Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

DJ: "Fun Fun? Muss ich die kennen?"

Erstellt von McFly, 28.12.2003, 03:00 Uhr · 17 Antworten · 1.225 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    Hallo.

    Ich komme gerade aus meiner Stamm-Disco-Kneipe. Heute Abend spielt(e) ein DJ, dessen Namen ich wohl besser nicht nenne. Normalerweise gehe ich nie hin, wenn dieser Herr spielt (Dort gibt es 5 Stamm-DJs, die sich Woche für Woche abwechseln). Ich mag ihn nicht. Aber heute bin ich hingegangen, da eine Freundin dort in ihren Geb. reingefeiert hat. Was ich mit diesem DJ dort heute wieder durchgemacht habe ist schon gar nicht mehr feierlich:

    Ich ging zu ihm und fragte:

    Kannste für mich bitte Fun Fun mit "Baila Bolero" spielen?

    Er: Fun Fun? Baila Was? Muss ich das kennen?

    Ich:

    Er: Ja tut mir ja leid aber ich kenns nicht! Zugegeben bei Fun Fun dämmerts mir ein wenig, hab ich schon mal gehört den Namen, kann aber trotzdem damit nichts anfangen.

    Ich: "Happy Station"? "Color My Love"?

    Er: Ich sagte doch: Kenn ich nicht.

    Ich: Warte ich hol dir mal das Album.

    Ich ging nach Hause, und holte das Best Of was mir ein Kumpel ausgeliehen hatte.

    Wieder zurück:
    Ich: Hier. Hör da mal rein über Kopfhörer.

    Er: (Wollte die CD gar nicht sehen) Klar ich kenne Fun Fun (plötzlich kannte ers). Aber zu solchen extravaganten und exotischen Wünschen tanzt keiner.

    Ich bin jetzt mal so frech und behaupte zwei Dinge:

    1. Als DJ mit 25 Jahren Berufserfahrung sollte man Fun Fun schon mal gehört haben, um nicht zu sagen sogar kennen! Zumindest "Color My Love" und "Happy Station"

    2. Ich bin mir sicher, dass man Fun Fun weder exotisch noch extravagant nennen kann. Außerdem bezweifle ich, dass da keiner tanzt. (Zumal "Color My Love" schon desöfteren gespielt wurde von den anderen DJs. Und da haben die Leute auch zu getanzt)

    Vielleicht lige ich ja mit meinen beiden Behauptungen falsch. Was meint Ihr?

    Mit Wut im Bauch
    McFly

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Topas12

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    430
    Ich kenne es auch nicht, aber als DJ sollte man es vielleicht kennen, aber vielleicht kann er es nicht ab und hat dann keinen Bock drauf euch damit zu erfreuen dann boykottiert Ihn doch einfach

    Topas12

  4. #3
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    Ein DJ im Alter um die 30 - 40 muss die beiden einfach kennen. DJ wird man nicht so von heute auf morgen (Ich hatte einen Traum, eine Vision... ich muss auflegen...). Wer in diesem Alter so ungefähr ist, der hat die ganzen 80er und auch die Italo-Disco-Welle voll mitbekommen. Das war eingängige, tanzbare Mucke. Ist der DJ Mitte 20 könnte ich zumindest verstehen, wenn er sagt: Kenn ich nicht, aber habe ich. Die Jugend könnte Fun Fun kennen, wenn es vielleicht mal einen Master Blaster Remix geben würde...

    Er wollte das Teil nicht bringen, weil es ihm vielleicht gerade nicht gepaßt hat oder warum auch immer. Vielleicht hatte er auch nur Angst vor der 11'-Maxi ("exotische´Wünsche")

    Wann hast Du Dir denn das Teil gewünscht? Ich habe oft ähnliche Probleme: Wenn ich auflege und sage "Jetzt gibt es mal ne Runde 80er", genau dann kommen Wünsche nach Bon Jovi, Westernhagen & Co. Fange ich an mit Rock kommen die Freestyle-Wünsche. Fange ich mit Freestyle an kommen wieder andere Wünsche. Vielleicht war der DJ auch nur schon genervt, weil er sowas den ganzen Abend erleben durfte.

  5. #4
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    Topas12 postete
    ...dann boykottiert Ihn doch einfach
    Geht nicht. Alle finden DJ B***** ja sooo toll. Ich wäre bzw. bin der einzige der ihn boykottiert.

    dj.forklift postete
    Ein DJ im Alter um die 30 - 40 muss die beiden einfach kennen.
    Soweit ich weiß, ist er 50.

    dj.forklift postete
    Wann hast Du Dir denn das Teil gewünscht?
    Da ich selber glegentlich einem anderen DJ aus dieser Disco-Kneipe assistiere, weiß ich wie blöd es ist, wenn die Wünsche im falschen Moment kommen. Ich habe mir Fun Fun zu BEGINN einer 80s-Runde gewünscht. Es lief gerade "Maniac" um genau zu sein.

    dj.forklift postete
    Er wollte das Teil nicht bringen, weil es ihm vielleicht gerade nicht gepaßt hat oder warum auch immer.
    Ich muss eines noch erwähnen: Wir beide kennen uns schon eine ganze Weile und haben ein persönliches Problem miteinander. Wir mögen uns gegenseitig nicht besonders. Aber ich hätte nie erwartet, dass sich das auf die Musik niederschlägt. Bei mir wünschen sich auch Leute, die ich nicht mag, etwas und sie bekommen es dann sobalds passt.

