Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 24

Air in München

Erstellt von waschbaer, 21.06.2004, 15:36 Uhr · 23 Antworten · 1.825 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Der Waschbär geht übermorgen im Rahmen des Tollwood-Festivals auf das Konzert von Air und freut sich schon riesig. Genauerer Bericht wird folgen.

    Mag jemand außer mir die Band noch? French wirds freuen, denn die kommen ja auch aus French-Land ...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von French80

    Registriert seit
    31.07.2002
    Beiträge
    2.224
    Ich! Ich! Ich!!! Ich mag diese Band sehr sehr sehr gerne!!!... Wen wundert's?

    Die waren am 29.02. auch in Mainz... leider habe ich sie verpasst, weil ich gerade in Stockholm war, an diesem Tag...

    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Konzert! Ich bin echt auf Deinem Bericht gespannt!

    Mein Lieblingstitel von den ist "You Make It Easy"... wunderschön.... *träum*

  4. #3
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Yep, Air sind einfach klasse.

    Die ganze Cd Moon Safari ist klasse. Würde ich definitiv unter meinen All-Time Top 10 einordnen. Ich hatte bis gestern sogar noch ein Ticket übrig, aber heute habe ich es dann an eine Bekannte von mir verscheppert.

    Ich finde es witzig, dass aus Frankreich doch einiges Gutes an Elektronik kommt (Air, J.-M. Jarre, ...)

  5. #4
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Air, das sind doch die mit dem total relaxenden Sound? "Universal Traveler" finde ich herrlich, spricht mir so wunderbar aus dem Herzen! In Berlin waren sie auch vor einigen Monaten, aber zu dem Zeitpunkt lernte ich sie gerade erst kennen, nämlich mit o.g. Lied, das im Radio mit Hinweis auf das Konzert gespielt wurde. Ich würde gerne mehr von ihnen kennen lernen!

    So far... so far... away... *schmelz*

  6. #5
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ach und Waschbär, grüß das Tollwood von mir. Ich liebte es sehr und es ist eines der Dinge, die ich hier aus München schwer vermisse. Der Karneval der Kulturen ist ähnlich, dauert aber nur 4 Tage.

  7. #6
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856
    Spätestens seit "Playground love" finde ich Air einfach nur klasse.
    Live kann ich sie mir allerdings schlecht vorstellen - für mich ist das Musik zum Entspannen.
    Erzähl' mal, wie's war.

  8. #7
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Der Bär war gestern abend auf dem Konzert von Air. Nun ja, was soll ich berichten?

    Die Location am Münchener Tollwood-Festival war recht nett. Das Saturn-Zelt ist immer eine gute Adresse für feine Konzerte.

    Vor dem eigentlichen Hauptact kam ein DJ, der an zwei Plattentellern gespielt hat, aber ansonsten nie ein Wort gesagt hat und kein Mensch wusste so recht, was er darstellen soll.

    Dann kamen endlich Air auf die Bühne. Ich konnte mir ein Livekonzert von Air nicht wirklich vorstellen, denn für mich sind ihre Stücke meistens nicht unbedingt Stücke, die Live mordsmäßig Stimmung bringen. Und genauso war es auch. Die meisten Stücke hatten einen einheitlichen Klangteppich verbreitet (auch wenn sie unter anderem mit Akustikgitarre begleitet wurden).

    Der Kontakt zum Publikum beschränkte sich auf ein gelegentliches "Thank you" oder "Vielen Dank" bzw. auf das Mitteilen des Fußballergebnisses, so dass auch hier leider für die meiste Zeit die Stimmung eher beruhigt blieb. Erst als der letzte Song vor den Zugaben, Kelly watch the stars auf Französisch angekündigt wurde und dann wirklich als Uptempo-Song dargeboten wurde, kam das Zelt in Wallung.

    Die gute Stimmung übertrug sich auf die Zugaben und dann als mit 5exy boy ein weiterer Uptempo-Song gespielt wurde, kamen tatsächlich lautstarke Zugabenrufe. Das Konzert dauerte knapp zwei Stunden, jedoch weiß ich nicht, ob ich Air noch einmal live sehen müsste.

    Die Musik fand ich wirklich schön, aber es ist wohl eher so, dass sie fast eher in einen Konzertsaal hineinpasst, als in ein Festivalzelt und somit drei Viertel des Konzerts eher von wohlwollendem Zuhören geprägt war als von frenetischer Stimmung, wie ich es von anderen Livekonzerten kenne.

    Übermorgen gehe ich zu den Stranglers und Fischer-Z auf dem Tollwood. Alice Cooper war auch schon auf dem Festival.

  9. #8
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    @ Waschbär
    Die Stranglers gibt es wieder?
    Fischer Z habe ich bisher 3mal gesehen.
    Leider sind die diesmal nicht in meiner Nähe.
    Bestell mal einen schönen Gruß!

  10. #9
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    röschmich postete
    @ Waschbär
    Die Stranglers gibt es wieder?
    Fischer Z habe ich bisher 3mal gesehen.
    Leider sind die diesmal nicht in meiner Nähe.
    Betsell mal einen schönen Gruß!
    Ja, die Stranglers gibt es wieder. Zwar nicht unbedingt mit was Neuem, aber immerhin spielen sie ab und an zusammen mit Fischer-Z auf dem Tollwood in München. Vor drei Jahren habe ich die beiden auch zusammen am gleichen Ort gesehen.

    Ich weiß gar nicht, wie oft ich Fischer-Z schon live gesehen habe. War immer wieder lustig, vor allem, wenn man nicht nur "Marliese" kennt, sondern auch andere Titel von John Watts.

  11. #10
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Erzählste uns von den anderen Konzerten auch noch? - Über Air hast du ungefähr das geschrieben, was der Radiomoderator seinerzeit erzählt hat, als er das Air-Konzert ankündigte.

    Übrigens fuhr ich heute regelrecht vom Stuhl hoch, als ich hier oben unter den Veranstaltungshinweisen las: City - Seeburg - 20 Uhr. Oh geil geil geil, Seeburg, das ist gleich bei mir um die Ecke und ich wollte schon immer mal City live sehen. Dann holte ich nähere Informationen ein - und kam wieder zum Sitzen. Es war ein Seeburg in Sachsen, nicht der Vorort von Berlin...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein herzliches Hallo aus München
    Von Staedi1 im Forum VORSTELLUNG / INTRODUCTION
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 02:44
  2. Erbrecht München
    Von 80érJahreFan im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 22:28
  3. München - Tollwood
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 14:14
  4. Barcode München: STINKSAUER!!!
    Von Babooshka im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.04.2003, 19:08
  5. es tut sich was in münchen...
    Von starsign im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2002, 20:16