Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 140

Das Beste der 90er: Eure TOP 100

Erstellt von bamalama, 02.01.2004, 16:54 Uhr · 139 Antworten · 30.097 Aufrufe

  1. #61
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    Scheul postete

    Ich werde wohl eine Liste reduziert auf Italo machen und hänge einfach Torstens Liste hinten dran *grins* Merkt doch bestimmt keiner *doppelgrins*
    Das nenne ich effektives Arbeiten!

    Jetzt wird es musikalisch auch endlich etwas bunter hier, das gefällt mir!

    Ich habe zwar auch überwiegend Titel aus dem Alternative-Bereich gelistet, habe aber ab der zweiten Hälfte der 90er auch vereinzelt Titel aus dem House-/Dance-Bereich gehört. Bin dieser Musikrichtung gegenüber also nicht generell abgeneigt!

    Werde zu einem späteren Zeitpunkt vielleicht auch noch einige Titel ergänzen, aber jetzt dürfen erstmal die Anderen!

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ich ergänze jetzt schon mal:

    112) NICK KAMEN - looking good diving (Remix) (90)
    113) THOMAS DOLBY - i love you goodbye (92)
    114) WILL TO POWER - best friends girl (90)
    115) GERRY RAFFERTY - a new beginning (94)
    116) CHYP-NOTIC - if i can´t have you (90)
    117) ANDREAS DORAU - so beeinflussbar
    118) MICHAEL JACKSON - this time around (95), can´t let her get away (91)
    119) SONIA - climb to the top of a mountain (90)
    120) FLEETWOOD MAC - affairs of the heart (90)
    121) HAINDLING - ganz weit weg (91)
    122) MICHAEL BOLTON - can i touch you...there (95)
    123) KELLY FAMILY - calling heaven (96)
    124) BELOUIS SOME - sometimes (1 Am Good Time Vocal Mixes) (93)
    125) MARC ALMOND - waifs and strays (90)
    126) GEORGE MICHAEL - too funky (92)

    bitte kein kommentar zu nr. 123

  4. #63
    Benutzerbild von midnight_angel

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    429
    @Veja: klaro! Mich hat noch nie interessiert, was der Masse gefällt oder eben nicht gefällt. Was grade "in" ist oder was man besser nicht hören sollte (wenn man "in" sein wollte). Und mich interessiert es auch nicht, obs total uncool ist, die Charts zu mögen oder zu sagen, das ich keine Black Music mag, aber total auf das neue Alicia Keys Album abfahre. Mir gefällt, was mir gefällt. Nicht mehr und nicht weniger *gg*

    @Torsten: durch diese Liste hast du so einiges über dich verraten *zwinker*.

    Hust!! Schnief!! Keuch!!

  5. #64
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Ich hab auch noch so einiges zu ergänzen, eine weitere 50er-Liste ist in Arbeit.

    Ist schon richtig, daß ich mit Eurodance/Techno/Boygroups/Rap/HipHop etc. nicht so wahnsinnig viel anfangen konnte. Bin halt ein Kind der Indie-Scene und das schlägt sich in den Listen nieder. Auch in den 80rn war mein Musikgeschmack nicht so sehr auf die deutschen Verkaufscharts fixiert, mehr auf England, und natürlich auf die dortigen Indie-Charts. Ich fand (und finde immer noch) daß die wesentlich interessantere (und bessere) Musik, besonders Anfang und Mitte der 90er Jahre, in den Indie Charts zu finden gewesen ist.

    Und daß in meiner Liste die großen Namen fehlen, nun, stimmt nicht. East 17, Take That, Eminem, Simply Red, R.E.M., Nirvana, Ärzte... keine großen Namen ??? Roxette fand ich immer ziemlich scheiße, Madonna kommt mit immerhin 3 Songs in der zweiten Liste vor, George Michael mit einem. Und mit Urban Cookie Collective und M People sind auch zwei Dancefloor-Acts dabei.

    Auch ich als Enddreißiger höre noch aktuelle Musik, z.B. Dido, Seal, Guano Apes, Kylie, The Thrills, The Rasmus. Ich werde vermutlich auch noch mit 50 aktuelle Musik hören und als Rock-Opa enden

  6. #65
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ MIDNIGHT_ANGEL

    dein an VEJA gerichtetes statement kann ich (bis auf ALICIA KEYS) voll unterschreiben.


