Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 125

Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

Erstellt von Veja, 10.02.2007, 11:04 Uhr · 124 Antworten · 31.997 Aufrufe

  1. #61
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Zitat Zitat von Engel_07 Beitrag anzeigen
    Tess - Sie nannten ihn Taugenichts (1976/77?)
    1977 war das.
    Zu finden auf einem damaligen Sampler "Die großen 20" von Hansa.
    "Tess" ist niemand anders als der gute alte Fancy...

    Einen hab' ich noch:
    Roland Steinel - Wir pfeifen auf die Sorgen (1981)
    Eine "volkstümliche" Coverversion von "Dance Little Bird" - zu finden auf einem Schlager-Sampler von Sonocord (Bücherbund-Edition).

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Hot Dogs - Schau hi, da liegt a toter Fisch im Wasser (1974)
    Zu der Melodie von Fulicoli Fulicola wird ein ein äußerst beknackter Text gesungen. Das ist wirklich ganz ganz doof, nur Trash-Fans dürften dieses Liedchen ertragen können. Von den gleichen Interpreten gibt es auch noch das ebenfalls ziemlich trashige "Ja so san's, de oiden Rittersleit".

  4. #63
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    Sehr nett ist auch "Die Ballade von der Pellkartoffel und dem Hering" von den Jacob Sisters. Eine Hörprobe gibt es auf deren Heimseite:
    http://www.jacob-sisters.de

    Ein weiteres Highlight ist die "Pflaumen-Polka" von Viktor und Die Viktorianer. Das Lied ist die B-Seite der Single "Die Jagd ist aus - die Männer wieder da (Das Jägerlied)". Besonders schön klingt es, wenn man die Single auf 33 rpm laufen lässt.
    Leider befindet sich weder auf der Platte noch auf dem Cover eine Jahresangabe. Tippe aber auf die End-60er.

  5. #64
    Benutzerbild von Zokarr

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    986
    Ich hab da auch noch was

    Itzi Bitzi Ibiza von Karl Dall aus dem ebenfalls trashigen Film Sunshine Reggae auf Ibiza

  6. #65
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Pünktlich zur 90er-WM schob Trash-Proll Werner Wichtig nach seinem "Pump ab das Bier" noch 'ne Gröhlhymne für Fußballpartys nach:


  7. #66
    Benutzerbild von MaxiMan

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    839
    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Damals extra als Party-Gag gekauft: Super Text!

    "Let my P*ssy take control ..." Das Teil ist wohl der Motto-Song von Comagnies?

  8. #67
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Ich habe da noch was:

    WONDER DOG - Ruff Mix (1982)
    Der "singende" Hund - aus einem Hundebellen wurde eine Melodie erzeugt.

    Oder "Bier und 'n Appelkorn" (1983) von den 3 COLONIAS - auf die Melodie von "Brown Girl In The Ring".

    Dann hätte ich noch "Baby pass' auf" (1980) von YVONNE GABRIEL, der Tochter von Gunter (damals war sie ca. 14).
    Obwohl man "Hey Yvonne" von Gunter & Yvonne (1974) auch dazunehmen kann, wenngleich es ein ernstes Thema war (Trennung der Eltern).

    ROLF UND SEINE FREUNDE - "und ganz doll mich" (1982)
    Man könnte im Prinzip auch alle Singles von Rolf und seinen Freunden nennen, genau wie (bereits erwähnt) bei Benny oder Frank Zander.

    Wenn schon WERNER, dann auch "Beinhart" (1990). Was ist eigentlich "Diskettenfett"?

    Apropos frühe 90er: DIETHER KREBS - Ich bin der Martin, 'ne (1991) oder DIE PRINZEN - Ich wär' so gerne Millionär (1991/92) - und nicht vergessen HAPE KERKELING mit "Das ganze Leben ist ein Quiz" und "Hurz" (1991)

  9. #68
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Joachim Schäfer & the Money Makers - What goes on, kommt hier der Graf mit dem Geldkarton (1995)
    Herrlichster 90er-Trash, besonders im Zusammenwirken mit dem Video, in dem Männer in Dirndelkleidern und ein Graf, der auf einem Koffer Schlitten fährt, zu sehen ist. Hatte ich mal in der Programmsammlung "Gold 3", die ich leider schon lange verlegt (entsorgt?) habe. Seitdem suche ich dieses Lied.


    Edit: Das gibt es ja tatsächlich auf Youtube! Hier das Video für alle zum Genießen.
    /watch?v=kVpItVZNIZU


    Aus der gleichen Ecke:
    Fred Feuerstein - Fred komm ins Bett (1995)
    "Fred come to bed" auf deutsch mit völlig beknacktem Text. Und dann noch diese Stimme, die dem Fred Feuerstein in diesem Lied zugedacht wurde, die so gar keine Ähnlichkeit mit der Serienstimme hat. Grottenschlecht und deshalb gut.

  10. #69
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Feinster 90er-Trash ist auch das 94er-Machwerk "Ich mag Steffi Graf" von Guildo Horn als er der breiten Masse noch vollkommen unbekannt war.

  11. #70
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Zitat Zitat von Veja Beitrag anzeigen
    Edit: Das gibt es ja tatsächlich auf Youtube! Hier das Video für alle zum Genießen.
    /watch?v=kVpItVZNIZU
    Man spule mal auf 2:12. Brrrr...

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Untergegangene POP Perlen
    Von KaMZ im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 19:29
  2. Best Of 80's Trash
    Von Torsten im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 20:40
  3. she i - crazy (viva trash top 100)
    Von loudboxer im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2004, 03:32
  4. Trash Groove Girls
    Von Mike1334 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2003, 00:34
  5. Trash Groove Girls
    Von Loriman im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.2002, 19:51