Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Die erste Maxi?

Erstellt von sturzflug69, 20.01.2007, 12:51 Uhr · 10 Antworten · 1.443 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    Die erste Maxi?

    Es gab ja schonmal nen Thread darüber,den ich aber leider nicht mehr finde.
    Ich habe hier eine Maxi von Penny McLean aus dem Jahre 1976.
    Titel:1234 Fire(6:18)
    A special personal copy for .........(Dj Name)
    Jupiter Records 27023.33 rpm
    Kann die jemand unterbieten?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    Zitat Zitat von sturzflug69 Beitrag anzeigen
    Es gab ja schonmal nen Thread darüber,den ich aber leider nicht mehr finde.
    Hier ist er wieder:
    http://best-of-80s.de/vbforum/showth...=586&highlight

  4. #3
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Weiß denn jemand ob 6:18 die Lp Version ist?

    Edith : Lp Version läuft 3:04
    Also wirklich eine der ersten deutschen Maxis mit verlängerter Spielzeit.

  5. #4
    Benutzerbild von KaiEi

    Registriert seit
    20.09.2002
    Beiträge
    56
    Moin!

    Ich habe folgende 12" bei mir gefunden:

    Randy Pie - Dance (if you want it) Part 1 & 2 6:55 Minuten
    erschienen 1976 auf Polydor 2809018

    Es ist eine einseitig bespielte Promo-Maxi, die auf 33 rpm läuft.
    Auf dem Softcover steht dazu noch: Die größte Single der Welt

    Leider weiß ich nicht, ob diese Version auch auf einer LP existiert.

    KaiEi

  6. #5
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Das war ja so üblich damals,daß die A und B Seite dann auf eine Maxi gepresst wurden.Da gibts einige von.

  7. #6
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    Wo wir gerade das Thema haben -
    wurden eigentlich noch andere "Double A-Side"-Maxis produziert, ausser der von M - Pop Muzik?
    (Kurze Erklärung: da wurden auf eine (!) Seite der Maxi-Single zwei Songs direkt "nebeneinander" gepresst, also je nach dem wie ich die Nadel aufgesetzt habe, kam entweder das eine oder das andere Lied.)

  8. #7
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Die Dinger hießen glaube ich double groove 12".Ich habe eine Doppel Lp ohne Labels.Das macht dann auch Spaß die Songs zu suchen.
    Eine Maxi mit Double Groove habe ich noch.Ist aber aus den 90ern von der Neo Psych Band Fuzztones.

  9. #8
    Benutzerbild von Chaparral

    Registriert seit
    20.05.2003
    Beiträge
    352
    Aus den 90ern kenne ich noch
    Sonic Youth - 100 % als Double-Groove-10".
    Die Soup Dragons hatten auch eine 12" in dieser Art, die war m. M. nach sogar noch aus den 80ern.

    Grüße
    Winni

  10. #9
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Das Thema hatten wir auch schon.
    Ich habe eine 10" von den Fine Young Cannibals, mit dem selben Lied in anderer Version (eigentlich ist nur das Solo unterschiedlich).

  11. #10
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Von Samantha Fox gibt es auch so eine Double Groove. Keine Ahnung welches Lied.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das erste Laberforum
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 18:00
  2. Der erste Kinobesuch!!!!
    Von Video2000 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 10:21
  3. Deine erste Cd ??
    Von stoni im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.08.2002, 23:08