das UK-Chartspiel der 80er - Runde 61 (Dezember 1984)

    Ich würde das Ausscheiden von Vinicia und Closelobster sehr bedauern.
    Gerade vor dem Hintergrund, dass ihr Beiden momentan wohl andere Sorgen haben könntet, finde ich diese (sicherlich eher spontane) "Idee" des Ausscheidens etwas unglücklich.
    Wenn - zumindest bei Malte - momentan der Wunsch besteht, Dingen den Rücken zu kehren; mit etwas "abzuschliessen", dann finde ich das nachvollziehbar, denn mir ging es in meinem Leben auch sehr häufig so.
    Ich möchte nur darum bitten, dass ihr euch meine beiden folgenden Gedanken zu eurem Rückzug einmal "duch den Kopf gehen" lasst.

    Ich finde mich hier unschuldig mit dem Kollektiv bestraft, das ist mittlerweile nicht mal mehr bei der Bundeswehr zulässig! Weil ich Malte ja persönlich kennenlernen durfte und er mich mit seiner Begeisterung für Brit-Indie-Pop für das Thema sensibilisiert hat, habe ich mir häufig Titel aus euren beiden Top-Ten des Chartspiels angehört und ich hätte mir ohne dies NIE eine Siouxsie-CD geholt und mich so in "Killing Jar" verliebt. [Der Song kommt ja erst noch und da hätten wir (unter Umständen) gemeinsam gevotet].

    Mein zweites Empfinden gilt der Art und Weise dieses "Abschlusses", der immer unvollständig sein wird, weil er in dieser Form halt nie abgeschlossen sein kann, denn er hinterlässt Unfriedenheit, weil es auch keine Wahlmöglichkeit lässt, den eigenen Gedanken eine Option des Handelns nimmt.
    Salopp wird so etwas im Volksmund von aussenstehenden Betrachtern manchmal als "Trotzreaktion" oder "falscher Stolz" bezeichnet.
    Torsten kehrte (vermutlich) aus ähnlichen Beweggründen noch nicht einmal in das UK-Chartspiel zurück, weil er sich seinerzeit so über die Nicht-Berücksichtigung seines Votings wegen drei Minuten Überschreitung ärgerte.

    Alles schade, weil es sich unvollständig anfühlt und das Karma beeinträchtigt.

    Meinen Ratschlag möchte ich auch der Soundfeile ans Herz legen, auch wenn ich mir aus seinen Top Ten NIE einen Titel angehört habe!


  8. #27
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Das UK-Chartspiel der 80er - Runde 61 (Dezember 1984)

    Jetzt bin ich doch ziemlich erschüttert. Macht's gut ihr Beiden auf euren getrennten Wegen... Vielleicht ja bis irgendwann mal.

    Und alle anderen, die sich mit dem Gedanken tragen aufzuhören: WEITERMACHEN! Jawohl, ich bin hart im Nehmen, ich kann es ab, Aneka noch ein paar Wochen drin zu sehen!

  9. #28
    Benutzerbild von Currywurst

    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    74

    AW: Das UK-Chartspiel der 80er - Runde 61 (Dezember 1984)

    12P: A Flock of Seagulls - Wishing
    10P: Foreigner - I want to know what love is
    8P: The Adventures - Send my heart
    7P: Depeche Mode - Somebody
    6P: Strawberry Switchblade - Since yesterday
    5P: Paul Young - Everything must change
    4P: A Flock of Seagulls - The more you live the more you love
    3P: Depeche Mode - Blasphemous rumours
    2P: The Art of Noise - Close to the edit
    1P: Dead or alive - You spin me round

  10. #29
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856

    AW: Das UK-Chartspiel der 80er - Runde 61 (Dezember 1984)

    1: Talk Talk - Such A Shame
    2: Nik Kershaw - The Riddle
    3: Propaganda - Dr Mabuse
    4: Cars - Drive
    5: Mike Oldfield & Maggie Reilly - To France
    6: Toy Dolls - Nellie the elephant
    7: Frankie goes to hollywood - Two Tribes
    8: Depeche Mode - Blasphemous Rumours
    10: Style Council - Shout To The Top
    12: Bronski Beat - It ain't necessarily so

    Was geht denn hier ab? Kaum ist man ein paar Wochen nicht dabei, geht ihr euch an die Gurgel, oder was?
    Also: Closelobster und Vinica - es tut mir sehr leid, wenn einst glückliche Beziehungen zu Ende gehen. Kommt wieder, wenn ihr wollt - mich würde es freuen.
    Alle anderen: Durchschnaufen. Was hab' ich hier schon Lieder gehabt und gepusht, die keine Chancen hatten! Und ja: Ich habe manchmal auch Lieder ewig lange bewertet, wenn es denn wirklich die ultimativen Lieblingshits waren. Meine persönliche Grenze lag da erst bei 1000 erspielten Gesamtpunkten, denn das fand ich für solche Kracher einfach angemessen. Das kam, glaube ich, dreimal im deutschen Chartspiel vor.

    Im Endeffekt kann man übrigens nicht alleine ein Lied für immer in den Charts halten, da gehören mehrere dazu.

    Und was Wham angeht:
    Niemand wird hier die Meinung anderer Leute miesmachen und einzelne User bedrohen, nur weil sie #+*!§$%&! wählen.
    ...
    Ich doch auch nicht.
    ...
    Niemals.
    ...
    Druck aufbauen? Pah! Das ist doch viel zu belanglos.
    ...
    (Wo ist die Scheiß-Nummer von meinem Scheiß-Psychotherapeuten???)
    ...
    Alles ist gut.
    ...
    Ich bin ganz ruhig.
    ...
    Ich kann andere Meinungen wirklich respektieren.
    ...
    Ehrlich.
    ...
    (Verdammt! Meine Tabletten sind weg! Wann hab ich die denn aufgefressen??? Muss letztes Weih... letzten Dezember gewesen sein.)
    ...
    Also alles easy, Leute.
    ...
    Wählt doch, was ihr wollt.
    ...
    Ich ertrage das mit einem Lächeln.
    ...
    (Der Strick! Er muss hier doch irgendwo sein!)
    ...
    Und ich mag euch alle echt, echt gern.
    ...
    Gute Nacht.


  11. #30
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.392

    AW: Das UK-Chartspiel der 80er - Runde 61 (Dezember 1984)

    Kommt BAMALAMA nicht mehr??

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das US-Chartspiel Runde 31: November/Dezember 1984
    Von Curtis im Forum 80er / 80s - CHARTSPIEL / CHART GAME
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 12:25
  2. Das UK-Chartspiel der 80er - Runde 49 (Dezember 1983)
    Von ihkawimsns im Forum Archiv: Chartspiel UK
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 30.11.2008, 23:50
  3. DAS CHARTSPIEL DER 80ER FÜR DEZEMBER 1988 (Runde 109)
    Von waschbaer im Forum ARCHIV: CHARTSPIEL DEUTSCHLAND
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.07.2006, 15:00
  4. DAS CHARTSPIEL DER 80er für Dezember 1984 (Runde 061)
    Von waschbaer im Forum ARCHIV: CHARTSPIEL DEUTSCHLAND
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 11.12.2004, 12:01
  5. Das 80er Chartspiel für Dezember `83 (Runde 049)
    Von Closelobster im Forum ARCHIV: CHARTSPIEL DEUTSCHLAND
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 02:57