Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

deutsche Coverversionen von Abba - S.O.S.

Erstellt von falkenberg, 08.10.2005, 00:41 Uhr · 7 Antworten · 3.494 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    In diesem Thread wurden Coverversionen von S.O.S. von Abba erwähnt. Da mir die Tatsache von insgesamt vier verschiedenen zeitgenössischen Coverversionen zu bemerkenswert erscheint, um dort als Fußnote unterzugehen, bringe ich das hier noch mal unter.

    falkenberg postete
    ZDF-Disco postete
    Eine solcher Parallele, wenn die denn stimmt, war schon mal vor ein paar Jahren mit einer Abba-Version. Christina Harrison sang 1975 "SOS" auf deutsch nach und wurde damit auch in der "ZDF-Hitparade" am 22.11.1975 in Berlin vorgestellt. Das Lied wurde damals über die Telefunken (heute "eastwest") veröffentlicht. Dieser Titel sollte dann auf der Bear-Family-Kopplung "Pop In Germany" eingekoppelt werden.
    Die "Macher" von der Bear Family bekamen nicht die Freigabe des Christina Harrison Titels (das weiß ich von dem Hamburger Autor, der die Texte für das CD-Booklet von "Pop In Germany" geschrieben hatte - ich hatte 2001 mal tel. mit dem Kontakt) und "griffen" dann auf das deutsch gesungene "SOS" von einem tschechischen Trio zurück, was 1975 über die Polydor veröffentlicht wurde. Also zwar ein bekannter Titel, aber eine totale unbekannte Gruppe.
    OK OK, das gehört jetzt nicht zum Thema, aber trotzdem: Wieviele deutsche Coverversionen von SOS hat es denn eigentlich gegeben? Ich kenne nur die Versionen von Lena Andersson und Alexandra Rubin (mit unterschiedlichem Text!), wobei ich die erstgenannte für die prominenteste halten würde, weil sie aus dem unmittelbaren Abba-Umfeld stammt und mit dem Playback des Originals aufgenommen wurde.
    coverinfo.de weist außer den genannten Coverversionen von Lena Andersson, Alexandra Rubin und Christina Harrison noch eine von Milan, Paul & Ela auf, die als einzige einen abweichenden Titel trägt und "Das ist okay (S.O.S.)" heißt. Sind Milan, Paul & Ela das das zitierte tschechische Trio? Die haben übrigens auch die deutsche Version von "Bang-A-Boomerang" gemacht, das hieß dann "Sing, wenn du mal traurig bist".

    Die Versionen von Christina Harrison und Milan, Paul & Ela kenne ich nicht. Welcher Text wird denn von Christina Harrison verwendet? Da die Mehrfachverwendung deutscher Texte für Coverversionen durchaus üblich ist, könnte es ja sein, dass dafür auf einen der Texte der anderen Coverversionen zurückgegriffen wurde. Daher mal auszugsweise der Text der mir bekannten Coverversionen:

    Lena Andersson sang
    Ich sende dir Signale, sie bedeuten S.O.S.
    Hörst du im Sturm die Glocken, wie sie läuten S.O.S.
    denk daran, irgendwann ist es einmal zu spät
    und wer weiß, niemand weiß, wie es dann weitergeht
    Alexandra Rubin sang
    Wenn du mir nah bist, Darling, ruft mein Herz nur S.O.S.
    Die Liebe, die du gabst, die kann mir helfen. S.O.S.
    Wenn du gehst, jeder Weg, den ich geh, führt zum Nichts
    Wenn du gehst, wie find ich meinen Weg ohne dich

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von ZDF-Disco

    Registriert seit
    24.12.2004
    Beiträge
    316
    Milan, Paul & Ela sind das tschechische Trio, welches anstatt der Christina Harrison auf "Pop In Germany" eingekoppelt wurden.

  4. #3
    Benutzerbild von Stefan Rammler

    Registriert seit
    29.07.2002
    Beiträge
    305
    Und was ist mit "Bring me Edelweiss" Ende der 80er?

  5. #4
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    Stefan Rammler postete
    Und was ist mit "Bring me Edelweiss" Ende der 80er?
    Wie oben erwähnt, geht es mir um zeitgenösische Coverversionen.Später erschienene Coverversionen haben meistens einen völlig anderen Charakter. Gerade von Abba wurde vieles auch sehr viel später gecovert, das meiste davon ist wirklich nicht der Rede wert. "Bring me Edelweiss" ist übrigens auch nicht so richtig deutsch.

  6. #5
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    falkenberg postete
    Stefan Rammler postete
    Und was ist mit "Bring me Edelweiss" Ende der 80er?
    Wie oben erwähnt, geht es mir um zeitgenösische Coverversionen.Später erschienene Coverversionen haben meistens einen völlig anderen Charakter. Gerade von Abba wurde vieles auch sehr viel später gecovert, das meiste davon ist wirklich nicht der Rede wert. "Bring me Edelweiss" ist übrigens auch nicht so richtig deutsch.
    Also, die deutsche Version von Alexandra Rubin finde ich doch ganz okay - auf jeden Fall rockiger, als die mit Lena Andersson.

  7. #6
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    Dr.Music postete
    Also, die deutsche Version von Alexandra Rubin finde ich doch ganz okay - auf jeden Fall rockiger, als die mit Lena Andersson.
    Von Alexandra Rubin kenne ich nix außer diesem einem Titel. Ich bin aber ganz selbstverständlich davon ausgegangen, dass diese Coverversion genau wie die anderen drei genannten (und im Gegensatz zu "Edelweiss") sehr bald nach dem Original erschien. Falls ich da irren sollte, bitte ich um Korrektur und Erklärung.

    Bezüglich der Qualität kann ich über die Alexandra-Rubin-Version auch nicht meckern, die ist ähnlich dicht am Original wie die Lena-Andersson-Version. Was daran rockig sein soll, weiß ich aber nicht so ganz, das geht bei einer einigermaßen originalgetreuen Abba-Coverversion wohl auch kaum. Mag sein, dass die Lena-Andersson-Version noch ein bisschen verschlafener klingt. Die Christina-Harrison-Version kenne ich nicht (wie mir Christina Harrison bis vor kurzem gänzlich unbekannt war), die mir inzwischen vorliegende Version von Milan, Paul & Ela finde ich aber ziemlich gewöhnungsbedürftig bis grottenschlecht, weil das Lied ungewöhnlich stark verfremdet wurde.

  8. #7
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    Von Alexandra Rubin sind mir insgesamt 4 Singles bekannt:

    Ein Blitz und fertig ist das Foto/ Grüss mir all meine Freunde
    (Polydor 2048257)

    Jedes Mädchen braucht Liebe / Dann ist er der richtige Freund
    (Bellaphon 11321)

    S.O.S. / Ich glaub' ich liebe Dich
    (Bellaphon 11333)

    Zeig es mir / Es ist viel zu früh
    (Bellaphon 11349)

    Besitzen tu ich allerdings nur die S.O.S. Single.....

  9. #8
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    Vielen Dank. Hätte nicht gedacht, dass es so viel von ihr gibt.

Ähnliche Themen

  1. Abba - The Day Before You Came - Deutsche Version ?
    Von Dancepool im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 23:53
  2. Deutsche Coverversionen gesucht
    Von hugo im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 22:47
  3. EBAY!! 2 seltene deutsche Coverversionen ab sofort bei EBAY
    Von Eurobeat im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 22:29
  4. TV-Tip ABBA
    Von F.G.T.H. im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 22:57
  5. Abba Rmx
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.12.2002, 21:48