Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Der berühmte John Peel ist tot.

Erstellt von Dr.Music, 26.10.2004, 17:17 Uhr · 12 Antworten · 1.219 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    Seine Liebe galt dem Radio und der Suche nach neuen Bands. Im Alter von 65 Jahren starb der Brite John Peel überraschend in Peru.

    Großbritannien trauert um eine Radiolegende: Moderator und DJ John Peel ist in der Nacht zum Dienstag in Peru während einer Urlaubsreise an einer Herzattacke gestorben. Der 65-jährige Peel hinterlässt seine Frau Sheila und vier Kinder.



    Mehr gibts hier!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Raccoon

    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    547
    NEIN!! Oh nein!



  4. #3
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Krass.Rest in Peace Mister Peel.

  5. #4
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Das ist ein herber Verlust. Seine "Peel Sessions" sind legendär.

  6. #5
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    Seit 23 Uhr läuft auf RadioEins die Wiederholung seiner letzten Sendung für den dt. Rundfunk aus dem Dezember 2003 .Zwischen 1997 und Dezember 2003 zauberte er ja für radioeins immer vorzügliche Musikspecials.
    Durch ihn und seine BBC-Sendungen, die man im rheinischen Raum ja glücklicherweise via BFBS auch über UKW empfangen konnte, habe ich sehr viel alte Musik wieder- und neue Musik entdeckt.

    Ich werde seine Radiostimme sehr vermissen und bin heute besonders traurig.


    r.i.p., John

  7. #6
    Benutzerbild von Minimalelektronik

    Registriert seit
    20.04.2002
    Beiträge
    598
    Wieder einer der viel zu früh gegangen ist

  8. #7
    Benutzerbild von Deja Vu

    Registriert seit
    20.07.2003
    Beiträge
    29
    Ich als alter Pink Floyd Fan bin besonders traurig, denn Peel war ein großer Freund der Gruppe ( er spielte früher sogar in der Pink Floyd eigenen Fußballmanschaft ). Seine `Peel Sessions`sind wirklich legendär.

    Ein großartiger Musikjournalist

  9. #8
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Habe mir bei Ebay kürzlich für zwei Euronen die "Peel Sessions" von OMD gegriffen. Klasse und ein Superschnäppchen. Dieser Mann hat echt etwas getan für junge Bands.

  10. #9
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Gibts eigentlich ne Liste aller Peel Session?

  11. #10
    Benutzerbild von murmel

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    1.381
    bei wikipedia gibt es eine Liste der Gäste seiner Sendung...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. John Carpenter
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.12.2007, 15:33
  2. John Lydon?
    Von humblebee im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 03:11
  3. John Lennon
    Von passtschon im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 14:05
  4. John Foxx
    Von Exotour im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.06.2003, 09:15
  5. I do what I do - John Taylor
    Von sanna im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.12.2001, 00:14