    McFly

  6. #5
    Benutzerbild von Topas12

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    430
    Ich muss eines noch erwähnen: Wir beide kennen uns schon eine ganze Weile und haben ein persönliches Problem miteinander. Wir mögen uns gegenseitig nicht besonders. Aber ich hätte nie erwartet, dass sich das auf die Musik niederschlägt. Bei mir wünschen sich auch Leute, die ich nicht mag, etwas und sie bekommen es dann sobalds passt.

    McFly
    das hättest mal zuerst sagen sollen
    damit ist doch alles klar, Ihr liebt euch eben auf eine besondere Art und jeder geht mit so einer Liebe ebend anders um

    Topas12

  7. #6
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    Topas12 postete
    Ihr liebt euch eben auf eine besondere Art und jeder geht mit so einer Liebe ebend anders um

    Topas12
    Bitte Was?

  8. #7
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Also NICHT KENNEN halte ich für sehr unwahrscheinlich. Ich denke auch eher,
    daß er es nicht WOLLTE. Obwohl deutliches ignorieren eines KUNDEN, eine sehr
    schlechte Eigenschaft ist.

    Dabei halte ich zumindest "Color my love" und "Baila Bolero" in den Singlefassungen für durchaus tanzbar. Die Maxis sollte man nicht nehmen.

  9. #8
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907
    Zu dem Thema DJ´s möchte ich folgendes sagen:

    Ich habe mittlerweile so den Eindruck bekommen, dass gewisse DJ´s gar kein Interesse daran haben, auf die Wünsche einiger Besucher einzugehen. Das liegt u. a. daran, dass manchen vorgegeben wird, was sie zu spielen haben. Andere wiederum möchten von sich aus nur ein gewisses Publikum ansprechen. Bei jüngeren DJ´s ist es meist Techno, House, Hip- Hop o. ä. Dann gibt es noch die Sorte, die grundsätzlich nur das auflegen, was ihnen selbst am besten gefällt.
    Aus diesem Grund gehe ich bei uns in der Gegend kaum noch in eine Disse, da mir die Musik einfach nicht so besonders zusagt, ich kann dem einfach nicht viel abgewinnen, von einigen Ausnahmen mal abgesehen.

    Ich persönlich finde es schade, wenn man bei einem DJ den Wunsch äußert "leg mal bitte von Village People - YMCA auf" und es kommt die Aussage "kenn ich nicht, habe ich nicht". Dies genau ist mir passiert.
    ich finde, sowas darf sich nicht DJ nennen.
    Dass man nicht alles kennen kann ist wohl klar, aber solche Scheiben gehören für meine Begriffe zur "Allgemeinbildung" für einen Plattenaufleger. Genauso wie beispielsweise die genannten Scheiben von Fun- Fun.

    Aber wen interessiert das??? Das Publikum in den Diskotheken kennt doch (wahrscheinlich) nur die Sachen, die aktuell sind und die u. U. nur ein paar Jahre zurück liegen und dementsprechend wird das als super empfunden. Was wirklich gute Musik wahr und für mich heute noch ist (z. B. Italo), das kennen die wenigsten, warum sollte dies also abgespielt werden? Warum sollte ein DJ dies kennen???
    Es gibt nur eine Alternative:
    Eine Diskothek oder einen Musikpub finden, wo ein "vernünftiger" DJ sein Handwerk versteht und mit seiner Musik auch die Freunde der 70er, 80er und 90er anspricht.

  10. #9
    Benutzerbild von DJDANCE

    Registriert seit
    07.09.2002
    Beiträge
    1.950
    Um mal ne kurze Lanze für die DJ's im Osten zu brechen,es war schwer an die Musik ran zu kommen! Aber COLOUR MY LOVE muss er gekannt haben!Schon wegen des Anfangs:"DJ,DJ,DJ...."
    McFLY;der DJ is'n Arschloch!

  11. #10
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    DJDANCE postete
    McFLY;der DJ is'n Arschloch!
    Danke, DJDANCE! Leider bist du der einzige der mir das bestätigt. Der Mann gilt in meiner Stadt als "einer der Besten", keine Ahnung warum. Wenn er spielt, ist die Hütte voll, muss ich ja zugeben.

    Aber dennoch: Er mag mich nicht und ich ihn noch viel weniger. Das war letztenendes auch der Grund für diese Show, die er da abgezogen hat. Ich hätte es auch nicht für möglich gehalten, dass er nicht Profi genug ist, unser persönliches Problem mal beiseite zu lassen bei einem Musikwunsch...

    McFly

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 70er Jahre Maxis Was muss man kennen und Wo gibt es die auf CD
    Von ICHBINZACHI im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 22:35
  2. dieser Sampler ist ein MUSS für jeden!!
    Von elektrisch im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2005, 14:54
  3. 2 many dj's - absolutes muss
    Von frickson im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2002, 23:56
  4. Alles muss raus ...
    Von Max.Renn im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.2002, 07:50