    @ CLOSELOBSTER

    Und daß in meiner Liste die großen Namen fehlen, nun, stimmt nicht.
    so habe ich (oder ein anderer?) das nicht behauptet. dennoch - gerade bei dir ist der anteil an INDIE-SONGS besonders hoch (ist übrigens auch TORSTEN, mit dem ich gerade telefoniert habe aufgefallen ). ich freue mich jedenfalls schon auf dein update, auch wenn ich deinen geschmack zum grössten teil nicht teilen kann

  7. #66
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    @ bamalama:

    sorry, kann Deine Ansicht nicht teilen, daß der Indie-Anteil extrem hoch wäre. Fast alle der von mir genannten Songs waren entweder in GB oder D (oder beiden) in den Charts. Einzig Adorable sind die Ausnahme, die waren in den offiziellen GB-Charts nie vertreten. Und was ist an Weezer, Oasis, Bluetones oder Pulp Indie ??? Oder an Björk oder Nick Cave ? NÜSCHT.

    Hier nun eine weitere Liste:

    101. Madonna - Beautiful stranger
    102. The Wonders - That thing you do
    103. Mansun - Taxloss
    104. The Wannadies - Hit
    105. US 3 - Cantaloop
    106. Gigolo Aunts - Where I find my heaven
    107. Urban Cookie Collective - The key: the secret
    108. Placebo - Pure morning
    109. Oasis - Some might say
    110. Pulp - Common people
    111. Wet Wet Wet - Goodnight girl
    112. Peter Gabriel - Digging in the dirt
    113. The Mission - Butterfly on a wheel
    114. A House - Endless art
    115. Fanta 4 - Der Picknicker
    116. Depeche Mode - Enjoy the silence
    117. Pale Saints - Throwing back the apple
    118. St. Etienne - You`re in a bad way
    119. House of Pain - Jump around
    120. Metallica - Enter Sandman
    121. Placebo - Nancy boy
    122. Queensryche - Silent lucidity
    123. Depeche Mode - Policy of truth
    124. Skee Lo - I wish
    125. Madonna - Ray of light
    126. Suede - Animal nitrate
    127. Gabrielle - Sunshine
    128. Grooveminister - Verdient
    129. Backstreet Boys -Everybody
    130. Rammstein - Du hast
    131. The Prodigy - Everybody in the place
    132. Babylon Zoo - Spaceman
    133. Marc Almond - Jacky
    134. Northside - Shall we take a trip
    135. Del Tha Funkee Homosapien - Mistadobalina
    136. U 2 - Sweetest thing
    137. George Michael - Outside
    138. The KLF - Last train to trancentral
    139. Liquido - Doubledecker
    140. Blur - There`s no other way
    141. Eimear Quinn - The voice
    142. Chumbawamba - Tubthumping
    143. Stardust - Music sounds better with you
    144. The Prodigy - Firestarter
    145. M People - Sight for sore eyes
    146. Nirvana - Lithium
    147. Echobelly - King of the kerb
    148. Madonna - Take a bow
    149. Deacon Blue - Twist and shout
    150. Des`ree - What`s your sign

    Reine Indie-Hits: bis auf Platz 117 Keiner. Ich könnte noch 100 Songs benennen, nur wären dann tatsächlich extrem viele Indie-Sachen, die sonst keine Sau kennt, mit dabei. Oder sind die Namen Urusei Yatsura. Popinjays, Powder, Moose oder Ride bekannt ?

  8. #67
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ CLOSELOBSTER

    Und was ist an Weezer, Oasis, Bluetones oder Pulp Indie ??? Oder an Björk oder Nick Cave ? NÜSCHT
    na, zumindest finden sich alle 6 der von dir zitierten interpreten in den INDIE-abteilungen der mir bekannten CD-läden...
    ist am ende eh eine frage der definition!

  9. #68
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    Ich nominiere auch nach, der Einfachheit halber gleich aus Closelobsters Liste:

    106, 117, 122

    ausserdem:

    Sunglasses After Dark - Morbid Silence
    Go Betweens - The Friends Of Rachel Worth
    Michelle Malone & Drag The River - Long Love Century
    Concrete Blonde - Caroline
    Angie Aparo - No Time
    Fastball - The Way
    Collective Soul - Run

  10. #69
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    @bamalama & Closelobster
    Nennt es statt Indie einfach Alternative, dann passt es wieder!

    Ach ja: Ride kenne ich zumindest dem Namen nach. Ist ja auch schonmal etwas

  11. #70
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ ENGEL_07

    danke für diesen hilfreichen tipp!!!

Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die beste A-HA CD ?
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 12:20
  2. Das Beste der 80er: Eure TOP 100
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 23:36
  3. HALBZEIT: Das Beste der 00er: Eure TOP-HITS
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 09.02.2010, 15:30
  4. Das Beste der 70er: Eure Top 100
    Von expander im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 16:11
  5. Der beste ...
    Von Max.Renn im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.03.2004, 19:03