Seite 43 von 63 ErsteErste ... 3339404142434445464753 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 421 bis 430 von 626

Witz der Woche

Erstellt von Torsten, 05.08.2002, 17:50 Uhr · 625 Antworten · 75.347 Aufrufe

  1. #421
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic

    AW: Witz der Woche

    Also mir war der neu

  2.  
    Anzeige
  3. #422
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja

    AW: Witz der Woche

    Zitat Zitat von justmusic Beitrag anzeigen
    Also mir war der neu
    Musicola ist schon vom alten Schlag..
    der kennt fast alle Witze...


  4. #423
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Witz der Woche

    Zitat Zitat von justmusic Beitrag anzeigen
    Also mir war der neu
    Mir ja auch. Ist nur schon länger her...

  5. #424
    Benutzerbild von schnegggge

    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    37

    AW: Witz der Woche

    Ein Mann wird in der Nähe seines Motorrades von einem schmuddeligen Mann angesprochen, der um ein Paar Euros für ein Mittagessen bettelte.
    Er nahm sein Portemonnaie, zog 10 Euro heraus und fragte den Mann: "Wenn ich Dir dieses Geld gebe, kaufst Du dann Bier anstatt des Essens?"
    "Nein, ich habe mit dem Trinken aufgehört," antwortete der Mann.
    "Gehst Du lieber zum Fußball, anstatt etwas zum Essen zu kaufen?" fragte der Mann.
    "Nein, ich vergeude meine Zeit nicht mit Fußball," sagte der Obdachlose.
    "Fährst Du lieber eine Runde Motorrad für das Geld?"
    "Ich bin seit 18 Jahren kein Motorrad mehr gefahren."
    "Ich gebe Dir kein Geld, stattdessen nehme ich Dich mit nach Hause, damit Du ein tolles Mittagessen von meiner Frau bekommst."
    Der Mann erwiderte verdutzt: "Ihre Frau wird wütend auf Sie sein! Ich bin dreckig und rieche nicht besonders.."
    Darauf der Mann: "Es ist wichtig für meine Frau zu sehen, wie ein Mann aussieht, der Bier, Fußball und Motorradfahren aufgegeben hat."


    Eine Frau ist gestorben und steht vor der Himmelstür. Sie klingelt, und
    Petrus macht ihr auf. Sie hat noch ein paar Fragen.
    "Wie ist das denn so hier im Himmel?"
    "Ja, also", beginnt Petrus.
    Plötzlich sind Schmerzensschreie zu hören.
    Erschrocken fragt die Frau:"Was war denn das?? "Ach das, ja, da
    werden die Löcher für die Flügel gebohrt. Im Himmel haben alle Flügel,
    und die müssen ja irgendwo befestigt werden."
    Verunsichert fragt die Frau weiter:
    "Ja, und wie ist das hier mit dem Essen? Was gibt es denn hier so?"
    "Ja, also, wir haben hier..."
    Noch gruseligere Schmerzensschreie sind zu hören, markerschütternd
    und furchtbar.
    "Um Himmels Willen, was war denn das??, fragt die Frau bestürzt.
    "Hm. Tja. Also, da werden die Löcher für den Heiligenschein gebohrt.
    Der wird dann angedübelt und...."
    "Ne, ne, ne. Also - in den Himmel will ich nicht."
    "Ja, und was dann?", fragt Petrus erstaunt.
    "Ja, da gehe ich lieber in die Hölle."
    "Aber da wird doch nur rumgehurt!"
    "Ja, aber dafür habe ich die Löcher schon..."

  6. #425
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033

    AW: Witz der Woche

    Drei Schiffbrüchige , ein Franzose, ein Österreicher und ein Deutscher schwimmen zu einer einsamen Insel, werden von Eingeborenen aus dem Wasser gefischt und zum Häuptling gebracht. Der schaut sie an und sagt mit strenger Stimme:

    "Wenn Ihr hier bleiben wollt, müsst ihr in den Wald gehen und jeweils mit zwei Früchten zurückkommen."

    Ohne lange nachzudenken stürmen die Drei los. Als erstes kommt der Franzose zurück, der eine Weintraube und eine Erdbeere in der Hand trägt.
    Er bringt sie dem Häuptling, welcher spricht: "Nun stecke Dir beide Früchte in Deinen Arsch, doch wenn Du lachst, bist Du des Todes!"
    Der Franzose fängt mit der Weintraube an, muss aber ganz fürchterlich kichern.
    Mit einem fürchterlichen Schlag seines Holzzepters schlägt ihm der Häuptling daraufhin den Schädel ein.

    Kaum sind die sterblichen Überreste beiseite geräumt, trifft auch schon der Deutsche ein, nichtsahnend und stolz einen Apfel und eine Birne in der Hand tragend. Wieder spricht der Häuptling: "Stecke Dir diese Früchte in Deinen Arsch, doch wenn Du lachst, bist Du des Todes!" Der Deutsche tut, wie ihm geheißen. Doch ganz plötzlich, als der Apfel schon tief in seinem Hintern steckt und hart an der Versenkung der Birne gearbeitet wird, bekommt er einen Lachanfall, dass ihm die Tränen in die Augen schießen.
    Wutentbrannt schlägt ihm der Häuptling den Schädel ab.

