Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 86

Die *schönsten* aktuellen Coverversionen von 80er Hits

Erstellt von Lutz, 25.11.2003, 23:52 Uhr · 85 Antworten · 14.651 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    @hoodle

    Interessant - ich glaube die Coverversion kenne ich - eines der wenigen Lieder die so aktuell im Radio dudeln die ich mir gut anhören kann. Sehr schöner Retro-Sound...

    Lutz

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von [RaiN]

    Registriert seit
    30.01.2003
    Beiträge
    658
    Zwar schon ein fast ein Jahr alt aber ich wills dennoch mal nennen:

    Wackside vs sister sleedge - We lost in Music

    dem doch etwas langsamen Original ein wenig mehr Tempo verpasst ohne es zu verhunzen. Könnten einige vielleicht aus den "Funky Cops" kennen die mal auf MTV liefen.

    RaiN

  4. #33
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Mal wieder eine Coverversion, die in Ordnung geht

    Michael Andrews & Gary Jules - Mad world

    Und zwar das von Tears for Fears... die neue Version klingt irgendwie ungewöhnlich, sticht aber gerade dadurch hervor. Wird hauptsächlich durch das Piano und den Gesang getragen, Schlagzeug etc. kommt nicht vor. Gefällt mir im Moment ganz gut, könnte aber wegen der Minimalität schnell langweilig werden. Letztendlich finde ich das Original doch viel besser, da das eben einfach viel beschwinglicher ist, während die neue Version eine sehr eigenwillige langsame Interpretation geworden ist, hat aber immerhin einen eigenen Stempel aufgedrückt bekommen.

  5. #34
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    @Veja

    Mad World ist IMO eines der genialsten 80er Stücke überhaupt - fängt die
    Stimmung des Jahrzehnts super ein! Bin auf die Version gespannt - "minimal" hört sich schon mal interessant an. Wo läuft das? Auch auf MTV ,etc?

    Lutz

  6. #35
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Hm, weiss nicht, da mein Fernseher immer ausgeschaltet ist. Da es aber die Weihnachts-Nummer 1 in England war, denke ich schon, daß es auf MTV laufen müsste. Bei uns wird es nächsten Montag veröffentlicht und falls es Erfolg hat, sollte es ja auf jeden Fall auf den entsprechenden Sendern laufen.

  7. #36
    Benutzerbild von yiasou

    Registriert seit
    15.10.2002
    Beiträge
    107
    SonnyB. postete
    Ich hab neulich ein Cover gesehen, das mir super gut gefällt:

    Billy Idols "White Wedding" von den Murderdolls. Find ich supergenial.
    Gehört, meinst du wohl eher???

    Die Nummer wurde auch schon von DORO Pesch und SENTENCED gecovert. Wobei mir die DORO-Version besser gefällt: Reibeisenstimme, ordentlich rockige Gitarren - typisch Frau Pesch halt!

    Die SENTENCED-Version ist hingegen sicherlich nicht so jedermanns Sache: Ziemlich düster gehalten. Außerdem hatten die da noch ihren alten Sänger Taneli Jarva, der eigentlich ein Death Metal-Grunzer ist, aber trotzdem zu singen versucht... (; Etwas schräg vielleicht, aber für Metaller durchaus hörenswert.

    LG Paul

  8. #37
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Veja postete
    Mal wieder eine Coverversion, die in Ordnung geht

    Michael Andrews & Gary Jules - Mad world

    Und zwar das von Tears for Fears... die neue Version klingt irgendwie ungewöhnlich, sticht aber gerade dadurch hervor. Wird hauptsächlich durch das Piano und den Gesang getragen, Schlagzeug etc. kommt nicht vor. Gefällt mir im Moment ganz gut, könnte aber wegen der Minimalität schnell langweilig werden. Letztendlich finde ich das Original doch viel besser, da das eben einfach viel beschwinglicher ist, während die neue Version eine sehr eigenwillige langsame Interpretation geworden ist, hat aber immerhin einen eigenen Stempel aufgedrückt bekommen.
    Ich habe da heute zufällig mal reingezapped!



    Die Version hat mir auf Anhieb sehr gut gefallen. Sie fängt die merkwürdig melancholisch romantische Stimmung des Originals wunderbar ein. Durch die minimalistische Instrumentierung (Klavier, sehr dezente Streicher die nie schmalzig wirken und ein paar sphärische Klänge) und nicht zuletzt dank der wunderbaren Stimme von (?) entsteht eine Magie die mich an den Anfang von "In The Air Tonight" (P.Collins) erinnert.

    Auch das stimmungsvolle Video, mit Bildern die z.T. aus Koyaanisqatsi (1) stammen könnten, ist ein wohltuender Kontrast zu den üblichen Stroboskop-Clips die sind sonst durch Viva & Co zappeln.

    Wunderbar!

    Ich meine schon einen Trend ablesen zu können das die 80er-Coverversionen besser werden...

    Lutz

    (1) Unbedingt ansehen! Der Film sei aber nicht Zeitgenossen empfohlen die noch nicht mal die Muße haben im Kino, nach einem wunderbaren Film, den Nachspann abzuwarten nur um 2 Minuten früher bei McDrive zu sein

  9. #38
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Hier noch zwei IMO sehr gelungene Coverversionen:

    "Do you think I`m 5exy" von Handsome Hank (Rod Stewart)

    Ok, der Song von Rod ist noch scharf an den 80ern vorbeigeschrammt (1979?).

    Stellt euch ne Countryversion der Hitsingle vor - so richtig schön relaxed mit Fidel, etc...
    Aber das Spaß-Modul sollte man nicht vergessen haben, bevor man die Handsome Hank Scheibe anschmeisst
    BTW: Aus "5exy" wird im Text naürlich "Handsome"
    Zum Brüllen komisch l erfrischend altmodisch, minimalistisch und groovig!

    Und wo wie gerade noch bei den 70ern sind:

    Placebo (!) haben Daddy Cool von Boney M gecovert

    Und keine Angst - wer die etwas larmoyante Stimme vom Palcebo Sänger nicht mag, darf trotzdem reinhören: Er singt gaaanz tief, quasi im Andrew-Eldritch-Emumode l Dazu wummernder Bass - sägende Gitarren.
    Das ist fetziger 80s-Sound!

    Lutz "Handsome" G

  10. #39
    Benutzerbild von Lovelord

    Registriert seit
    20.03.2004
    Beiträge
    233
    Hi Leute

    Also der Song von No Doubt is wirklich Cool, auch wenn jetzt wieder ein paar Leute sagen Bähh Cover. Mir gefällts besser als das Orginal.
    Und auch das Teil von Limp Biskit "Behind Blue Eyes" is wirklich gut gelungen.
    Alle beide mit Biss und schön mit Power.
    Die beiden zieh ich auf jeden Fall jedem "BUMM BUMM BUMM" Cover vor, ala Novaspace und so weiter.

    Aber natürlich gefallen mir auch die Orginale sehr gut.

    MFG Mike

  11. #40
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Lovelord postete
    Also der Song von No Doubt is wirklich Cool, auch wenn jetzt wieder ein paar Leute sagen Bähh Cover. Mir gefällts besser als das Orginal.
    Ich finde beide Versionen auf ihre Art sehr gut... Wobei die von No Doubt ja gar nicht sooo weit vom Original weg ist (was in dem Fall sehr erfrischend war - nach all dem BumBum Müll).

    Total interessant wirds aber IMO auch wenn die Coverversion *ganz* anders instrumentiert bzw aufgezogen wird: Man muß erstmal auf die Idee kommen "Daddy Cool" (Boney M) oder "Video Killed The Radio Star" (!) im Countrystil zu bringen (beide von Handsome Hank, s.o.)

    Lovelord posteteOrginal.
    Und auch das Teil von Limp Biskit "Behind Blue Eyes" is wirklich gut gelungen.
    Alle beide mit Biss und schön mit Power.Aber natürlich gefallen mir auch die Orginale sehr gut.

    MFG Mike
    Wenn Du jetzt noch verraten würdest von wem "Behind Blue Eyes" ursprünglich stammt Sagt mir jetzt gar nix...

    Lutz

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die grässlichsten Coverversionen der 80er in deutsch!!!
    Von neumerder im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 22:38
  2. Die schönsten Videoclips der 80er
    Von musicola im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 12:35
  3. Eure schönsten Konzertfotos der 80er
    Von Lutz im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 12:04
  4. robbie's 80er coverversionen
    Von hupsi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 21:06
  5. Top 10: Uebelste Coverversionen von 80er Hits
    Von Lutz im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 12.12.2004, 19:28