Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 43

Einmalige Gnade *gg*

Erstellt von Muggi, 23.06.2004, 15:38 Uhr · 42 Antworten · 3.607 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Petra67

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    415
    waschbaer postete


    Culture Club

    Man, was habe ich diesen Tuntensound der 80er gehasst. Ehrlich. Aber mir hat I´ll tumble 4 ya unerklärlicherweise ganz gut gefallen. Sogar so, dass ich mir mal eine Greatest hits von Culture Club gekauft habe.
    Das einzige, das ich von denen mag, ist tatsächlich "Do you really want to hurt me"...

    Dr. Alban

    Weiß auch nicht weshalb, aber Hello Africa fand ich witzig.
    Sein "Sing Hallelujah" verbinde ich (glaube ich) mit einer lustigen Party, daher mag ich das Stück...

    Nana Mouskouri

    Ja, ich weiß, dass das megapeinlich ist, aber immerhin finde ich den Song Guten Morgen Sonnenschein einen idealen Song zum Aufstehen. Den mag ich echt.
    Nana Mouskouri hat vor langer Zeit mal ein ganz tolles Jazz Album aufgenommen, das aber damals nicht veröffentlicht wurde, weil es nicht zu ihrem üblichen Stil passte. Nun ist es aber erhältlich, mein Mann hat die CD, aber ich hab sie noch nie gehört... (sie heisst "Nana Mouskouri in New York"), die Scheibe soll sich wirklich lohnen.


    Ausserdem mag ich noch "I'm still standing" von Elton John, weil mich das immer an unsere Klassenfahrt nach England erinnert.

    Gruss,
    Petra

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von ChiMag

    Registriert seit
    08.10.2003
    Beiträge
    256
    Durch die Radio-Weck-Beschallung am heutigen frühen Morgen sind mir auch noch Songs eingefallen, die dem Topic gerecht werden .. :

    Robbie Williams - Angels
    Ich erkenne an, dass erentertainen kann und das nicht schlecht aber ich mag seine Musik irgendwie nicht, da macht es nicht *klick* - nur bei diesem Song.

    Celine Dion - My heart will go on
    Diesen Song verbinde ich mit der schönsten Begebenheit meines Lebens - daher mag ich ihn einfach, sonst finde ich Celines Stimme ziemlich schmerzhaft.

    Scooter - Break it up
    Deren "Sound" erachte ich seit Bestehen als furchtbar - bis diese Nummer kam. Leider haben sie dann ganz schnell wieder die Kurve zu ihren Wurzeln geschlagen. Sie könnten anders, wenn sie mehr wollten.

    Texas - I don't want a lover
    Denke ich an die Songs davor und danach, waren/sind diese einfach nur nervig (weil wohl auch so oft im Radio gespielt). "I don't want a lover" war kernig, vor allem durch die Guitarre und die etwas tiefere Stimme.

    Dr. Alban - Away from home
    Ich habe Dr. Alban musikalisch nie wirklich beachtet, aber der Song gefiel mir einfach.

    Caught in the Act - Baby come back
    War - glaube ich - eine der letzten Singles von CitA, aber die ging einfach nur richtig gut in die Beine, war eine Art gute Laune Song.

    Backstreet Boys - The call
    Dieser Song überzeugte mich aufgrund seiner Drums (ich liebe Schlagzeugsound) und irgendwie klangen sie mit diesem Song einfach anders. Aber diesen Eindruck hatte ich auch dann auch nur bei diesem Song.

  4. #23
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Geniale Idee für einen Thread!

    Da gibt es so einige Beispiele bei mir:


    Scooter - Rhapsody In E

    Den Rest kann ich mir einfach nicht anhören, aber dieses Instrumental () ist genial (THX @ LINK)


    Kelly Family - Flip A Coin

    Gott weiß, dass ich deren Musik einfach nur grausam finde, aber dieser Song ist der helle Wahnsinn! Das hört sich so gar nicht nach dem an, was man von ihnen gewohnt ist.