    Wie die Beiden sich so vor dem Himmelstor treffen, fragt der Deutsche den Franzosen: "Was war los, musstest Du lachen?"
    "Ja, leider. Die Weintraube hat tierisch gekitzelt, und ich konnte mich nicht beherrschen. Und Du? Was war mit Dir?"

    "Der Apfel war kein Problem, aber dann kam der Österreicher mit der Melone und der Ananas ums Eck..."



  7. #426
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Es war einmal im schönen Sachsen, in der Nähe von Leipzig.
    Ein Vater möchte seinem 8-Jährigen Sohn die Tiere im Wald zeigen.
    Sie steigen auf einen Hochsitz.
    Der Vater beobachtet den Süden und erblickt eine sonnenbadende, nackte Frau.
    Der Junge schaut nach Norden und sieht zwei Füchse.
    Der Sohn ganz aufgeregt zu seinem Vater: Figgse, Babba, Figgse!!!
    Daraufhin der Vater:
    Nur, wennde dor Muddi nüscht soochst!!!

  8. #427
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja

    AW: Witz der Woche

    Der Arzt fragt: "Was kann ich für Sie tun?"
    Der Mann antwortet: "Würden Sie uns beim 5ex zuschauen?"
    Der Arzt schaut etwas verdattert, aber er stimmt zu. Als das Paar fertig
    ist, sagt der Therapeut: "Es ist nichts aussergewöhnliches bei Ihrer Art
    5ex zu haben", und verlangt 80.- Franken für die Sitzung.

    In den darauf folgenden Wochen wiederholt sich folgendes mehrere
    Male: das Paar macht einen Termin ab, haben 5ex ohne Probleme, zahlen den Arzt und gehen.

    Irgendwann fragt der Arzt: "Was genau versuchen Sie hierbei
    herauszufinden?" "Wir versuchen nichts herauszufinden", sagt der Mann,
    "sie ist verheiratet und wir können nicht zu ihr. Ich bin verheiratet,
    also auch nicht zu mir."

    Das Holiday Inn verlangt 150.- Franken für ein Zimmer, das Mövenpick
    Radisson 360.- Franken. Wir machen es bei Ihnen für 80.- Franken,
    bekommen 67.50 Franken von der Krankenkasse rückvergütet und haben ein gutes Alibi!"


    -----------------------

    hatten wir den schon?


    Das Telefonarschloch


    Also, es begann eigentlich ganz einfach: Ich wollte meinen Freund Thomas anrufen und wählte seine Nummer. Ein Teilnehmer meldete sich und ich sagte: "Guten Tag, ich würde gerne mit Thomas Müller sprechen."
    Daraufhin wurde der Hörer einfach aufgeknallt.

    Ich war fassungslos, wie konnte jemand nur so unhöflich sein. Ich verglich die Nummer noch mal mit meinem Adressbuch und stellte fest, dass ich nur eine Ziffer vertauscht hatte.

    Ich rief also noch mal die falsche Nummer an, wartete bis der Ignorant sich meldete und brüllte in den Hörer :"Sie sind ein ARSCHL0CH!!" und knallte dann ebenfalls den Hörer auf.

    Danach fühlte ich mich wirklich besser. Ich nahm den Zettel, schrieb ARSCHL0CH hinter die Nummer und legte ihn in meine Schublade. Nun, immer wenn es mir schlecht ging oder ich mich geärgert hatte, rief ich das ARSCHL0CH an, brüllte in den Hörer und legte sofort wieder auf.

    Ein gigantisches Gefühl!

    Irgendwann führte die Telefongesellschaft ein Nummern-Erkennung-System ein. Ich war ziemlich geschockt, wie sollte ich so unerkannt meine Anrufe weiterführen können ?

    Ich überlegte und überlegte und rief abermals das ARSCHL0CH an und
    sagte: "Guten Tag, ich rufe von der Telefongesellschaft an. Sind Sie mit dem Nummern-Erkennung-System bereits vertraut?" Das ARSCHL0CH sagte nein, und ich brüllte in den Hörer: "...weil Sie ein ARSCHL0CH sind!"

    Damit war meine Welt wieder in Ordnung.

    An einem schönen sonnigen Tag fuhr ich in die Stadt zum Einkaufen.
    Viele Parkplätze waren belegt. Ich sah eine Frau, die unglaublich lange brauchte, um ihr Auto aus einer Parklücke rückwärts herauszufahren, aber ich entschloss mich, zu warten, in Aussicht auf einen schönen Parkplatz.

    Plötzlich kam von der anderen Seite ein schwarzer BMW angerast und schnappte mir den schönen Parkplatz vor der Nase weg. Ich stieg aus und war sehr wütend und rief dem Fahrer zu, dass dies mein Parkplatz sei. Er ignorierte mich vollkommen und ging einfach weg. So ein ARSCHL0CH! Doch dann entdeckte ich ein Schild hinter seiner Scheibe, dass er den Wagen verkaufen wollte. Zu meiner Freude hatte er seine Telefonnummer und seinen Namen drauf geschrieben.
    Nun hatte ich schon zwei Arschlöcher, die ich anrufen konnte, wenn ich mich über etwas geärgert hatte.

