Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Ein paar Bands von denen ich gerne wüßte was die nun so machen?

Erstellt von Heiko, 15.11.2003, 08:34 Uhr · 9 Antworten · 897 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    Hab gestern mal wieder ein bisschen in meiern "Plattenkiste" gewühlt und ein paar Bands wieder gefunden, von denen mich interessieren würde, was die hete so mchen, bzw. ob es noch weiteren Sound von denen gibt?!

    Als da wären:
    1) Count basic
    Da sollte ich unbedingt wissen ob es die Sängerin noch gibt (hammerstimme). Die gute heißt Kelli Sae.
    Ich kenn von den jungens und Mädels nur das Debutalbum von 1996 "Moving to the rigth direction" .. gibts da noch mehr oder hat womöglich die Sängering eine Soloscheibe?

    2) Chuck Prophet
    Von ihm kenne ich nur die eher mittelmäßige Scheibe "The hurting business" von 1998. Wenngleich auch mittelmäßig hatte der gute Chuck mit der SCheibe einen leichten Hang zur genialität und gab mir Hoffnung in ein paar Jahren wieder von ihm zu hören ... bis jetzt aber leider vergebens?

    3) Jeffery Gaines
    Debut und wirklich geniale SCheibe mit gleichnamigen Titel von 1992. Ich hab wohl auch die "Somewhat slighly dazed", aber die ist laaange nicht so gewaltig wie die erste. Gibt es den überhauptnoch?

    4) House of love
    da würde mich mal die komplette Discographie interessieren (wenn es sowas von denen überhaupt gibt)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    d) House of Love hatte nur zwei Alben, aber ich hatte vor Kurzem eine "Best of" CD von denen in den Fingern. Was es alles gibt ...

    Das eine heißt "Selftitled" und das andere heißt "weißichnichtmehraberhateins/wcovermiteinemhundeinemglasundeinembuch"

  4. #3
    Benutzerbild von Topas12

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    430
    Wie bekommt man denn aus 2 Alben schon eine Best Of hin Ich kenn von Heikos Gruppen überhaupt nichts, sollte man

    Topas12

  5. #4
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    Das habe ich mich auch gefragt, aber auf der CD waren immerhin 12 oder 13 Titel drauf.

    Ich liebe "Beatles and the Stones", "Shine on" & "I don´t know why i love you" (besonders den letzten habe ich schon sooooooooo oft gehört)!

    Der größte Hit von HoL (UK) war aber wohl "Christine".

    Die anderen Bands kenne ich auch nicht und deswegen bin ich mir auch ganz unschlüssig, ob Heiko & ich dieselbe Band meinen.

  6. #5
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    also jetzt muß ich auch mal zu "The House of Love" schreiben. Ich hab die "Best of". Und da steht im Inlay ein längerer Text zur Bandgeschichte aus dem ich folgende Alben rausgefunden hab:

    1988 The House of Love
    1989 The Butterfly Album
    1991 A spy in the House of Love
    1992 Babe Rainbow
    1993 Audience with the mind

    Ich kann den Text auch noch mal in den nächsten Tagen komplett posten.

  7. #6
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    Interessant! Aber die Scheiben ansich kenn keiern oder?
    Ich schau mal bei Gelegenheit, vielleicht kann man sich die SCheiben anhören bei amazon.uk , di ehaben meist Teile von denen träumt in Deutschland .

  8. #7
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Auch Amazon.de ist so schlecht nicht

    1. http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...258822-7636837

    2. http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...258822-7636837

    3. http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...258822-7636837

    4. http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...258822-7636837

    5. http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...258822-7636837

    Das ist doch schon mal was oder?

    Gruß

    J.B.

  9. #8
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    -res

    ... werd ich mir nachher gleich mal anschauen !

  10. #9
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    also wie gesagt: ich kenn nur die Best of

  11. #10
    Benutzerbild von cater78

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    867
    Hier gibts eine wohl nahezu komplette Discography:

    http://hem.passagen.se/nyholm/discography.html

    Seltsamerweise ist das Album "House of Love" bei drei Plattenfirmen (Rough Trade, 1987; Creation, 1988; und Fontana, 1990) mit drei verschiedenen Zusammenstellungen der Lieder erschienen.

    Ich habe das erste Album von Rough Trade, allerdings gefällt mir nichts ausser "Shine On" so richtig. Auf der 88er-Version ist dann wenigstens schon das Lied "Christine" mit drauf, das auch ganz gut ist.

Ähnliche Themen

  1. Filme, zu denen man besonders gut bechern kann
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 20:14
  2. Singles von denen es keine Maxiversion gibt
    Von TalkTalk im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 23:25
  3. Songs in denen Interpreten ihren Schmerz verarbeiten gesucht
    Von Kaylab im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.02.2004, 14:56
  4. Suche Songs zu denen alle synchron tanzen
    Von Kaylab im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.01.2004, 21:04
  5. ....den Himmel auf Erden,würde ich gerne....
    Von Kaylab im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2003, 23:12