Seite 12 von 13 ErsteErste ... 28910111213 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 125

Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

Erstellt von Veja, 10.02.2007, 11:04 Uhr · 124 Antworten · 31.969 Aufrufe

  1. #111
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Es war 1989 und Technotronic bescherten uns "Pump up the Jam". Schon trashig genug? Schlimmer konnte es nicht mehr kommen, dachte man? Weit gefehlt: Ein gewisser Werner Wichtig machte kurzerhand ein deutsches Sauflied mit dem Titel "Pump ab das Bier" daraus. Kostprobe?

    pump ab das bier pump es ab
    kriegst du auch die hucke voll
    irgendwann gehts sicher besser
    hauen wir uns die birne voll
    pump es ab den heut ist zahltag
    heute schmeisst man uns nicht raus
    ich beschtell schon mal die runde
    heut gibst du mal einen aus
    Der war Anfangs nur als Werner unterwegs, erst als es Probleme wegen der damals schön sehr bekannten Comic-Figur Werner gab, wurde ein "Wichtig" drangehängt.

    Der hat übrigens damals auch noch Technotronics "Get up" als "Kebap" gecovert und der absolute Schenkelklopfer war das Cover vom Salt'n'Pepa-Hit "Let's Talk About 5ex"!

    Let's Talk About 5ex, Baby
    Komm stell dich nicht so an
    Trübsal ist nicht alles, was man blasen kann

    muahahagnihihi, was 'n Brüller...


  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

    Ich fand Technotronic damals ziemlich cool

  4. #113
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Let's Talk About 5ex, Baby
    Komm stell dich nicht so an
    Trübsal ist nicht alles, was man blasen kann

    muahahagnihihi, was 'n Brüller...
    danke musicola, dass Du das erwähnen musstest, diese gesitige Innovationsleistung hatte ich eigentlich über die Jahre erfolgreich verdrängt...

  5. #114
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

    Nun ist es also passiert... ich habe jetzt einen Trash-Titel in meiner Sammlung, der alle bisher genannten an Trashfaktor übersteigt...

    Klausi Beimer und die Mini Pigs mit dem Lied "Mama". Es schmerzt aber auch einfach zu schön in den Ohren, wenn er da so schief singt "Meine Maaaaaaaamaaaaaaaaaa". Und wir wissen jetzt, daß Mama das Märchenbuch suchen muß, daß sein Bauch leer ist und daß Mutter Beimer vormachen soll, wie sie ihn damals geboren hat... Unglaulich!!!

  6. #115
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938

    AW: Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

    Hab gerade eine Seite entdeckt, die jede Menge Anregungen bietet:

    http://www.raresingles.de/Ariola.html

    Einfach mal die Plattencover durchgehen, allein das sorgt bei mir schon für Lachkrämpfe und ich bedauere zutiefst, dass man dort nicht reinhören kann. Meine Favoriten:

    MAX KUTTA - Die Zitrone sein sauer (unbedingt anschauen bei den 45er-Nummern! )
    ROLF EDEN - Nimm deine Füße aus dem Himbeersaft / Ach, ich bin so 5exy (ist das wirklich ER? )
    DIE MOOSACHER - Brathendl-Polka / Geh nie allein in den Wald, Marie
    BATAVIA DUO - Einen Ring mit zwei blutroten Steinen / Schön sind die Nächte auf Bali
    ILSE WERNER - Das kann sich alles noch ändern / Cowboy, nimm deinen Hut vom Kopf
    TRAVELLERS - Ich will keine sauren Gurken / Ja, ja die Zähne
    BOBBEJANN - Ich muß ein Cowboy sein / Spiel Gitarre, spiel
    LOU VAN BURG - Jetzt weiß ich, wo Kalkutta liegt / Se is' zu schön für dich
    PETER HINNEN - Auf meiner Ranch bin ich König / Hü-a-hoh, alter Schimmel

  7. #116
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

    Zitat Zitat von ihkawimsns Beitrag anzeigen
    Hab gerade eine Seite entdeckt, die jede Menge Anregungen bietet:

    http://www.raresingles.de/Ariola.html

    Einfach mal die Plattencover durchgehen, allein das sorgt bei mir schon für Lachkrämpfe und ich bedauere zutiefst, dass man dort nicht reinhören kann.
    Ich auch. Schönes Archiv, das auch 'ne prima Fundgrube für "fiese-scheitel.de" wäre.

    Was die Titel betrifft, gehört diese Nummer zu meinen Favoriten: "Wenn mein Herz wie ein Hammer wär"...


  8. #117
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

    Um Gottes Willen (im wahrsten Sinne des Wortes)... Was ist nur in Christian Anders gefahren, daß er dieses Lied aufgenommen hat, das ist ja Fremdscham pur... "Ich hab mein Jesus so lieb". Ich sag da eher - Herr laß Hirn vom Himmel fallen...

    Hier eine wunderschöne Hörprobe, ich glaube, diese CD will von mir gekauft werden.
    http://www.christiananders.net/musik/jesus.shtml

  9. #118
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

    Weiss nicht ob das hier passt, unglaublich isses alle mal

    watch?v=Pi6wEFew1Ec

    (Hoffentlich ist es die richtige Version, kanns hier nicht anhören...)

  10. #119
    Benutzerbild von TheItaloFanatic

    Registriert seit
    03.09.2008
    Beiträge
    339

    AW: Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

    @Scheul: Stimme dir zu 100% zu Technotronic waren cool, sind es für mich heute noch. Aber nur in der Urbesetzung Pump up the Jam, Get up, This Beat is Technotronic... Hachja

    Oh eine Trashperle wär auch noch anzubieten...

    Rednex mit '' Cotton Eye Joe '' xD

  11. #120
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

    @ ItaloFanatic

    Die Version von Rednex finde ich gar nicht trashig. Wer Trash hören möchte, wähle den "Schlumpfen Cowboy Joe" von den Schlümpfen, und wer völlig gaga werden möchte, der nehme "Bauer Cotton Eye Joe" von Klaus & Klaus...

Ähnliche Themen

  1. Untergegangene POP Perlen
    Von KaMZ im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 19:29
  2. Best Of 80's Trash
    Von Torsten im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 20:40
  3. she i - crazy (viva trash top 100)
    Von loudboxer im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2004, 03:32
  4. Trash Groove Girls
    Von Mike1334 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2003, 00:34
  5. Trash Groove Girls
    Von Loriman im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.2002, 19:51