    Was ein königlicher Spaß.

    Nach einer Weile war es nicht mehr so schön, bei den Arschlöchern anzurufen und ich wollte mal etwas Neues ausprobieren. Ich rief also ARSCHL0CH 1 an und brüllte in den Hörer: "Sie ARSCHL0CH!!"
    und legte dann aber nicht auf.

    Er sagte: "Unterlassen Sie diese Anrufe." Ich sagte: "Nein." Er sagte:
    "Wo wohnen Sie?" Ich sagte: "Ich wohne am Gustav-Heinemann-Ufer und heiße Leo Bauer. Mein schwarzer BMW steht vor der Tür."

    Das ARSCHL0CH sagte: "Lauf Dich schon mal warm Kumpel, ich komme gleich vorbei."

    Dann rief ich das zweite ARSCHL0CH an und brüllte wieder meinen Spruch in den Hörer und legte auch hier nicht auf. Leo Bauer fragte auch
    mich: "Wer bist Du, Du Penner, lass die scheiße bleiben."

    Ich sagte, dass wir uns gleich kennen lernen würden, denn ich würde bei ihm vorbeikommen.

    Prima, sagte er, dann kann ich Dir ja gleich mal richtig aufs Maul hauen für Deine Unverschämtheiten. Ich freue mich, sagte ich ihm.

    Dann rief ich bei der Polizei an und sagte, dass mein Name Leo Bauer sei und ich am Gustav-Heinemann-Ufer wohnen würde. Ich würde von meinem schwulen Freund bedroht und der stehe schon vor der Tür, um mich umzubringen.

    Dann fuhr ich zum Gustav-Heinemann-Ufer und sah zu, wie die beiden Arschlöcher sich richtig vermöbelten, bis die Polizei kam und beide festnahm.

    Das war eine der geilsten Freuden in meinem Leben!!!!

    Was lernen wir daraus: sei immer freundlich am Telefon, schnappe anderen Leuten nicht den Parkplatz weg und schreibe nie, nie, nie Deine Telefonnummer an Deine Autoscheibe. Dann kann eigentlich nix passieren.

    So, ich muss noch ein paar Telefonate erledigen !!!

  9. #428
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033

    AW: Witz der Woche

    @ ninja

  10. #429
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser

    AW: Witz der Woche

    Zwei Arbeitskollegen treffen sich beim Bier und berichten über ihre neuesten Erlebnisse.
    Sagt der Erste: "Mensch, wenn ich dir erzähl, was ich gestern Abend erlegt habe, haut's dich aus den Socken!"
    Zweiter: "Erzähl schon!"
    Erster: "Du kennst doch die kleine Maus aus der Buchhaltung?"
    Zweiter: "Ja, und?"
    Erster: "Mensch, Alter, ich war gestern bei ihr zu Hause und wollte sie vernaschen."
    Zweiter: "Ja, und dann?"
    Erster: "Wir wollten gerade zur Sache kommen, da schließt jemand die Tür auf! Sie voll in Panik: 'Oh Gott, mein Mann!'
    Ich raus aus dem Bett und steuere zum Schrank. 'Nein, nein', sagt sie, 'das klappt nicht. Er ist so misstrauisch!' Sag
    ich: 'Was jetzt?'. Sagt sie: 'Geh schnell in die Wäschekammer. Nimm das Bügeleisen und fang an zu bügeln! Ich sage
    dann, du wärst der Mann vom Wäsche-home-service!'. Ich ab wie die Feuerwehr und gebügelt und gebügelt. Nach
    drei Stunden bin ich dann ganz leise abgehauen."
    Sagt der Zweite: "Super! Die Wäsche, die du gestern gebügelt hast, hab ich vorgestern gewaschen."



  11. #430
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928

    AW: Witz der Woche

    Der kleine Kevin fragt seinen Vater:
    "Papa ist Gott ein Mann oder eine Frau?"
    -"Beides, mein Sohn, Gott ist beides!"
    Nach einer Weile Nachdenken fragt der Sohn:
    "Ist Gott schwarz oder weiss?"
    -"Beides, mein Sohn, er ist beides!"
    Nach einer weiteren Pause Fragt der kleine schließlich:
    "Und mag Gott Kinder?"
    -"Ja, Gott liebt alle Kinder"
    "Papa, ist Gott Michael Jackson?"




Ähnliche Themen

  1. Deutschlands schlechtester Witz
    Von italomaster im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 08:24
  2. (K)ein Witz!
    Von bamalama im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 14:11
  3. Der lustigste Witz der Welt...!
    Von Heinzi im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 01.10.2005, 13:03
  4. Kein Witz: Papst-Poster in der BRAVO
    Von DeeTee im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 19:04
  5. meine top 10 der woche
    Von dr.disco im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.10.2003, 12:45