Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 125

Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

Erstellt von Veja, 10.02.2007, 11:04 Uhr · 124 Antworten · 31.974 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    DOLLY BUSTER - Make Love, Make No War
    Boom boom boom is the sound of a gun - boom boom boom, but where is my fun?!...mars is a loser and venus is a winner, believe it or not, but adam is no sinner....
    Muss ich das noch kommentieren?
    Der Akzent ist schon noch erwähnenswert.

    Olaf Henning - Bin ich vielleicht der Weihnachtsmann (2000)
    Seine Lieder kann man ja sowieso kaum ernst nehmen, aber dieses hier (war mal bei Viva Trash Top 100 zu sehen) setzt dem ganzen die Krone auf. Völlig stupider Text und ein Video, in dem Olaf die ganze Zeit über auf einem Rummelplatzkarussellpferd sitzt. Ganz ganz peinlich.
    Der große Sack ist leer...

    Curtis danke ich für den Hinweis auf Gerty Molzen. Jetzt verstehe ich langsam Thomas' alten Mitgliedertitel.

    Und zum Schluss möchte ich auch noch zwei peinliche Gestalten einbringen, nämlich Moses P. und Sabrina Setlur. Stellvertretend für ganz viele musikalische Verbrechen an dieser Stelle das Rödelheim Hartreim Projekt mit Höha, Schnella, Weita.

    P.S. Rödelheim! Rödelheim!

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Weitere Kandidaten:

    Rudi Carrell - Goethe war gut (1978)
    Die Schlümpfe - Willi, Willi (1980)
    Stephan (Remmler) & Nina - Feuerwerk (1984)

    Eigentlich kann man fast alle Lieder von Frank Zander nennen, sei es unter Frank Zander oder unter Fred Sonnenschein. Und von Benny gibt es sicher auch noch mehr "Trash-" Coverversionen als das genannte "Bin wieder frei", welches ich schon von Anfang an mehr als daneben fand. Eins seiner letzten "Verbrechen" war die deutsche Version von "Oh Julie" (Shakin' Stevens).

    Da fällt mir gerade ein: Benny's Version von "Oh Julie" hatte ich mal auf einer Doppel-LP (Sampler) von 1982, Label: Sonocord, Club-Edition (exklusiv für den deutschen Bücherbund).
    Darauf war auch ein Stück namens "Enten-Boogie-Woogie" oder "Enten-Boogie", Interpret weiß ich leider nicht mehr, passt hier auch sehr gut! Vom Stil und der "Stimme" her ähnelt das sehr stark Fred Sonnenscheins Freunden, nur statt Hamster sind das eben Enten. Diesen Titel hatte ich schon fast verdrängt.

  4. #43
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630
    Zitat Zitat von Veja Beitrag anzeigen
    Benny - Bin wieder frei (1978)
    Benny hat ja diverse Hits seiner zeit auf deutsch eingesungen. Das Lied mit dem absolut peinlichsten Text ist aber dieses hier (Original: Ca plane pour moi). Hier eine Kostprobe:
    Ich mach' mir erst mal 'nen Superdrink aus Cognac und Kakao
    Jetzt weiß ich auch, woran mich die Sig von Airplay erinnert.

  5. #44
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von ihkawimsns Beitrag anzeigen
    Stellvertretend für ganz viele musikalische Verbrechen an dieser Stelle das Rödelheim Hartreim Projekt mit "Höha, Schnella, Weita".

    P.S. Rödelheim! Rödelheim!
    Das geht doch noch...

  6. #45
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Na das möchte ich meinen. Da machen mal ein paar Leute ein bisschen deutschen Hiphop, sie machen das gar nicht mal schlecht und schon sind Leute zur Stelle, die "Trash" schreien, nur weil sie die Interpreten nicht abkönnen. Also bitte, da gibt's doch nun wirklich Schlimmeres! Ich finde z. B. alles von Scooter absolut trashig. Und bei Marushas Version von Somewhere over the Rainbow konnte ich nie verstehen, wie so viel Trash so gehypt werden konnte. Ich gehe davon aus, dass diese gequirlte Kacke in 10-15 Jahren genauso betrachtet wird wie von vielen von uns hier Modern Talking und Konsorten und dass dann auch niemand zugeben will, dass er darauf mal abgemosht hat, damals in den 90-ern

    OK, Themawechsel. Thema Trashige deutsche Cover.

    Von Benny fällt mir noch ein "Heiße Räder lassen grüßen", die deutsche Version von Gloria Gaynors Reach out I'll be there. Auch von Carl Douglas' Kung Fu Fighting hielt eines Tages eine deutsche Version Einzug in die ZDF-Hitparade: "Die Kung-Fu-Leute". Interpret erfolgreich verdrängt! Der Titel war glaube ich auch nur einmal zu hören, fand man wohl damals schon nicht so prall.

    Auch Heino konnte bisweilen recht trashig werden. Bei mir klingelt jedes Mal die Trashalarm-Glocke, wenn ich an die Zeile "Sie war so süß und sie hieß Lulalei, und sie tanzte den Hula Wackedu Wackedei" denke.

  7. #46
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Ganz grausig ist ja auch Wir woll'n den Heinz von Willi Winzig & Co. Man nehme einfach Soundschnipsel von Heinz Erhardt, mixe sie wild und zusammenhanglos durcheinander, lege einen gefälligen Beat drunter und lasse sich dann noch'nen bescheuerten Refrain einfallen und fertig ist das Machwerk.....

  8. #47
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Das Lied "Die Kung Fu-Leute" ist von Kandy, hat das googeln ergeben. Das würde ich ja auch zu gern man hören, der Text klingt jedenfalls nach feinstem Trash.

    Ansonsten gehört Achim Mentzel natürlich auch in diesen Thread. Besonders mit einem Lied, das er letztens bei Florian Silbereisen zum Besten gab. Der Refrain ging ungefähr so: "Her mit Euren Hennen, der Gockelhahn ist da..." Ich muß ja sowieso immer lachen, wenn ich ihn sehe, aber bei diesem Auftritt ganz besonders.

  9. #48
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    WING - Dancing Queen


    Eine asiatisch-stämmige Dame aus Neuseeland singt Abba nach!
    http://www.wingtunes.com/samples/mp3...ng%20Queen.mp3

    Sie hat übrigens auch ein Album mit AC/DC-Coverstücken rausgebracht....

  10. #49
    Benutzerbild von Dominator

    Registriert seit
    20.10.2002
    Beiträge
    380
    Zitat Zitat von Veja Beitrag anzeigen
    Ansonsten gehört Achim Mentzel natürlich auch in diesen Thread. Besonders mit einem Lied, das er letztens bei Florian Silbereisen zum Besten gab. Der Refrain ging ungefähr so: "Her mit Euren Hennen, der Gockelhahn ist da..." Ich muß ja sowieso immer lachen, wenn ich ihn sehe, aber bei diesem Auftritt ganz besonders.

    Ich habe zwar die besagte Sendung nicht gesehen (weil ich mir solche Art von Sendungen aus Prinzip überhaupt nicht anschaue ), aber ich denke es handelt sich dabei um eine nachgesungene Version des Liedes "Her mit meine Hennen (... der Gockala is da)" von HORST CHMELA.



    Hörprobe gibt's hier: http://www.chmela.at/ws/index.php?productID=124


    Das Lied ist bei uns in Österreich auf fast jeder Party zu später Stunde ein Hit, vorrausgesetzt es ist vorher genug Alkohol konsumiert worden


    Aber zurück zum Thema:

    In meinem Trash Archiv habe ich auch folgendes gefunden:

    "5ex is Fun" von EROTIC SOCIETY FEAT. ERIKA BERGER



    Kommentare aus ihren Sendungen mit (Anfang der 90'er modern gewesenen) Techno Beats unterlegt

  11. #50
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Zwei fast vergessene Songs aus den 90ern:

    K2 - Der Berg ruft
    XXL - It's Cool Man

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Untergegangene POP Perlen
    Von KaMZ im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 19:29
  2. Best Of 80's Trash
    Von Torsten im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 20:40
  3. she i - crazy (viva trash top 100)
    Von loudboxer im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2004, 03:32
  4. Trash Groove Girls
    Von Mike1334 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2003, 00:34
  5. Trash Groove Girls
    Von Loriman im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.2002, 19:51