Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 31

Ausländische/Anderssprachige Versionen von bekannten Songs

Erstellt von Chemnitzer, 13.01.2005, 10:37 Uhr · 30 Antworten · 2.724 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    [quote]Babooshka postete
    Waterloo und Ring Ring von Abba, gab es in englisch und deutsch und ich nehme an, zumindest von Ring Ring gibt's auch eine schwedische Version. Überhaupt dürfte es zahlreiche englische Abba-Lieder auch auf schwedisch geben.[/b]

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    Ich kriegs nicht hin.
    Ich verstehe immer in der deutschen Version von Ring Ring "...wir sechen uns jede Nacht ein..." Was singen die hier bloß?

  4. #23
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    TalkTalk postete
    Ich kriegs nicht hin.
    Ich verstehe immer in der deutschen Version von Ring Ring "...wir sechen uns jede Nacht ein..." Was singen die hier bloß?
    Vielleicht ein Hinweis auf Blasenschwäche?

    Okay, macht nicht in jedem Ortsdialekt Sinn!

  5. #24
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    Die Parallelität von deutschen und englischen Titeln lassen wir hier wohl lieber, die hatten wir anderswo schon. Z. B. fast alle deutschen Grand-Prix-Beiträge gab es auch in englisch, manche auch in französisch. Die meisten dieser Versionen sind in Deutschland überhaupt nicht bekannt geworden (anderswo wohl auch nicht) und gehören heute zu den Raritäten. Andersrum ist es ebenso, zahlreiche Vertreter der vorderen Plätze wurden vom Originalinterpreten auch auf deutsch gesungen, die sind heute oft genauso selten.

    Zu schwedischen Abba-Versionen: Das beschränkt sich wohl wirklich auf "Waterloo" und "Ring Ring", die waren da ziemlich knickrig. Einige Titel von Abba gibt es aber als schwedische Coverversionen, z. B. "Hasta Manana" von Lena Andersson. Und "Fernando" von Frida ist bekanntlich das Original des Abba-Titels (aber das hatten wir alles schon mal irgendwo).

    Allgemein bekannt dürften auch die spanischen Versionen von Abba-Titeln sein, schön zusammengefasst auf der CD "Oro". Ich finde viele Titel auf spanisch besser als auf englisch (obwohl ichs nicht verstehe).

  6. #25
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    TalkTalk postete
    Ich kriegs nicht hin.
    Ich verstehe immer in der deutschen Version von Ring Ring "...wir sechen uns jede Nacht ein..." Was singen die hier bloß?
    Bist du dir sicher, dass du da nichts durcheinander bringst?
    Ich kann in dem Lied keine derartige Zeile heraushören ???
    Vorsichtshalber habe ich mir auch noch die deutsche Version von Waterloo angehört, aber das passt auch nicht.

  7. #26
    Benutzerbild von Raccoon

    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    547
    Trans-X: Französische Versionen von "Living On Video" (Vivre Sur Video) und "Message On The Radio".

    Wie konnte ich Peter Gabriel vergessen...?

  8. #27
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    Auf französisch gibts noch:

    Nicole - Je veux vivre... libre... (Mit dir leben)

    Davon gibts auch eine englische Version (If you really love me), aber das gehört ja nicht hierhin.

    Das vermutlich einzige Gastarbeiterkind, das es im deutschen Musikgeschäft zu was gebracht hat, hat auch in seiner Heimatsprache eine LP rausgebracht:

    Nino de Angelo - Figlio della notte

    Das ist die italienische Version der LP "Zeit für Rebellen". Gibts natürlich auch auf englisch (Time to Recover).

  9. #28
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    so weit ich weiß, haben Madness den Titel One step beyond in spanisch als Un paseo adelante veröffentlicht

  10. #29
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    falkenberg schrieb
    Zu schwedischen Abba-Versionen: Das beschränkt sich wohl wirklich auf "Waterloo" und "Ring Ring", die waren da ziemlich knickrig.
    "Honey Honey" gibt's auch auf Schwedisch, ist als Bonusmaterial ab der zweiten "Remastered"-Serie enthalten. Klingt in meinen Ohren ziemlich schräg, wesentlich besser gefällt mir da die heimatliche Fassung von "Ring Ring".

    falkenberg schrieb
    Allgemein bekannt dürften auch die spanischen Versionen von Abba-Titeln sein, schön zusammengefasst auf der CD "Oro". Ich finde viele Titel auf spanisch besser als auf englisch (obwohl ichs nicht verstehe).
    "Besser" finde ich sie nicht unbedingt, aber sie sind eine schöne Abwechslung. Am gelungensten finde ich dabei "Estoy Sonando", die auch als Video auf der DVD "The Definitive Collection" enthaltene spanische Version von "I Have A Dream"; hier kommt die wunderschöne Stimme von Frida besonders gut zur Geltung.

  11. #30
    Benutzerbild von synmaster

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    944
    musicola postete
    Die finnische Version ist auch nicht besser!
    Kommt immer drauf an WER es singt

    Z. B. die finnische Version von dem alten Klassiker "Mamy Blue" find ich sogar sehr gelungen, da KIRKA nun mal eine richtige "Röhre" hat und nicht so schlagermäßig daherkommt...
    (rauhe Stimme, aber 1000x erträglicher als Joe Cocker)
    Auch von der Ausdrucksqualität seiner Version des Marbles-Klassikers "Only One Woman" ("Viimeiseen Mieheen") kann ein Ochsenknecht nur träumen...

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neue Versionen
    Von F.G.T.H. im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2005, 19:03
  2. Wham Rap (Versionen ?)
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.06.2004, 01:09
  3. Boney M. - 12"-Versionen
    Von Engel_07 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2004, 19:37
  4. Suche Ausländische Covers
    Von fuzzydice im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2003, 17:45