Seite 2 von 15 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 148

Die traurigsten Lieder aller Zeiten

Erstellt von Uncle Al, 03.02.2007, 10:11 Uhr · 147 Antworten · 19.130 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    Billie Holiday - Strange fruit

    DeeTee

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Chrille

    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    49
    Madonna - Promise To Try
    Jon+Vangelis - I'll Find My Way Home
    Boy George - To Be Reborn
    Gary Jules - Mad World
    REM - Everybody Hurts
    Morten Harket - Lay Me Down Tonight

    Diese Songs stimmen mich oft traurig.
    Teddybär 0815 (sorry), konnte ich noch nie
    leiden. Liegt vielleicht auch daran das ich selbst im
    Rollstuhl sitze.

  4. #13
    Benutzerbild von raptor230961

    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    85

    Daumen hoch Liederliste

    Neine “Tränen im Knopfloch”:

    Ray Peterson: Tell Laura I Love Her
    Angelo Badalamenti: The Nightingale
    Aphrodite's Child: It's Five O'Clock
    Boulevard: Rainy Days In London

    Brenda Lee: I’m Sorry
    Bryan Ferry: Slave To Love
    The Byrds: Turn! Turn! Turn!
    Cat Stevens: Morning Has Broken
    CCR: Bad Moo Rising
    CCR: Have You Ever Seen The Rain
    Cyndi Lauper: All Through The Night
    Cyndi Lauper: Time After Time
    Cyndi Lauper: True Colours
    Und unendlich weiter.

    (bin wie Ihr seht in meiner Sammlung erst bei dem Buchstaben C – die Liste würde Euch jedoch warscheinlich einschläfern, wenn ich weitermachen würde. Die Lieder sollen denn auch nur Beispiele sein, welche Lieder mich so richtig herrlich runterziehen können.)

    Mit freundlichen Grüßen Kurt

  5. #14
    Benutzerbild von Sammy-Jooo

    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    341
    Spontan fallen mir dazu ein:

    My Way in der Version von Sid Vicious (wurde auf der Trauerfeier eines sehr guten Freundes gespielt)

    und

    The Power of Love von FGTH, denn das war die letzte Single die ich einem Menschen schenkte der mir sehr, sehr viel bedeutete.

  6. #15
    Benutzerbild von NovalisHH

    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    1.004
    Ja, "Tränendrüsendrücker"...

    "29 Palms" - Robert Plant (erinnnert mich an meine vermutlich erste, einzigartigste und letzte große Liebe im Sommer 1993)

    "Wir waren noch Kinder" - Marius Müller-Westernhagen (einfach ein supersentimentales Thema... ich habe 1987 erstmals dazu geheult - und heule 2007 immer noch dazu)

    "Ballade für Frenchi" - Peter Holler (geht mir ähnlich, wie bei MMW - 1984 entlockte mir dieser Titel immense Tränen, heute immer noch)

    "Immaculate Fools" - Immaculate Fools (fand die Single ENDLICH im Dezember 2006 auf einer Schallplattenbörse - legte sie mir an einem alkoholseligen Adventssamstagabend erstmals auf - erhob mich - sang lauthals mit - und brach während dessen in Tränen aus - warum?? ich weiß es nicht. Seit diesem Abend habe ich diese Single jedenfalls nicht mehr angerührt...)

    Liebe Grüße aus HH

  7. #16
    Benutzerbild von schubser

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    1.129
    Helmut Frey - Nachts Hör Ich Dich Manchmal Weinen (keine Ahnung warum, wahrscheinlich weil man mitfühlt)
    Peter Orloff - Immer wenn ich Josy seh (s.o.)
    Sinead O'Connor - Nothing Compares 2 U (Lieblingslied meiner verstorbenen Freundin)

  8. #17
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822
    das ist für mich so ein Lied, gesungen von Nana Mouskouri

    Damals warst du jung
    und Liebe macht oft blind

    ein Feuer
    das so schnell erlischt.
    Dem Mädchen ging's wie dir

    dich hielt nichts mehr bei ihr
    und
    dann bist du über Nacht entwischt

    doch hier ist nun dein Kind

    das dich will
    deine Liebe.
    Ohne sie kommt es nicht aus

    den Namen und das Leben hast du ihm gegeben

    nun gib ihm auch ein Zuhaus'.

    Draussen vor der Tür
    steht ein Junge ohne Schuhe im Schnee.
    Er will zu dir
    er möchte dich wiederseh'n.
    Er kommt von weit her
    und er sagt
    dass du sein Vater bist

    er hat dich lange gesucht

    weil er dich so vermisst.

  9. #18
    Benutzerbild von Petra67

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    415
    Auf Anhieb fallen mir "Pictures of you" von The Cure und "Atmosphere" von Joy Division ein. Und vielleicht noch "Love me to the end" von Deine Lakaien, live zumindest... da fang ich immer zu Heulen an...

    Aber es gibt bestimmt noch mehr!

  10. #19
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    Die traurigsten Lieder aller Zeiten

    Hallöchen,

    habe jetzt etwas nach einem ähnlichen Thema gesucht, aber nichts gefunden. Gesucht sind dieses Mal die traurigsten Lieder die ihr so kennt, die einem beim Hören die Tränen in die Augen schießen lassen.

    Hier mal 2 Beispiele, die mir bei dem Thema spontan eingefallen sind:

    ABBA - The day before you came
    Für mich das schönste Lied von Abba, ein echtes Kleinod der Melancholie und Trauer, von der Athmosphäre her nicht zu übertreffen und noch mal ein ganzes Stück verzweifelter als das ebenfalls schon recht traurige "The winner takes it all".

    Alexandra - Der Traum vom Fliegen
    Dieses Lied finde ich absolut großartig, und ich musste bisher jedes Mal, wenn ich dieses Lied gehört habe, weinen, obwohl es nur um ein Blatt geht. Aber letzten Endes steht dieses Blatt für die Vergänglichkeit und die unerfüllbaren Träume von uns allen. Für mir ist dieses Lied von der Stimmung her bis heute unerreicht.

    So, und jetzt würde ich mich freuen, wenn von Euch auch ein paar Lieder kämen, die bei Euch ähnliche Gefühle erzeugen.

  11. #20
    Benutzerbild von VapoRub

    Registriert seit
    24.12.2005
    Beiträge
    111

    AW: Die traurigsten Lieder aller Zeiten

    Spontan:

    Fury in the Slaughterhouse - Every Generation got it's own desease

    Marc Almond - Days of Pearly Spencer

    Marillion - Kayleigh (und andere)


    für's erste....

Seite 2 von 15 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 10 Gründe, warum "The Final Countdown" der größte Hit aller Zeiten ist
    Von Teilnehmer im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 13:35
  2. Rolling Stone-Ranking: die 500 besten Alben aller Zeiten
    Von bubu im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 14:36
  3. Der beste Horror aller Zeiten
    Von BigDaddy0297 im Forum 80er / 80s - LITERATUR / LITERATURE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 17:03
  4. Schlechtester Song aller Zeiten???
    Von waschbaer im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.04.2004, 17:35
  5. Die beste Best-of CD aller Zeiten...
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.07.2003, 13:54