    PUR - Abernteuerland

    Mein Feindbild Nr. 2 in der deutschen Musiklandschaft. Aber dieser Song hat für mich alles was POUR sonst nicht für mich ausmacht. Toller Text, schöne Melodie, SINN!


    Peter Cornelius - Reif Für Die Insel

    .. bin ich nach fast allen Songs die ich von ihm kenne auch! Dieser Dialekt macht mich wahnsinnig! Ausser bei diesem speziellen Song. Ich kann nicht mal sagen warum, aber ich find ihn klasse!


    Jeanette - Hold The Line

    Wenn sie sich doch nun endlich mal dazu durchringen könnte sich für eine Musikrichtung zu entscheiden. Pop oder Rock! Aber wenn dann bitte konsequent. Nun gut, dieser Song ist irgendwo in der Schnittmenge zwischen Pop und Rock und das tut ihm gut. Nicht seicht und nicht pseudorockig und schon paßt es.


    Gracia - I Don't Think So

    Normalerweise kann man mich mit den ganzen Casting-Luschen jagen, aber dieser Song ROCKT!!!


    East 17 - House Of Love

    Ich hasse Boygroups und werde es wohl auch immer tun. Dies ist tatsächlich der einzige Song, sämtlicher mir bis dato bekannten Boygroups, der mir wirklich gefällt! Das ist Pfeffer drin!


    Es gibt sicher noch mehr Beispiele, aber im Moment fallen mir keine mehr ein

    Gruß

    J.B.

  5. #24
    Benutzerbild von Minimalelektronik

    Registriert seit
    20.04.2002
    Beiträge
    598
    Sisters of Mercy : Temple of Love
    Robbie Williams : Angel
    Pet Shop Boys : You are always on my mind
    Depeche Mode : Ice Machine
    Taco : Puttin on the Ritz

  6. #25
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    ChiMag postete
    Caught in the Act - Baby come back
    War - glaube ich - eine der letzten Singles von CitA, aber die ging einfach nur richtig gut in die Beine, war eine Art gute Laune Song.
    Das war nicht CITA, das war WORLDS APART.

    Und bitte keine One Hit Wonder, da ist es nicht schwer, nur ein Lied gut zu finden...

  7. #26
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Muggi postete
    ChiMag postete
    Caught in the Act - Baby come back
    War - glaube ich - eine der letzten Singles von CitA, aber die ging einfach nur richtig gut in die Beine, war eine Art gute Laune Song.
    Das war nicht CITA, das war WORLDS APART.

  8. #27
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Private Dancer - Tina Turner
    Heart and Soul - Huey Lewis & the News

  9. #28
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    bamalama postete
    Muggi postete
    ChiMag postete
    Caught in the Act - Baby come back
    War - glaube ich - eine der letzten Singles von CitA, aber die ging einfach nur richtig gut in die Beine, war eine Art gute Laune Song.
    Das war nicht CITA, das war WORLDS APART.
    Suchst Streit, was?






  10. #29
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Immer diese Sch***-Coverversionen

    Ich werf mich weg!

  11. #30
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    ChiMag postete
    Celine Dion - My heart will go on
    Diesen Song verbinde ich mit der schönsten Begebenheit meines Lebens
    Ich auch, ich auch. Das war soooo schön, den tiefgefrorenen Leo gaaanz langsam im Meer versinken zu seh'n!



    J.B. postete
    Kelly Family - Flip A Coin

    Gott weiß, dass ich deren Musik einfach nur grausam finde, aber dieser Song ist der helle Wahnsinn! Das hört sich so gar nicht nach dem an, was man von ihnen gewohnt ist.
    Wie sieht's aus?

    Soll ich dir die MaxiCD zuschicken oder hören wir sie demnächst bei nem gepflegten Pils gemeinsam an und du nimmst sie dann mit?

    Zum Thread:

    Adam Ant "prince charming"

    alles andere von ihm hat mich nie angesprochen. Okay, sein Spätwerk
    "room at the top" war auch nicht schlecht. Aber kein Vergleich zu "prince charming"


    musicola

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte