Seite 9 von 13 ErsteErste ... 5678910111213 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 125

Die kuriosesten Trash-Perlen der vergangenen Zeit

Erstellt von Veja, 10.02.2007, 11:04 Uhr · 124 Antworten · 31.983 Aufrufe

  1. #81
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    So der Fasching neigt sich dem Ende und dieser Thread soll auch von mir nochmals gewürdigt werden. Nachdem ich gerade den Computer meines Bruders nutzen kann, lege ich also los:

    Spitting Image: The chicken song

    Ganz besonders klasse fand ich damals die Zeile Wear Salami in your ears. Bitte welchen Sinn sollte das denn haben?

    /watch?v=3FtKYOtOIkE


    Afric Simone: Ramaya

    Das ist für mich Trash pur. Noch schlimmer ist dann die deutsche Version von Gaby Baginsky (Der Rum von Barbados)

    /watch?v=4xYWN4L0Tj8


    Hampton the hamster: The hamster dance

    Also wenn das kein Trash ist ....

    /watch?v=Mz2iEtDp-xM


    The Firm - Star trekkin´

    Das fand ich als Parodie damals superwitzig (geiles Video), wenn auch musikalische Grütze.

    /watch?v=FCARADb9asE


    Mr. Blobby: Mr Blobby

    Man wundert sich, was so alles in England es auf die Top Position der Charts schafft.

    /watch?v=eInYFIGtsu8

    Schnappi das kleine Krokodil

    Wundert mich, dass das noch nicht genannt wurde.

    /watch?v=XxcsqrbuPsU


    Karl Dall: Itzi Bitzi Ibiza

    Verena, das kannst nicht einmal du mit deinen Aufzählungen toppen.

    /watch?v=oqr1WZrP7Jc


    Black Lace: Agadoo

    Trash übelster Kategorie ....

    /watch?v=Lu-UkTv8tVk


    Penny McLean: Lady bump

    Ob das Trash ist, ist Geschmackssache, jedenfalls der Schrei ist es absolut. Vorsicht - absolute vom-Stuhl-kipp-Gefahr

    /watch?v=_NZILGfYB9g


    Und das ist der Eurovision Song Contest immer gut für die Abteilung Trash. Ein paar Trashperlen des Contests finden sich hier.

    Schweiz 1979 - Peter, Sue & Marc mit Pfuri, Gorps und Kniri

    Und speziell für Verena: Achte mal darauf, wer der Dirigent ist *grins*

    /watch?v=Geph0j6KrXc


    Österreich 2003 - Alf Poier

    /watch?v=ucefuEDRG0w


    Großbritannien 1973 - Cliff Richard

    Auch wenn ich Cliff Richard echt schätze, aber die Tanzeinlage ab etwa 1:20 ist mehr als peinlich, noch peinlicher als der Song.

    /watch?v=iYa3UTyn2mE


    ... und dann noch ein Auftritt, da weiß ich nicht, ob man ihn unter Trash einordnen kann, aber ich finde er hat schon, zumindest gemäß Torsten Trash-Definition, hohen Trashfaktor, vor allem auch durch den Dirigenten.

    Großbritannien 1977: Lyndsey de Paul & Mike Moran

    /watch?v=EjpscP3zgpw

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Wo wir grad vom England-Trash reden:

    Claire & Friends - It`s `orrible being in love (when you`re 8 1/2)
    und
    St. Winifred`s School Choir - There`s no one quite like Grandma

    fallen auch noch in diese Kategorie. Letzteres war auch auf Platz 1... manchmal haben die Briten echt nen Knall.

  4. #83
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Zitat Zitat von waschbaer Beitrag anzeigen
    Schweiz 1979 - Peter, Sue & Marc mit Pfuri, Gorps und Kniri

    Und speziell für Verena: Achte mal darauf, wer der Dirigent ist *grins*

    /watch?v=Geph0j6KrXc
    Bei der Eingangssequenz (noch vor dem eigentlichen Beitrag) frage ich mich, ob "Mind Of A Toy" nicht doch eine Coverversion war.

    Alf Poier ist aber auch ziemlich übel. Und Cliff Richard scheint vor dem Auftritt 'ne Östrogenspritze bekommen zu haben.

  5. #84
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Der Begriff "Trash" ist schon ein wenig dehnbar. So sind auch viele der Acts, die damals im "Musikladen" auftraten, für mein Empfinden darunter zu zählen (z. B. Chilly, Luv' oder die Dolly Dots).
    Zustimmendes Nicken. So ein Smiley fehlt hier noch. Trash wird dann zum Obertrash, wenn man nicht nur ein trashy Lied hört, sondern auch noch einen Auftritt dazu sieht. Manchmal wird ein Lied erst durch den dazugehörigen Auftritt erst richtig trashig. Daher der große Trashfaktor des Musikladens. Mit in deine Aufzählung gehört außerdem noch die Nummer, die ebenfalls durch den dazugehörigen Auftritt erst so richtig trashig wurde: BAMALAMA von BELLE EPOQUE. Man erinnert sich: Bauernhof, Scheune, Dach, kettenschwingende Sängerin im Junkielook...

    Vieles von deiner persönlichen CD ist very trashy indeed. Aber bei anderen Liedern - wenn die Trash sind, dann bin ich ebenfalls ein heimlicher Trashfan. Bei Mendocino, Charly, Ding-a-Dong und No Hollywood Movie zum Beispiel tendiert der Trashfaktor meiner Auffassung nach gegen Null.

    Ebenfalls ein echter Obertrasher, der damit auch einigen Erfolg hatte: Fancy mit seinen ganzen Discoknallern. Torsten der fehlt noch auf deinen beiden Trash-CDs!

  6. #85
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Habe gerade das Lied "Die Kung Fu Leute" auf einer Seite im Internet gefunden - herrlicher Trash. Dort gab es noch weitere ziemlich trashige deutsche Coverversionen aus den 70ern, nämlich "I'm on fire" von Maggie Mae, "Dr. Love" von Claudia Schwarz sowie "Das macht mir Spaß" (I love to love) von Nancy Becker.

    Und das Lied von Karl Dall ist ja wirklich die Härte. Und @ Waschbär -> das von Peter Sue & Marc mit dem Gastauftritt von Rolf Zuckowski ist auch sehr schön.

  7. #86
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Zustimmendes Nicken. So ein Smiley fehlt hier noch.
    Bitteschön: oder

  8. #87
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Der erste ist schön, Musicola. Der zweite sieht ein bisschen aus, als würde er headbangen.

  9. #88
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Ich kann mich daran erinnern, diesen Song Anfang der 90er im TV gesehen zu haben. Äußerst bizarr...


  10. #89
    Benutzerbild von loudboxer

    Registriert seit
    09.08.2002
    Beiträge
    140
    habe auch etwas zu diesem tollen thema zusammengetrasht:
    daniel david - johnny lass das trinken
    andreas römer - nein angie ich bin nicht dein vater
    ebby thust - life is a fight
    ruth händel - und dann nehme ich in aller stille die pille


    danke auch für die vielen tips (monchichi - hot stuff! - hörprobe?) und den biggi schrowange-clip. wenn ich mal ein label aufmach, is sie erster act, das is klar

  11. #90
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Erinnert sich noch jemand an den Morning-Star im Sat1-Frühstücksfernsehen? Das war ja in der Regel Trash als Programm und wurde vollkommen zurecht der Zweitverwertung zugeführt:


    Ein Roggenbrot ist mir auch noch in lebhafter Erinnerung.

Ähnliche Themen

  1. Untergegangene POP Perlen
    Von KaMZ im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 19:29
  2. Best Of 80's Trash
    Von Torsten im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 20:40
  3. she i - crazy (viva trash top 100)
    Von loudboxer im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2004, 03:32
  4. Trash Groove Girls
    Von Mike1334 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2003, 00:34
  5. Trash Groove Girls
    Von Loriman im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.2002, 19:51