Seite 57 von 84 ErsteErste ... 74753545556575859606167 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 561 bis 570 von 833

Aktuelle Musiktipps

Erstellt von monofreak, 18.03.2002, 03:59 Uhr · 832 Antworten · 87.859 Aufrufe

  1. #561
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856

    AW: Gute Tipps aus den aktuellen Charts

    OK, das gehört eigentlich nicht hierher, aber einen Thread "Sauschlechte Lieder aus den aktuellen Charts" habe ich auf die Schnelle nicht gefunden.
    Da will ich nur mal eben Zigaretten an der Tanke holen, da schallt ein neues Lied aus dem Autoradio. "Alleine sein".
    Meine Güte, denke ich, da kann einer echt gute die Stimme vom Peter Heppner nachmachen. Aber der hier ist deutlich schlechter, die Stimme klingt fade, die Betonungen künstlich. Das passt auch zum Text, der jedem miesen Schlager entsprungen sein könnte und der Sound ist Malle-Rumsbums-Technopop vom Schlechtesten.
    OK, da will also einer seinen lahmarschigen Schlager verkaufen, indem er einen mittelprächtigen Heppner-Imitator gecastet hat, denke ich. Na, mir soll`s recht sein.
    Und dann schaue ich aufs Display des Radios, auf das Radio Hamburg gnadenlos den Interpreten in LED-Schrift hingezimmert hat.
    Peter Heppner.

    Leute, das ist unglaublich! Das soll derselbe sein, der mit Wolfsheim den wunderbaren Soundtrack zu meiner späten Grufti-Zeit geliefert hat? Der mit Schiller auf einer genialen Weltreise war und mit Witt ein stimmlich wirklich interessantes Werk gemacht hat? Wo sind Sperlinge und Nachtigallen? Ich hör da nur Bumm-Bumm bei seichtem Getexte!
    Poppig geht die Welt zugrunde...

  2.  
    Anzeige
  3. #562
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292

    AW: Gute Tipps aus den aktuellen Charts

    Mir gefällt auch so gut wie nichts aus den aktuellen Charts. Die deutschen Charts sind öde wie nie (selbt in den 90ern war bessere Musik in den Charts, und diese ganzen Reentries beweisen, daß Sting mit seiner Theorie "Die Popmusik ist tot" Recht hat).

    Die ganz wenigen Ausnahmen sind
    The Verve - Love is noise
    Keane - Spiralling (wobei auch diese Nummer nicht an ihre Großtaten 2004 und 2006 rankommt)
    Coldplay - Viva la vida
    und, etwas älter:
    The Wombats - Let`s dance to Joy Division

    Meine Frau findet folgende Sachen gut, die ich aber wiederum ziemlich bescheiden finde:
    Madcon - Beggin`
    Katy Perry - I kissed a girl
    Sara Barreiles (oder so) - Love song
    Kid Rock - All summer long
    Duffy - Warwick avenue

    Ich denke, daß die Singles charts sich in spätestens 2 Jahren erledigt haben werden.

  4. #563
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Gute Tipps aus den aktuellen Charts

    Weiss jetzt nicht wirklich wie aktuell das ist (krieg von den Charts nicht viel mit), aber Sam Sparro's Black and Gold liess mich seit langen mal wieder beim Radio hören aufhorchen, gefällt mir ziemlich gut, nicht zuletzt da es ja auch einen 80er Touch hat. Ich muss allerdings zugeben dass es sich nach mehrmaligem Hören schon etwas abgenutzt hat... Übrigens hat's mich frappant an glatt gebügelte The Faint erinnert (vor allem die Stimme), kennt die jemand?

  5. #564
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055

    Reden Preisfrage zu den aktuellen Charts

    Seit zwei Tagen werde ich einen Song "nicht mehr los" ...

    Das Kuriose:

    Dieser Titel hat eigentlich keine Instrumente,

    einen sinnentleerten Text,

    Gesang kann man das eigentlich auch nicht nennen

    und eine Melodie besteht praktisch lediglich im Refrain ....

