Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Coldplay

Erstellt von Christoph, 08.10.2005, 10:13 Uhr · 20 Antworten · 1.962 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    Coldplay

    Hallo mein Forum,

    vom aktuellen Coldplay-Album "x & y" gefällt mir Titel 5 "talk" mit Abstand am besten, und das geht auch einigen Freunden von mir so. Als ich neulich mit einem dieser Coldplay-Freunde im Auto auf diesen Song stieß, gab es aber große Verwunderung: er kannte den Titel in einer anderen Version! Da das Lied "talk" bisher nicht als Single abgekoppelt wurde, kommt ein Remix nicht in Frage, auch weil der (andere) Song nicht einfach aus einem Remix entstanden sein kann (siehe unten). Was hat es also mit dieser Version auf sich?

    Meine Version ist bei saturn selbst von mir gekauft, ich bereits habe mehrere CDs mit dieser Version gehört. Sie beginnt mit dem Text "Oh brother I can't, I can't get through
    I've been trying hard to reach you, cause I don't know what to do..."

    Die andere Version hat das gleiche Intro und den gleichen Refrain, die Strophe ist aber so richtig echt anders: andere Melodie, andere Instrumente, anderer Text: "Under the great North star Try to work out where you are In the silence of the sea I don't know where I'll be..."

    Kenn jemand diese zweite Version? Leider hat mein Freund sein Album nur als Kopie, insgesamt sind 12 Titel drauf, während meine Ausgabe 13 Titel beeinhaltet. Bin für jeden Hinweis dankbar! Eine Schnellsuche im Netz hat mir bisher nicht weitergeholfen. Hat eventuell von Euch jemand gar die CD, die die von mir beschriebene zweite Version enthält?

    Fragen über Fragen
    Christoph

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    Zum konkreten Fall kan ich nix sagen; da er aber selbst nicht mal das Original hat, würde ich eine anderswo erschienene Version der CD vermuten. Die Landesgesellschaften der Plattenfirmen bringen in der Regel ihre eigenen Lizenzvarianten raus, da gibts durchaus mal Unterschiede, wenn auch normalerweise nur bei der Auswahl der Titel.

  4. #3
    Benutzerbild von KlarkKent

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    321
    Lies mal hier:
    http://www.coldplaying.com/forum/vie...a13d3855a4ac6e

    Dein Freund hat wohl eine Kopie aus dem Netz gezogen oder bekommen, bei der Talk nach in einer Version vorlag, die vor der offziellen VÖ noch geändert wurde.

  5. #4
    Benutzerbild von Link

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    811
    Ich habe das Originalalbum. Auf meiner CD ist die gleiche Version wie bei dir Christoph drauf. Track 13 steht nicht auf der Coverrückseite drauf (ist ein hidden track) und heißt "Til Kingdom Come".

    gruß Link

  6. #5
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Danke für Eure Hinweise. Der Link von KlarkKent scheint es zu treffen. Wäre jetzt nur noch der Oberhammer, wenn mein Kumpel seine Kopie von einer Originalscheibe hätte...

    Danke
    Christoph

  7. #6
    Waves
    Benutzerbild von Waves

    AW: Coldplay - neues Album, zwei Versionen?

    Hi Freaks, habe mir Gestern das neue Coldplay Album "Viva La Vida" für nur 10 Euro im Saturn geholt.
    Im Saturn gibts noch reichlich davon!!!

    1. Hördurchgang: Ist sicher nicht schlecht, aber auch nicht überragend.
    5. bis 6, Hördurchgang: Ich möchte die Scheibe nicht mehr missen, die Platte wächst, die Songs haben Seele!

    Meine Lieblingstitel:

    1.) "Life In Technicolor" / Furioses Intro
    2.) "Cemeteries Of London"
    4.) "42"
    6.) "Yes" (!) / Yes besteht wie der Titel "Lovers In Japan/Reign Of Love" eigendlich aus 2 Songs
    7.) "Viva La Vida" / Eine treibende schöne Hymne
    9.) "Strawberry Swing"

    "42" ist mir am liebsten, Zuckersüss und Independent like!

    Allerdings muss ich mir das Album noch mindestens 10 x anhören, hoffentlich wirds nicht doch langweilig
    Eigendlich (ja eigendlich) ist mir der Sound (in einigen Stücken) etwas zu unklar und überfrachtet, auf der
    anderen Seite ist "Viva La Vida" aber sehr einschmeichelnd und oft interessant instrumentiert.
    Darum bekommt es auch einen Platz in meiner Sammlung.

    U2 Fans können kaufen ohne vorher reingehört zu haben. Für diese Leute kann es absolut kein Fehlkauf sein!

    Bitte um eure Meinungen, wer hat die Scheibe schon und möchte dazu was schreiben?

    Gruß,

    waves

    P. S.: Produzenten sind Brian Eno (braucht man nichts zu sagen) und Markus Draws (Arcade Fire)

  8. #7
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: Coldplay - neues Album, zwei Versionen?

    Zitat Zitat von Waves Beitrag anzeigen
    Hi Freaks, habe mir Gestern das neue Coldplay Album "Viva La Vida" für nur 10 Euro im Saturn geholt.
    Im Saturn gibts noch reichlich davon!!!

    1. Hördurchgang: Ist sicher nicht schlecht, aber auch nicht überragend.
    5. bis 6, Hördurchgang: Ich möchte die Scheibe nicht mehr missen, die Platte wächst, die Songs haben Seele!

    Meine Lieblingstitel:

    1.) "Life In Technicolor" / Furioses Intro
    2.) "Cemeteries Of London"
    4.) "42"
    6.) "Yes" (!) / Yes besteht wie der Titel "Lovers In Japan/Reign Of Love" eigendlich aus 2 Songs
    7.) "Viva La Vida" / Eine treibende schöne Hymne
    9.) "Strawberry Swing"

    "42" ist mir am liebsten, Zuckersüss und Independent like!

    Allerdings muss ich mir das Album noch mindestens 10 x anhören, hoffentlich wirds nicht doch langweilig
    Eigendlich (ja eigendlich) ist mir der Sound (in einigen Stücken) etwas zu unklar und überfrachtet, auf der
    anderen Seite ist "Viva La Vida" aber sehr einschmeichelnd und oft interessant instrumentiert.
    Darum bekommt es auch einen Platz in meiner Sammlung.

    U2 Fans können kaufen ohne vorher reingehört zu haben. Für diese Leute kann es absolut kein Fehlkauf sein!

    Bitte um eure Meinungen, wer hat die Scheibe schon und möchte dazu was schreiben?

    Gruß,

    waves

    P. S.: Produzenten sind Brian Eno (braucht man nichts zu sagen) und Markus Draws (Arcade Fire)
    Wenn Dir "Viva la vida" gefällt, solltest Du unbedingt mal in Alizee - J'en ai marre! von 2003 reinhören.

    Hoppela, die klauen ja ...


  9. #8
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Coldplay

    Hab den Threadtitel mal etwas allgemeiner gestaltet!

  10. #9
    Waves
    Benutzerbild von Waves

    AW: Coldplay - neues Album, zwei Versionen?

    Zitat Zitat von Scheul Beitrag anzeigen
    Wenn Dir "Viva la vida" gefällt, solltest Du unbedingt mal in Alizee - J'en ai marre! von 2003 reinhören.

    Hoppela, die klauen ja ...

    Nee, find ich jetzt nicht dass das geklaut ist. Habe mir das nette Liedchen von Alizee im "lastfm.de" angehört und verglichen.

    So ein Vorwurf wird leicht mal ausgesprochen in Zeiten wo du jeden Pups kinderleicht kopieren (sampeln) und mixen kannst so dass es am Ende gar nicht mehr auffällt.

    Für mich klingen beide Tracks unterschiedlich, ich würde von einem Song nicht auf den anderen schliessen hätte ich "J'en ai marre!" vorher schon gekannt.

  11. #10
    Benutzerbild von Enjoy the Silence

    Registriert seit
    28.06.2008
    Beiträge
    52

    AW: Coldplay

    Ich habe mir die CD auch gekauft und finde sie genial. Lieblingslieder habe ich keine. Finde alle Songs klasse!

    Freue mich schon rießig auf das Konzert in Mannheim im September.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte