Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

80er Stars in Musicals

Erstellt von waschbaer, 20.04.2004, 20:07 Uhr · 7 Antworten · 3.280 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Sind eigentlich irgendwann in den 90ern oder später 80er Stars auch in Musicals aufgetreten.

    Als ich mal in London das Musical Tommy von The Who auf der Bühne gesehen habe, dachte ich, dass ich meinen Augen nicht traue, weil in der Rolle von Tommys Mutter keine geringere Kim Wilde spielte.



    Fällt jemand anderem noch ein weiteres Beispiel ein?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Jason Donovan hat in "Joseph and the amazing technicolor dreamcoat" gesungen. Die Titelrolle, soweit ich weiß.

  4. #3
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @muggi

    Oh ja, Mensch den habe ich 1992 oder 1993 auch in London im Palladium gesehen. Da habe ich gar nicht mehr drangedacht.



    Es gibt bestimmt auch noch andere.

  5. #4
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: 80er Stars in Musicals

    Nachdem ich letzte Woche in London war, kann ich noch ein wenig auflisten.

    Bisher gesehen habe ich:

    Jason Donovan (Joseph and the amazing technicolour dreamcoat - 1992/93 im Palladium Theatre)

    Debbie Gibson (Grease - 1993 im Dominion Theatre in London) --> das wird den Castor aus Dänemark freuen

    Kim Wilde (Thommy - 1996 im Shaftsbury Theatre in London)

    Sinitta (Hair - 1993 im Old Vic Theatre in London)

    Tommy Körberg (Chess - 2002 in Stockholm - das Ganze war allerdings auf Schwedisch)

    Kiki Dee (1993 - Blood Brothers im Phoenix Theatre in London) und
    Bernie Noland (Jahr weiß ich nicht mehr - Blood Brothers im Phoenix Theatre in London)

    Michael Ball (2008 - Hairspray im Shaftsbury Theatre in London)

    Kommt ganz schön was zusammen.

  6. #5
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: 80er Stars in Musicals

    David Cassidy hat ebenfalls in Blood Brothers gespielt. Zwar ein 70-er Star, aber er hat ja immerhin in den 80-ern ein Album veröffentlicht.

  7. #6
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: 80er Stars in Musicals

    @Babooshka

    Echt, der Cassidy hat da auch mal mitgewirkt. Wäre mir echt entgangen. Von den Nolan Sisters haben ja immerhin vier mal die Rolle der Mrs Johnstone übernommen.

    Jason Donovan wird ab nächster Woche due Hauptrolle in dem neuen Musical "Priscilla - Queen of the desert" im Palace Theatre in London singen.

    Irgendwie scheinen in London gerade Musicals "in" zu sein, die Männer in Frauenklamotten zeigen. Neben Priscilla und Hairspray läuft auch "La cage aux folles" sehr erfolgreich.

    Ansonsten habe ich mir letzte Woche - und das obwohl ich kein Michael Jackson Fan bin - das Musical "Thriller live" angesehen.

    Im Gegensatz zu Mamma Mia (dem Abba-Musical) und We will rock you (dem Äquivalent von Queen) wurde nicht versucht, irgendeine hanebüchene Story um die Greatest Hits zu schreiben, sondern es wurde einfach seine Karriere nachgezeichnet (mit einem wirklich sehr guten Michael-als-Kind-bei-den-Jackson-Five-Darsteller) und dann natürlich auch alle großen Hits von Thriller und Billie Jean über Bad und Dirty Diana bis hin zu Earth song und Black or white.

    Vor allem das nahezu originalgetreue Nachstellen der Videos von Billie Jean und Thriller war beeindruckend und eben nicht so lächerlich wie die Storys bei Mamma Mia und vor allem We will rock you (Ich erinnere mich da mit Grausen an die GaGa Girls und die Killer Queen).

    Hätte dir bestimmt auch gefallen, v.a. weil der ganze erste Akt nur auf Jackson Five getrimmt war.

  8. #7
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: 80er Stars in Musicals

    Ich war letzte Woche wieder einmal in London und siehe da, wieder ein alter Bekannter aus den 80ern taucht in einem Musical auf.

    Marti Pellow von Wet Wet Wet spielt mittlerweile die Rolle des Erzählers in Blood brothers.

    Interessant wäre wahrscheinlich für Sonny das Musical Rock of ages gewesen. Hierbei sind ganz viele Hard-Rock-Hymnen der 80er in einem Musical verwurstelt worden (allerdings ist die Story wieder einmal so an den Haaren herbeigezogen, dass sie auf einer Skala von 0 bis 10 am besten bei minus unendlich anzusiedeln ist). Immerhin hat David Coverdale von Whitesnake einen kurzen Videoauftritt in dem Musical gehabt. Auch wenn die Handlung absolut bescheiden war, so waren die ausgewählten Songs, wenn man mal vom letzten Countdown absieht, sehr hörenswert:




    Musical numbers
    Act I




    Das ganze Musical wird gerade auch verfilmt und soll Mitte 2012 in die deutschen Kinos kommen. U.a. werden Tom Cruise und Frau Zeta-Jones mitwirken.
    Act II

  9. #8
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: 80er Stars in Musicals

    Zum eigentlichen Thema (und Musicals sind nix für mich...):
    Suggs, der Sänger von Madness spielte ab und zu in dem Madness-Musical "Our House" mit.

Ähnliche Themen

  1. Musicals
    Von Muggi im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 15:19
  2. 80er stars verwandt?
    Von Kazalla im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2005, 19:56
  3. Welche 80er-Stars überlebten kommerziell die 80er?
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 23:33
  4. Musicals
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2003, 17:46
  5. models-stars der 80er
    Von silversurf im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2003, 19:19