Seite 16 von 20 ErsteErste ... 6121314151617181920 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 151 bis 160 von 200

Der am meisten überschätzte Rock-/pop-act

Erstellt von Torsten, 29.01.2003, 00:10 Uhr · 199 Antworten · 19.150 Aufrufe

  1. #151
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ Lutz
    Und woher kennt man die Dame?
    Ich glaube, mit deutschen Filmen haste es nich' so, woll...

    Man kennt sie z. B. aus "Der große Bagarozy", "Solo für Klarinette" (der Streifen, für den Götz George vor einigen Jahren bei "Wetten, dass..." Werbung machen wollte und dabei mit'm Gottschalk aneinander geriet... ) und diversen TV-Produktionen...

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    @Torsten

    Aaaah "Solo für Klarinette" - sie wissen schon - knick knack

    Ich meine ich hätte mal irgendwo ein Interview mit ihr darüber gesehen/gelesen...

    Lutz

  4. #153
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    @ Torsten: Das mit Jane Wiedlin ist mir auch völlig unverständlich. Rush hour und auch Inside a dream sind zwei wunderschöne Popsongs. Ich bin einer der Übeltäter, daß sie es überhaupt in die Charts geschafft hat . Vinyl Album habe ich dann auch noch gekauft. Wenn man sich dann die Credits anguckt, dann fragt man sich wirklich: Woran hat die Erfolgslosigkeit gelegen? Unter den Songwritern findet man dann Climon & Fisher wieder. Als Produzent tritt Stephen Hague in Erscheinung. Daran lag es nicht. Wenn ich mich auch noch recht an den Auftritt in einer Sendung (Formel 1??) erinnere, war es auch noch ein richtiges Schnuckelchen . Aussehen macht´s halt doch nicht immer.

    Ich bin höchst erfreut, daß ich kürzlich in einem Second Hand Laden die US Promo Maxi-CD von "Inside a dream" und die US CD vom Album "Fur" bekommen habe. War unwesentlich teurer als "en Appel und en ei" , und ich habe sie wohlwollend eingesackt.

    Den Rest Deines üppigen Beitrages habe ich schon wieder vergessen

  5. #154
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ Scheul:
    Das mit Jane Wiedlin ist mir auch völlig unverständlich. Rush hour und auch Inside a dream sind zwei wunderschöne Popsongs.
    Immer, wenn ich "Rush Hour" jemandem vorgespielt habe, der diesen Titel vorher nicht kannte, bekam derjenige das Liedchen den ganzen Tag nicht mehr aus'm Kopp. Das sind Ohrwürmer, und das ist in meinen Augen deshalb auch ganz großer Pop. Nicht zu vergleichen mit dem langweiligen Gedöns, das heutzutage in den Charts rauf- und runterläuft...

    Absolut klasse ist übrigens auch die "Extended Version" von "Rush Hour" - geht richtig flott ab. Um das Teil in CD-Qualität zu bekommen, hab' ich vor 1 1/2 Jahren einen ordentlichen Batzen für den Sampler "Maxi Hits - Summer '88" bezahlt.

    Ach so: Bis auf die beiden von dir erwähnten Songs gefällt mir ihr Album "Fur" allerdings auch nicht so besonders, den Rest finde ich eher langweilig...

  6. #155
    Benutzerbild von Krupunderstab

    Registriert seit
    07.02.2003
    Beiträge
    103
    Die Vorzüge von Corinna Harfouch hat auch schon der alte Rüde Bernd Eichinger endeckt und sie schnell dem alten Gauner M.Gwisdek abgeluchst . Nun ist Eichinger eigentlich dafür bekannt,das er seine Frauen ,die eine gewisse Halbwertzeit überschritten haben ,schnell ablegt . Im Falle Corinna H.hat ihm sein Kennerinstinkt wohl schnell die erlesene abgehangene Qualität dieser Frau signalisiert und soweit mir bekannt ist ,teilt er mit ihr auch heute noch das Nachtmobiliar . Da peitscht mich nur der Neid

  7. #156
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    rush hour gehört zwar nicht zu meinen absoluten favoriten, aber ich muss zuzgeben: der song hat was. er strahlt wirklich etwas positives aus und ist für mich ein wahrer sommerhit!

  8. #157
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ bamalama:
    rush hour gehört zwar nicht zu meinen absoluten favoriten, aber ich muss zuzgeben: der song hat was. er strahlt wirklich etwas positives aus und ist für mich ein wahrer sommerhit!
    Also wem dieser Song nicht gefällt, dem ist nun wirklich nicht mehr zu helfen...


    @ Krupunderstab:
    Im Falle Corinna H.hat ihm sein Kennerinstinkt wohl schnell die erlesene abgehangene Qualität dieser Frau signalisiert und soweit mir bekannt ist ,teilt er mit ihr auch heute noch das Nachtmobiliar. Da peitscht mich nur der Neid.
    Egal, mit wem sie heute zusammen ist - da sprießt grundsätzlich der blanke Neid...

  9. #158
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Torsten postete
    Immer, wenn ich "Rush Hour" jemandem vorgespielt habe, der diesen Titel vorher nicht kannte, bekam derjenige das Liedchen den ganzen Tag nicht mehr aus'm Kopp. Das sind Ohrwürmer, und das ist in meinen Augen deshalb auch ganz großer Pop. Nicht zu vergleichen mit dem langweiligen Gedöns, das heutzutage in den Charts rauf- und runterläuft...

    Absolut klasse ist übrigens auch die "Extended Version" von "Rush Hour" - geht richtig flott ab. Um das Teil in CD-Qualität zu bekommen, hab' ich vor 1 1/2 Jahren einen ordentlichen Batzen für den Sampler "Maxi Hits - Summer '88" bezahlt.

    Ach so: Bis auf die beiden von dir erwähnten Songs gefällt mir ihr Album "Fur" allerdings auch nicht so besonders, den Rest finde ich eher langweilig...
    "One heart" ist eigentlich noch ne schöne Schnulze. Gibt es irgendwo in den Tiefen des WWW nicht irgendwelche Bildchens von ihr? Ich gehe gleich mal suchen

    Was mir noch einfiel in Bezug auf Britney Spears und Backstreat Boys. Wenn ich recht informiert bin, hat Max Martin auch seine Finger bei N´sync und Natural mit drin (gehabt?). Auch ein Lied von Jessica Folker hat er geschrieben. Also Talent für die Hits hat er schon.

  10. #159
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ Scheul:
    Gibt es irgendwo in den Tiefen des WWW nicht irgendwelche Bildchens von ihr? Ich gehe gleich mal suchen.
    Wie wär's hiermit:





    Allerdings gehen auch an dieser Dame die Jahre nicht spurlos vorüber:




  11. #160
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ SCHEUL

    auch hier dürftest du fündig werden:

    http://www.gogos.com/

Ähnliche Themen

  1. Die am meisten überschätzten Filme
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 24.10.2017, 16:55
  2. Wonach sehnt ihr euch am meisten zurück?
    Von Babooshka im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 14:37
  3. Eine geht noch - die meisten Auskopplungen...
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 238
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 14:26
  4. Was hat im Fernsehjahr 2006 am meisten genervt?
    Von PostMortem im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 03:49
  5. 80 jahre dvd der mit den meisten videoclips
    Von walter im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2005, 16:13