    Wer kann das sein????














    ---

    PS: Habt ihr das gewusst?

    ---

  6. #565
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Gute Tipps aus den aktuellen Charts

    Zitat Zitat von Closelobster Beitrag anzeigen
    Ich denke, daß die Singles charts sich in spätestens 2 Jahren erledigt haben werden.
    Eigentlich haben sie das schon, Media Control will das natürlich nicht wahrhaben.
    Tatsächlich wird die "Hitparade" derzeit dadurch bestimmt, was der Dudelfunk und die Kindermusiksender "in Rotation" haben (was ehrliche Leute zum bezahlten Download bringt, echte Single-Tonträger gibt's ja schließlich kaum noch), mit kleinen Zusätzen. Hits sind Hits, weil die Programmchefs sie dazu machen (lassen), das ist schlimmer denn je!

    Ich habe schon länger nichts mehr "neues" in der hitparade gefunden, was mich interessiert hätte. Die neuen Singles von "The Cure" habe ich nie im Radio oder sonstwo vernommen, also kamen sie (trotz echter Tonträger) natürlich auch nie in die Hitparade...
    Es ist ein Jammer und auch sehr schade.

  7. #566
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: Gute Tipps aus den aktuellen Charts

    Zitat Zitat von Elek.-maxe Beitrag anzeigen
    Die neuen Singles von "The Cure" habe ich nie im Radio oder sonstwo vernommen, also kamen sie (trotz echter Tonträger) natürlich auch nie in die Hitparade... Es ist ein Jammer und auch sehr schade.
    Freakshow hatte als höchste Notierung #78 und Sleep When I'm Dead #80 [The Only One - war auch in den 70ern vertreten). Das sagt allerdings auch aus, wie selten die gekauft worden sind (kein Wunder, wenn man 4,- EUR für 6-7min Musik zahlen soll...)

  8. #567
    Benutzerbild von Krupunderstab

    Registriert seit
    07.02.2003
    Beiträge
    103

    AW: Gute Tipps aus den aktuellen Charts

    Leider sind die heißesten aktuellen Produktionen abseits der heutigen Charts :

    wie z.B.

    Polarkreis 18 - Allein allein ( mit 80'ies Gänsehautfaktor )

    http://baddiel.posterous.com/song-de...-allein-allein

    (ich weiß nicht inwiefern der Link gegen die Forenregeln verstößt,der Link verweist nur auf die Seite,wo dieser Titel dann erst gewählt werden kann )

  9. #568
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055

    Beitrag ICH habe es heute zum ersten Mal gehört

    Gabriella Cilmi - Sweet about me

    http://www.westdeutsche-zeitung.de/?redid=281231

    www.gabriellacilmi.com

    watch?v=ElY5Gr845Fw

    ---

  10. #569
    Benutzerbild von MarioN

    Registriert seit
    15.05.2002
    Beiträge
    601

    AW: ICH habe es heute zum ersten Mal gehört

    Zitat Zitat von compagnies Beitrag anzeigen
    Gabriella Cilmi - Sweet about me
    Wollte ich eben gerade auch posten. Ist mir in letzter Zeit auch positiv im Radio aufgefallen

  11. #570
    Benutzerbild von schubser

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    1.129

    AW: ICH habe es heute zum ersten Mal gehört

    Zitat Zitat von MarioN Beitrag anzeigen
    Wollte ich eben gerade auch posten. Ist mir in letzter Zeit auch positiv im Radio aufgefallen
    mööönsch ist bei euch das Radio hinterher....schau mal Posting 554
    Hier isses schon aus der Rotation wieder rausgefallen

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Wetterlage
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 1643
    Letzter Beitrag: 18.02.2016, 22:43
  2. Brauche Musiktipps - Discofox 80er
    Von Eiskristall im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 13:11
  3. Aktuelle TV-Serien
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 21:28
  4. aktuelle Top 100 ? wo?
    Von cater78 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.01.2006, 16:25