Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 18 von 18

Der höchste Preis für eine Vinyl ?

Erstellt von plattenboss, 22.04.2003, 16:18 Uhr · 17 Antworten · 2.890 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Bevor HYPNOSIS "Droid" gecovert hat, hat es noch MITO 1982 gemacht. Wesentlich besser sogar als HYPNOSIS.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    @ loudboxer
    von der deutschen nur geträumt version gibt es meines wissens keine maxi,sondern nur eine englische version.

  4. #13
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ LOUDBOXER

    STURZFLUG69 hat recht.
    eine MAXI-SINGLE von "NUR GETRÄUMT" ist nur im ausland erschienen, unter dem titel "JUST A DREAM".

    trackliste:

    Just a dream (Mega Dream Mix) 6:40
    Nur geträumt (German Version - Just a dream) 3:40
    Indianer 3:14

  5. #14
    Benutzerbild von Imaginary Boy

    Registriert seit
    14.10.2001
    Beiträge
    417
    Nun gut, meine teuerste Anschaffung war die 2te inoffizielle b-sides collection 1987-92 von The Cure für sage und schreibe 20€. Der Fachmann weiß aber, dass die gut und gerne mal für 60-70€ weggeht, wenn nicht zufällig jemand wie ich die Scheibe findet, nachdem sie erst 5 Minuten bei ebay drinstand und sie durch sofort-kauf ersteigert.

    Aber was ich eigentlich "sagen" wollte:
    www.eil.com
    Hier kann man Kohle loswerden, z.B. für The Ultimate Queen Collection 10.000 Pfund und so Sachen....unter 30-40 Pfund kriegt man da keum was lohnendes.

    Gruß
    Irvine

  6. #15
    Benutzerbild von hblome

    Registriert seit
    28.02.2003
    Beiträge
    66
    plattenboss postete
    @hblome

    Ich hab´s geahnt das ich Müll schreibe. Schöner Dreher, aber von Italo Disco habe ich sowieso keine Ahnung.

    Klär mich doch mal auf:

    Wer ist Automat / Droids / Hypnosis ?
    Die Platte sollte als Promo für einen Analog-Syntheziser dienen. Und in Europa (Frankreich und Italien) ist es nur bei Promo-Platten geblieben. Auf folgender WEB-Seite ist die Geschichte dieses Albums beschrieben:
    http://www.soundohm.com/automat.htm
    an obscure record with a curious story: Automat was a project headed by the Italian musicians from a pop band called Bottega dell'arte, Romano Musumarra, Claudio Gizzi (composers) and Mario Maggi (programmer of sounds in a Memory Controlled Synthesizer MCS70). They made an electronic album back in 1978, a curious mix of drone music, bizarre stuff ' a la Pierre Henry 'machine danse' and electro-pop in Kraftwerk or Jean Michel Jarre vein. The track 'droid' was very famous in Brazil because was used like theme of a TV telenews, "Jornal da Globo" (Globo TV) in early 80´s. Every sounds on Automat was generated by the MCS70, a monophonic synth built by Luciano Torani, who intended to use the album as the demo disc for the MCS70 (all the tracks was programmed on an analog sequencer ). Unfortunately, Only one MCS70 synthesizer was produced

    Zu Hypnosis kann ich nicht viel sagen, außer daß Ihre großen Hits Coverversionen von Instrumental-Klassikern sind. Mein Favorit ist übrigens "Bormaz" auf der B-Seite von "Oxygene". Wahrscheinlich ist es auch eine Coverversion, denn der Komponist heißt Dalporto, und dieser Name taucht nur bei "Bormaz" auf. Wäre über eine Info dankbar, wer das war.

  7. #16
    Benutzerbild von Telekon

    Registriert seit
    04.12.2001
    Beiträge
    248
    Ich habe 100 EURO für die Das Kabinette-7" mit Originalautogrammen bezahlt! Minimalelektroniker wissen da schon Bescheid.

  8. #17
    Benutzerbild von 80love

    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    507
    Bei ebay waren vor einigen Wochen jede Menge italo-maxis im Angebot.Der Typ kam aus Italien und wollte für eine Scheibe 1300,- euro bis 1800,- euro haben.Allerdings kannte ich keine einzige davon.Und ob da jemand zugeschlagen hat ist wohl zu bezweifeln.Gibt es in diesen Ländern keine Angebotsgebühr ?

  9. #18
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    @ Irvine
    eil.com ist glaub ich der teuerste online shop dens gibt.du musst dir mal die ankauflisten anschauen.die kaufen für 3 bis 4 pfund an und verkaufen für 30-50.die normalen sachen.einmal und nie wieder!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Vergebe Zyniker-Preis der Woche!
    Von Mumie im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 18:08
  2. Echo (Musik-Preis)
    Von SonnyB. im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 13:36
  3. Was gebe ich preis?
    Von F.G.T.H. im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.08.2005, 10:30
  4. Adolf-Grimme-Preis für Stefan Raab
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 10:13
  5. Ist dieser Preis angemessen???
    Von Peter im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2004, 07:58