Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Crazy Frog ...

Erstellt von Heinzi, 30.07.2005, 10:03 Uhr · 17 Antworten · 1.582 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    So, jetzt möchte auch ich mal die Umfrage-Funktion ausprobieren ...

    Da mir vom vielleicht ersten offensichtlichen Chartsmucke-nach-Klingeltonvermarktbarkeit-getrimmt-Projekt "Crazy Frog" nach "Axel F." auch die zweite Single "Popcorn" (jawohl, ein Cover des "Hot Butter"-Klassikers ...) überraschenderweise sehr gut gefällt, würde ich gerne mal eure Meinung zur Musik und mehr um den blauen Breitmaul-Pimmelchen-Wicht hören ...

    Ich finde, die Vorlagen wurden hier musikalisch ordentlich übertragen, ein geiler, keinesfalls störender zeitgemässer Beat drunter gelegt und halte insbesondere, sogar für mich selbst überraschend, das Stakkato artige "Gemurmel" des durchgeknallten Cyber-Viechs für ziemlich gelungen, weil es in seiner artifiziellen Sterilität irgendwie ganz gut zum Stil der Musik passt.
    Auch das mir bekannte, vollends Computer animierte Video von "Axel F." gefällt mir gut und auf welchen Vertriebswegen bzw. mit welchen Marketingstrategien die Mucke zu den Käufern gelangt, also die "Verpackung", ist mir völlig wurscht, solange der Inhalt stimmt ...

    Und jetzt warte ich auf ein paar ordentliche Verrisse ...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Also den ersten Song fand ich ja noch lustig und innovativ, auch wenn mir "das Stakkato artige "Gemurmel" des durchgeknallten Cyber-Viechs" da schon ziemlich auf die Nerven ging. Ein zweiter Song dieser Art ist allerdings nur noch überflüssig.


    War das jetzt Verriß genug?

  4. #3
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Umgekehrt wird ein Schuh draus:

    "Axel F." ist Müll, "Popcorn" finde ich äusserst gelungen.

  5. #4
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Beides in die Tonne bitte.

  6. #5
    Benutzerbild von producer

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    333
    Das einfallslose 'Axel F.' hat mir in den 80s schon nicht gefallen, und der Gaga-Frosch machts nicht besser.

    Im Gegensatz dazu 'Popcorn' - einen guten Song/eine gute Komposition kann nichts und niemand wirklich entstellen. Nichtmal der Helmträger. Würde ich niemals kaufen, kann ich aber durchaus hören.

  7. #6
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Der Crazy Frog wurde einzig und alleine für Teenager erfunden, um damit Eltern, Lehrer und andere Erwachsene in den Wahnsinn zu treiben. Was auch ganz gut geklappt hat: In mir hat alleine schon die Klingeltonwerbung Aggressionen hervorgerufen. Und nun... a Klingelton goes Chartmukke. Wie ein erwachsener Mensch das gut finden kann, ist mir ein Rätsel

  8. #7
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Es ist so krass daneben , daß es sogar Einnerungswert besitzt *lol*
    Wie in der Umfrage so schön formuliert wurde ... Chartsverbrechen

    Die Klingelton-Mafia ist ja nix heilig, die Teenager ihres Taschengeldes via Handy zu berauben ... für solch billige Sounds auch noch Geld auszugeben ...

    "Axel F." finde ich im Original genial ... es gab ja schon genug Verwurschtelungen, die aber wesentlich mehr "eigenen Stil" hatten, einfach den Song zu kopieren und den Fratzen-Brummel-Brumm darauf zu mixen (ist ja eigentlich kein mixen, sondern nachvertonen) ist eine Frechheit ..... und den Kids immer wieder was von damals zu erzählen ... eine Wand ... eine Mauer, aber mein Sohn muß sich "zwangsmäßig" jedesmal die Originalversionen von damals anhören, um klarzumachen, daß es nichts
    neues ist

    Das schlimmste was passieren kann, ist, wenn sie glauben, daß was sie mal gehört haben, ein Original ist und ihren Kindern erzählen "Axel F." ist von 2005

  9. #8
    Benutzerbild von producer

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    333
    Babooshka postete
    Der Crazy Frog wurde einzig und alleine für Teenager erfunden, um damit Eltern, Lehrer und andere Erwachsene in den Wahnsinn zu treiben. Was auch ganz gut geklappt hat: In mir hat alleine schon die Klingeltonwerbung Aggressionen hervorgerufen. Und nun... a Klingelton goes Chartmukke. Wie ein erwachsener Mensch das gut finden kann, ist mir ein Rätsel
    Ich wage es ja kaum, zu widersprechen, aber das ist *so* nicht ganz richtig. Der Crazy Frog wurde in allererster Linie erfunden, um damit ganz ganz viel Schotter zu verdienen. Eltern und Lehrer (wuhaha!) interessieren dabei nun wirklich niemanden.

    Was mich allerdings immer wieder erstaunt ist, woher (nicht nur in diesem Forum!) alle diese schrecklichen Klingeltöne kennen. Gibt es einen Sender *für Erwachsene*, der Klingeltonwerbung sendet? Ich kenne keinen.

  10. #9
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    producer postete
    Ich wage es ja kaum, zu widersprechen, aber das ist *so* nicht ganz richtig. Der Crazy Frog wurde in allererster Linie erfunden, um damit ganz ganz viel Schotter zu verdienen. Eltern und Lehrer (wuhaha!) interessieren dabei nun wirklich niemanden.
    Formulieren es mal ganz anders: Die Macher des Crazy Frog haben da ein überaus nerviges Wesen geschaffen, von dem sie wissen, dass es Eltern, Lehrer und andere Erwachsene auf die Palme bringt, dass Jugendliche gerne Eltern, Lehrer und andere Erwachsene auf die Palme bringen, es deshalb kaufen werden wie blöde und sie damit einen Mordsreibach machen.

    Was mich allerdings immer wieder erstaunt ist, woher (nicht nur in diesem Forum!) alle diese schrecklichen Klingeltöne kennen. Gibt es einen Sender *für Erwachsene*, der Klingeltonwerbung sendet? Ich kenne keinen.
    Was mich angeht, wenn mir langweilig ist, ich sonst nichts zu tun habe oder ich mir einfach mein Hirn leerpusten muss (was in meinem Job ab und zu dringend nötig ist), dann haue ich mich vor die Glotze und dann wird gezappt. Dann bleibe ich womöglich bei einem Videoclip oder einem Lied hängen, der mir ganz gut gefällt, z. B. Phantom Planet, meinem derzeitigen Favoriten. Der Clip ist zu Ende und bevor man schnell genug weiterzappen kann, kommt's schon:
    randrannndrannn määämämämnämämäääääääääääää.........

  11. #10
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Da fällt mir ein: Das nervige Lurch-Getier könnte auch in die Rubrik: Hässlich aber erfolgreich passen

    Schade, dass ich nicht 2 Radio-Buttons wählen kann: Ein Chartverbrechen, was mir am Arsch vorbeigeht ...das sagt's am besten aus!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brian Well - Maybe I'm Crazy
    Von froppen im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 08:43
  2. Crazy World
    Von frankybw im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 10:25
  3. Crazy Crasher usw.
    Von Kaylab im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 08:57
  4. Tina Crazy for you
    Von BoyKrazy im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.03.2006, 08:55
  5. Crazy Frog - Crazy Hits
    Von ICHBINZACHI im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 16:27