Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Atlantis 2001

Erstellt von Veja, 01.07.2005, 11:11 Uhr · 7 Antworten · 1.046 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Es müsste so zwischen 1989 und 1992, da war die Band Atlantis 2001, die ein bisschen nach Münchener Freiheit klang, regelmäßig in der Hitparade (weiß nicht, ob es noch bei Worms war oder erst bei Hübner). Leider kann ich mich nur noch an den Namen (und so ungefähr den Musikstil) der Band erinnern, habe aber keinen einzigen Song mehr im Ohr. charts-surfer.de finde auch keinen Eintrag, sie hatten also keinen Hit in den Charts. Ich hätte gerne einige Hintergrundinformationen zur Band und welche Hits sie hatten, ich hoffe, daß mir da mal wieder jemand weiterhelfen kann... Google war mir bei der Suche nämlich überhaupt keine Hilfe, da kam alles mögliche, aber nichts über diese Band.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von HASE_22

    Registriert seit
    01.04.2004
    Beiträge
    448
    Atlantis 2001 sagt mir nichts, ich kann mich an eine Band names Atlantis 2000 erinnern, traten 1991 beim Grand Prix mit dem Song "Dieser Traum darf niemals sterben an" ... die meinst du nicht zufällig ?

  4. #3
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Ja, genau die meine ich. Schau an, da hab ich mir den Bandnamen also falsch gemerkt. Naja, dann kann ich ja auch nichts finden. Vielen Dank

  5. #4
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    Regelmäßig in den Hitparaden können die eigentlich nicht gewesen sein, höchstens einmal. Meines Wissens haben die außer der Grand-Prix-Single nix veröffentlicht. Ein bisschen was dazu steht hier: http://www.ecgermany.de/archiv/DV1991.htm

  6. #5
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Ich erinnere mich noch an den Vorentscheid, der damals erstmalig "gesamtdeutsch" war. Als diese Formation den Siegertitel nochmals singen sollte, kamen lautstarke Buhrufe aus dem Publikum. Moderiert wurde das Ganze damals von Hape Kerkeling, der ebenfalls mit der Entscheidung für diese Band nicht glücklich war.

    Wenn du genaueres dazu lesen möchtest, dann einfach auf diesen Link klicken.

    http://www.ecgermany.de/archiv/archiv.htm

    Anschlißend einfach auf Vorentscheid gehen und danach das Jahr 1991 anklicken.

    Atlantis 2000, das waren Helmut Frey, Jutta Niedhardt, Klaus Pröpper ( Begleitmusiker von Ingrid Peters in Bergen 1986), Alfons & Clemens Weindorf, sowie Eberhard Wilhelm. Die Formation wurde unmittelbar nach ihrem Auftritt beim Grand Prix in Rom, aufgelöst.

    Helmut Frey wurde am 29.09.1947 in München geboren. Er war zunächst als Begleitmusiker tätig, überwiegend als Chorsänger. Seit 1979 arbeitete er mit Harald Steinhauer zusammen und nahm an der deutschen Vorentscheidung 1984 teil. Er schriebt und textet Lieder, u.a. auch für Nicki und Peter Maffay.

    Alfons Weindorf arbeitet überwiegend als Produzent und Komponist, unter anderen für Petra Frey & Patrick Lindner.
    Ich fand das damals auch einen der schlechtesten Grand Prix Titel, die ich jemals gehört hatte, aber in diesem Jahr gefiel mir irgendwie kein Titel sonderlich (evtl. noch die Strandjungs), aber auch der Titel war eigentlich Gülle.

  7. #6
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @Falkenberg

    Das kommt, wenn man zwischenzeitlich telefoniert. Sorry, du warst halt schneller.

  8. #7
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Vielen Dank für die Infos. Helmut Frey steckte also u.a. dahinter, den kenn ich sogar ("Nachts hör ich Dich manchmal weinen", "Nicht ein Wort davon ist wahr", beide 80er). Nach meiner Erinnerung gab es die Band schon vor dem Grand Prix-Beitrag. Mit 2-3 Liedern waren die meiner Erinnerung nach bei der ZDF-Hitparade gewesen, ich hatte zumindest gedacht, als es feststand, daß sie beim Grand Prix teilnehmen: "Aha, die sind es also geworden".

  9. #8
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    Ich hatte damals Atlantis 2000 als typische Grand-Prix-Vorentscheidungs-Retortenband aufgefasst. Die Datenbank des deutschen Musikarchivs liefert auch keinerlei Hinweis auf irgendeine weitere Veröffentlichung. Und nach dem Grand Prix war den (erfahrungsgemäß eigentlich recht zuverlässigen) Angaben der zitierten Seite nach eh Schluss mit Atlantis 2000.

    Helmut Frey hatten wir ja schon mal ausführlicher. Sein Vorentscheidungsbeitrag von 1984 ist einer der frühen Versuche von Dieter Bohlen, als Komponist Fuß zu fassen. Den kannte ja noch niemand. 1983 war er mit Bernd Clüver auch schon dabeigewesen.

Ähnliche Themen

  1. Hot Chocolate - Album "2001"
    Von MaxiMan im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.08.2005, 14:18
  2. Donovan - Atlantis in deutsch
    Von Topas12 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2003, 20:47
  3. Rheingold 2001
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.02.2002, 14:32
  4. Rheingold 2001
    Von neonlicht im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2002, 14:49
  5. 80er Party (essen) 07.12.2001 & 25.12.2001
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2001, 10:24