Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 34 von 34

Die Klassiker von morgen...

Erstellt von Heinzi, 22.08.2002, 20:51 Uhr · 33 Antworten · 4.674 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Hmmm... meine Klassiker von morgen aus den letzten 6 Jahren sind:

    Coldplay - Talk und In my place
    Sophie Ellis-Bextor - Music gets the best of me
    U 2 - Vertigo
    The Killers - Mr. Brightside
    Stereophonics - Dakota
    Feeder - Buck Rogers
    Bloodhound Gang - The bad touch
    Moby - Porcelain und Lift me up
    Dandy Warhols - Bohemian like you
    Eminem - Without me (über das Video lach ich mich immer noch weg)
    Puddle of Mudd - She hates me
    Hoobastank - The reason
    Katie Melua - Nine million bicycles

    Das ist natürlich nur eine Auswahl aus meinen Lieblingssongs. Nun die Songs, die große Hits waren/sind, mir nicht wirklich gefallen haben, die aber trotzdem das Zeug zum Klassiker haben:

    Sugababes - Push the button
    Black Eyed Peas - Don`t lie
    Robbie Williams - Tripping
    James Blunt - You`re beautiful
    Daniel Powter - Bad day
    Bon Jovi - It`s my life
    Beyonce - Crazy in love
    Anastacia - Sick and tired
    Dido - White flag
    Outkast - Hey ya

    "I predict a riot" finde ich zwar auch sehr genial, bezweifle aber daß das ein Klassiker wird, eher ein Kult-Klassiker. Selbiges gilt für die genannten Titel von Björk, Chemical Brothers, Wir Sind Helden, Wolfsheim und Daft Punk.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Die Klassiker von morgen...

    Zitat Zitat von Elek.-maxe Beitrag anzeigen
    Zu Musicolas Liste (...):

    Natasha Bedingfield - Unwritten
    Das Lied ist zeimlich untergegangen und ich schätze mal, daß das so wird wie mit "Mind of a Toy" und anderen 2. - Es wird total vergessen und nie wieder gespielt im Radio (wenn's denn mal 5 Jahre o.ä. ist.)
    Mittlerweile isses drei Jahre alt und durch den Dauereinsatz in irgendeinem Werbespot läuft es nun auch wieder öfter im Radio. Vielleicht wird's ja nun ein Hit im zweiten Anlauf!

  4. #33
    Otto
    Benutzerbild von Otto

    AW: Die Klassiker von morgen...

    UPDATE (genannt werden Titel ab Ende der 90er bis heute):

    Ziemlich sicher zum Klassiker von morgen könnte werden:

    Kaiser Chiefs - Ruby


    Vielleicht auch noch:

    Sportfreunde Stiller - 54, 74, 90, 2006 (2010) - hat irgendwie schon Kultcharakter
    Rihanna - Umbrella
    Liquido - Narcotic (schon älter, aber Party-Dauerbrenner)
    Bon Jovi - It's My Life (dito, auch wenn mir das Lied schon zum Hals raushängt)
    Mousse-T - Horny '98 (läuft auch immer noch mal in Discos)
    Stardust - Music Sounds Better With You (dito)
    Gabrielle - Rise
    Texas Lightning - No No Never
    Robbie Williams - Let Me Entertain You / Angels


    Zu meinen persönlichen Favoriten (die ebenfalls Anwärter sein könnten) zählen auch noch:

    Black Eyed Peas - Let's Get It Started
    Gwen Stefani - Hollaback Girl / Early Winter / Rich Girl
    Wyclef Jean - Perfect Gentleman
    Air - Kelly Watch The Stars (lief neulich noch mal auf Eins Live, ist ein Stück von 1998)
    Moby - Honey (auch nicht "kaputt zu kriegen" auf unseren Uni-Partys)
    Fatboy Slim - The Rockefella Skank (dito)
    Deep Blue Something - Breakfast At Tiffany's
    Skunk Anansie - Hedonism
    Chemical Brothers - Galvanize
    Madonna - Hung Up (auch wenn's ein geklautes Sample hat, geht das Lied ins Ohr und sorgt für gute Laune)
    Tal Bachman/Kurt Nilsen - She's So High

  5. #34
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907

    AW: Die Klassiker von morgen...

    Hier sind einige meiner "Klassiker von Morgen", wobei einige der Songs HEUTE schon klassiker sind:

    Alizee - moi ... Lolita
    AC/DC - thunderstruck
    Marque - electronic lady
    Depeche Mode - enjoy the silence
    Genesis - I can´t dance
    Him - join me
    Guns´n Roses - November rain
    Kate Ryan - désenchantée
    Scorpions - wind of change
    Everything but the Girl - missing
    La bouche - you won´t forget me
    Gigi D´Agostino - another day
    Dante Thomas - Miss California
    ATC - around the world
    Nirvana - smells like teen spirit
    Lasgo - something
    Metallica - nothing else matters
    The Beloved - sweet harmony
    Scooter - how much is the fish?
    Oliver Frank - italienische Sehnsucht
    Kylie Minogue - your disco needs you
    Andrea Berg - du hast mich tausendmal belogen
    Cher - believe
    Haddaway - what is love?
    Robert Miles - one & one
    Texas - sommer son
    Safri Duo - played alive
    Alcazar - crying at the discothequ
    Nickelback - this is how remind me
    Sylver - forgiven

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Morgen im Pudel...
    Von Lutz im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 23:53
  2. Guten Morgen
    Von Pinback im Forum VORSTELLUNG / INTRODUCTION
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 22:39
  3. Die "peinos" von morgen...
    Von Heinzi im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 19:24
  4. Silas ab morgen im TV
    Von Cordelia im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 22:51