Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 42

De Randfichten

Erstellt von NDWforever, 10.07.2004, 14:18 Uhr · 41 Antworten · 2.651 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von NDWforever

    Registriert seit
    26.03.2004
    Beiträge
    77
    Die sind doch schon seit 20 Wochen oder so in den Top 10. Wie kommt denn so ein Erfolg für so Volksmusik zu stande? Oder wie kann man sich das erklären? Bekommen wir eine neue Volksmusikwelle aus dem Osten?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Donzerge

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    200
    es ist mir auch ein absolutes Rätsel .......

  4. #3
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    Wer sind denn die Randfichten?

    Das mit der Volksmusikwelle könnte man sich glatt überlegen. Jüngst hörte ich im Radio die volksmusikversion von "Something Stupid", war ja - strange. Die war aber nicht von jenen Randfichten, meine ich.

    "Randfichten" - kicher! Wie kann man sich denn nur so einen Namen geben?

  5. #4
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    Ich habe mal gegoogelt und folgenden Link gefunden:

    http://www.randfichten.de/

    Das sind die Randfichten...

    Also, das iat ja alles überhaupt nicht mein Ding, davon bin ich ja Welten entfernt...
    So was werde ich mit Sicherheit auch als alte Dame nicht hören!

  6. #5
    Benutzerbild von amarok90

    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    574
    NDWforever postete
    Die sind doch schon seit 20 Wochen oder so in den Top 10. Wie kommt denn so ein Erfolg für so Volksmusik zu stande? Oder wie kann man sich das erklären? Bekommen wir eine neue Volksmusikwelle aus dem Osten?
    Es scheint wohl über die Fußballstadien und Eissporthallen den Weg in die Charts gefunden zu haben. Seit Anfang des Jahres konnte man diesem Titel dort nirgendwo mehr entgehen.

    Ich bin sicherlich kein Volksmusikhörer, aber mittlerweile ist die aktuelle Musikszene derart traurig, daß ein solcher Song zu den Highlights der Charts zählt.

  7. #6
    Benutzerbild von Dominator

    Registriert seit
    20.10.2002
    Beiträge
    380
    Pallas postete
    ... Jüngst hörte ich im Radio die volksmusikversion von "Something Stupid", war ja - strange. ...
    Das waren sicher die Global Kryner.

    Sie nennen ihre Art von Musik übrigens:

    „Cosmopolitan Karawanken-Beat“
    oder
    „Welthits im Sound der Oberkrainer”

    Auf deren Homepage gibt's auch Hörproben von Funky Town, Something Stupid & Lady Marmelade.

    Irgenwie finde ich sie gewöhnungsbedürftig aber doch ganz gut

  8. #7
    Benutzerbild von stoni

    Registriert seit
    27.10.2001
    Beiträge
    803
    War bei uns der Karnevalsmitbrüller schlechthin.
    Vielleicht kommt daher der enorme Erfolg ?

  9. #8
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Im Endeffekt doch nix anderes als DJ Ötzi (Anton), Zillertaler Schürzenjäger u.ä. Hatten immer Oktoberfest- oder Karnevalshits ("Die Hände zum Pimmel" oder so) die dann den Weg in irgendwelche Mallorca-Musiktempel fanden und somit beim gemeinen deutschen Urlaubsproll und dessen Heimatdiskotheken landeten. Zum Glück gehe ich nicht in solche Lokalitäten wie Apfelbaum oder Fun/Filou (so heißen die Diskothekenketten bei uns). Ich habe einen eigenen Musikgeschmack und stehe auch auf etwas Niveau. Aber wer möchte darf gerne (die Bildzeitung vom Montag liegt dann garantiert auch wieder zu Hause )

  10. #9
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Solche Musik war ja schon immer da. Nur das sie sonst keiner beachtet hat.
    Jedenfalls steckt da noch ehrliche handgemachte Arbeit dahinter.
    Über Volksmusik kann man sich eh streiten. Wir in Deutschland haben merkwürdigerweise ein Riesenproblem damit. Warscheinlich auch durch den Begriff "volkstümlicher Schlager" der ja eigentlich nichts mit "Volksmusik" zu tun hat. Die meisten Leute werfen beide Begriffe in einen Topf.

  11. #10
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Es scheint wohl über die Fußballstadien und Eissporthallen den Weg in die Charts gefunden zu haben. Seit Anfang des Jahres konnte man diesem Titel dort nirgendwo mehr entgehen.

    Ich bin sicherlich kein Volksmusikhörer, aber mittlerweile ist die aktuelle Musikszene derart traurig, daß ein solcher Song zu den Highlights der Charts zählt.
    Also ich weiß nicht. Ich gehe ja auch regelmäßig zum Eishockey, aber wenn das bei den Augsburger Panthern gespielt werden würde, würden wahrscheinlich tonnenweise Trinkbecher auf das Eis (oder eher in Richtung Stadionsprecher / Stadion-DJ) fliegen. Ich kann mir gar nicht so recht vorstellen, dass dieser Song Stimmung in ein Eisstadion oder ein Fußballstadion bringt.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte